ARRAY(0xacf2f6f0)
 
Kundenrezension

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Debbie Harry...das Warten hat sich gelohnt!, 10. August 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Necessary Evil (Audio CD)
Normalerweise ist ein "Blondie"-Fan daran gewöhnt, lang auf neue Alben zu warten. Sicher, nach der Trennung der Gruppe im Jahr 1982 war es 1998 mehr als eine Überraschung, als die wohl bekannteste Punk/Rock/Pop/New Wave Band der späten 70ger/frühen 80ger wieder zusammenkam, doch Debbie Harry und ihre Band schafften das, wovon viele Künstler, die den gewagten Versuch eines Comebacks starten, nur träumen können...zwei außergewöhnlich gute Studio-Alben, zwei absolut überzeugende Live-Alben, unzählige Touren und...die Aufnahme in die Rock & Roll Hall Of Fame im März 2006.

Bewundernswert hierbei bleibt, dass sich Debbie Harry, die seit ihrem Solo-Debüt mit dem Album "KooKoo" im Jahr 1981 immer wieder an ihrer Solokarriere arbeiterte, nebenbei erfolgreich schauspielerte und mit verschiedenen anderen Projekten, wie zum Beisspiel der Kollaboration mit den Jazz Passengern und Moby im Jahr 2006, mehr als ausgelastet war, nun wieder auf den Pfad der "Alleingängerin" begibt und nach ihrem letzten Soloalbum "Debravation" aus dem Jahr 1993 nun mit "Necessary Evil" ein Album vorlegt, das es in sich hat. So zieht sie alle Register und beweist, dass sie sich, wie eh und jeh, nicht hinter Künstlerinnen wie P!nk, Madonna, Gwen Stefanie, Rhianna etc. verstecken muss.

Die Künstlerin, die einst das Bild der selbstbewussten Frontfrau prägte und durch ihre außergewöhnlichen Looks und ihre enorme Musikalität zur Ikone wurde, beweist auf "Necessary Evil", dass sie es schlichtweg drauf hat. Sie bewegt sich durch die verschiedenen Genres, ohne dabei an Professionalität oder Können zu verlieren.

Die erste Single, "Two Times Blue", klingt wie eine Mischung aus Blondie's Comeback Hit "Maria" (toppte die Charts in mehr als 14 Ländern) und den Kompositionen von The Cure. Getragen von Debbies unvergleichlichem vokalistischem Können, schreit dieser Song geradezu nach Hit.

Mit den Songs "School For Scandal" und "Whiteout" beweist sie, dass die Diva des Punks einfach weiß, wie man rockt. Und das nicht zu knapp. Einer Ikone der CBGB-Ära kann halt niemand auf diesem Gebiet etwas vor machen.

Der Ohrwurm-Knaller "Charm Alarm" vereint die Sängerin sodann mit Guy Farrow, besser bekannt aus "MissGuy", der Frontfigur der New Yorker "Toilet Böys".

Sanftere Töne schlägt Debbie bei der wunderschönen und hintverdächtigen Ballade "If I Had You" an, ebenso stellt sie die eingängige Frage "What Is Love"...ein Song, der unter die Haut geht. Selbst wenn in der Mitte des Songs ein Vorgeschmack auf den experimentellen Song "Jen Jen" geliefert wird, produziert von ihrem langjährigen Blondie-Partner Chris Stein, verliert der Song weder an Würde, noch an Ausdruckskraft.

Alles in allem gelingt es Debbie Harry, was sich viele Künstler nur wünschen können Altbekanntes beizubehalten, dennoch frisch und neu zu klingen und dabei einfach eine Stilistik und Professionalität vorzuweisen, die ihres Gleichen suchen.

Die Zusammenarbeit seit 2005 mit dem New Yorker Produzentenduo "Supper Buddah" hat sich mehr als gelohnt.

Miss Harry...we salute you and are waiting for this necessary evil!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 618.476