Kundenrezension

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Top Gerät aber keine Treiber für MAC 10.9 (Mavericks), 7. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon SELPHY CP900 kompakter Fotodrucker (6,8 cm (2,7 Zoll) LCD-Display, 300x300 dpi, WLAN, USB) schwarz (Personal Computers)
Ich habe vor gut einem Jahr diesen Drucker gekauft. Über die Druckqualität ist hier genug gesagt worden, für mich top! Umso trauriger ist es, dass Canon zurzeit jeden Support für das neue Mac Betriebssystem verweigert. Es wird, laut Aussagen eines Support Mitarbeiters, zurzeit noch nicht einmal versucht, einen Treiber für dieses System zu entwickeln. Aus diesem Grund Finger weg wenn ihr das neue Apple Betriebssystem verwendet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.12.2013 10:48:35 GMT+01:00
G. Windus meint:
Ich habe 10.9 bei mir laufen und der Drucker wird erkannt und druckt auch ohne Probleme.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.12.2013 07:41:11 GMT+01:00
Haben Sie denn irgendeinen Treiber installiert, oder in den systemeinstellungen etwas verändert. bei mir erkennt das mbpro den Drucker nicht. Wäre dankbar für eine Antwort.

Veröffentlicht am 25.12.2013 09:54:19 GMT+01:00
ich habe dasselbe Problem. Der Treiber bricht bei der Installation unter Mavericks ab wegen mangelnder Kompatibilität mit 10.9. Im Internet existieren diverse Prozeduren zum fixen die bei mir alle nicht funktionieren. Dabei läuft der Treiber ja grundsätzlich - das Problem ist die Installation.

Veröffentlicht am 31.12.2013 13:03:01 GMT+01:00
inte meint:
Der sollte auch auf dem Mac über CUPS/Gutenprint mit dem CP520-Treiber anzusprechen sein.
http://www.gimp-print.sourceforge.net/MacOSX.php

Veröffentlicht am 19.02.2014 07:47:13 GMT+01:00
Diese Rezesion stimmt mich gerade nicht Glücklich. Wollte mir eigentlich auch diesen Drucker kaufen. Generell ist es jedoch nicht notwendig den Drucker mit einem PC zu verbinden, da der Druck via SD-Karte möglich ist. Von daher ist es für mich kein K.O kriterium.
Gibt es schon neue informationen zum Betrieb des Druckers mit MAC OS 10.9?

Veröffentlicht am 01.03.2014 01:05:08 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.03.2014 01:06:26 GMT+01:00
Gerät heute unter Mac OS 10.9.2 installiert, wird über WLAN problemlos erkannt und tut seinen Dienst. Kann nur sagen, Gerät ist voll kompatibel. Treiber habe ich von der Canon-Seite geladen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.03.2014 08:23:20 GMT+01:00
Danke Herr Dengler dann gibt es inzwischen...1 Jahr später ...anscheinend einen Treiber!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 543.388