Kundenrezension

27 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr ausgewogenes Gamingheadset aber nur mit Soundkarte, 26. November 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SteelSeries Siberia v2 Full-Size Headset weiß (Personal Computers)
So nach langem hin und her und einer Testphase von einem halben Jahr,
habe ich mich dazu entschlossen diese Rezension zu verfassen.

Erst zu mir:
Ich bin ein durchschnittlicher Gamer der jedes Genre Spielt. Von Anno 2070, über Assassins Creed, bis Battlefield 3 spiele ich fast alles. So muss natürlich jetzt für den vollen Spielgenuss die richtige Hardware her.
Meine Headset Historie sieht wie folgt aus:

-Creative Fatality Gaming Headset
-Roccat Kave 5.1 Sorround Gaming Headset
-Steelseries Siberia v2

Zu meinen Vorgängern kann ich nur sagen, dass sie beide Kombiniert das Siberia v2 ergeben. Zum einen war das Creative Headset ziemlich Bassorientiert, hatt aber die Mitten und Höhen schlecht ausgespielt. Jedes mal wenn im Spiel oder Lied Bass kahm, wurden die Mitten und höhen hörbar verschlungen. Im Gegensatz hat das Roccat Kave 5.1(echtes 5.1) super klare und differenzierte Mitten und Höhen gehabt.

So und jetzt kommts:
Das Siberia v2. Ich habs mir eigentlich bestellt weil ich die Maus von Steelseries hab und das Headset einfach schick fand. Doch was für ein gutes Stück Hardware ich gekauft hab, wurde mir erst später klar. Das Headset ist einfach klangtechnisch optimal. Sehr gutes Verhältnis zwischen Bass, Mitten und Höhen. Speziell im Gaming ist es wichtig die Schritte oder die Bewegungen(Schüsse) klar und differenziert hören zu können. Und jetzt kommt schon das ABER.

Damit man das Headset richtig genießen kann benötigt man unbedingt eine Soundkarte.
Jetzt denkt ihr: Ich hab ein gutes Motherboard mit Onboard Sound. Ich sag euch es gibt gealtige Unterschiede. Auch wenn euer Motherboard 200€ gekostet hat. Denn meine Soundkarte allein hat 140€ gekostet. Und glaubt mir wenn ich euch sage, dass das Roccat Kave 5.1 überhaupt keinen Bass hatte wo ich Onboard gefahren bin. Erst der richtige Input holt alles aus eurem Headset raus.

Das beste ist die Ortung beim Siberia v2. Durch meine Soundkarte und meine Dolby Headphone funktion konnte ich die Gegner viel besser orten als mit meinem echten 5.1 Roccat Kave. Und das Siberia ist ein STEREO Headset.

Zur Verarbeitung kann ich nur sagen: TOP!!!
Qualitativ hochwertig verarbeitetes und edles Headset.

Der Tragekomfort ist auch noch Stundenlangen Gamingsessions gegeben. Der sich autmoatisch anpassbare Kopfteil, die weichen Ohrpolster sowie das geringe Gewicht garantieren auch nach Stunden keine Beschwerden.

So nun zur Ausstattung:

-Mikrofon (ausfahrbar) mit guter Aufnahme
-Lautstärkeregelung und Mikrofon Stummschaltung am Kabelstrang
-Kabelverlängerung zum PC mit seperaten Klinken

Fazit:
Ein wirklich gelungenes Gaming Headset wo bei mir bis jetzt alles erfüllt hat.
Kann es jedem empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.12.2013 14:21:58 GMT+01:00
Habib meint:
Es tut mir leid für dich aber das Roccat Kave 5.1 besitze ich, mit meiner Creativ Recon 3D Professionel Soundcard im Wert von 95¤. Durch die Scout Mode Höre ich die Schritte der Gegner 3-4 mal so besser als mit einer Gewöhnlichen Sounkarte der 150¤ kostet. Dieser Scout Mode wurde extra nur für Creativ entwickelt. Nicht vergessen, nicht was teuer ist ist immer das Beste ! Und durch meine Soundkarte kann ich die Soundkulisse 360 Grad hören, *sprich* Detailgenau ! Ich weiß nicht was du für ne erfahrung mit Roccat gemacht hast aber anscheinend hast du dein Roccat garnicht mit der Soundkarte getestet und wen ja dam wäre das gelogen. Ein RICHTIGER 5.1, wir reden hier nicht von Simuliert sondern RICHTIGER 5.1 mit der jeweiligen Soundkarte, holste mehr raus als mit einem nonrmalen Stereo Headset.

Veröffentlicht am 08.12.2013 17:14:27 GMT+01:00
N. Rogge meint:
Ich check das mit der Soundkarte nicht :( es ist doch ein usb headset ?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.12.2013 17:21:09 GMT+01:00
Alfons meint:
Es gibt zwei Versionen.
Eine ist mit einer USB Soundkarte und die andere nur mit 3,5mm Klinke.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.01.2014 12:06:39 GMT+01:00
S. Spode meint:
stereo ist 10 mal besser als "echtes" 5.1.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.01.2014 11:46:19 GMT+01:00
Falko meint:
Entschuldigung. dass ich so reinplatze.
Aber bevor Du hier manche als Lügner bezichtigst, solltest Du Deine
Aussagen mal überdenken.
Ein vernünftiges Stereo-Headset ist einem 5.1 in nichts unterlegen.
Nur weil ganz viele kleine Membranchen (grösser sind die Dinger ja nicht) ins Gehäuse gedrückt wurden,
heisst es nicht, dass es Top ist. (Nebenbei bemerkt habe ich auch noch das Kave und
eine Soundkarte von Creative. Klangtechnisch ist das Kave nicht überragend, aber in Ordnung.
Das Mikro ist leider ein bissl... fürn Popo
Die Recon 3D ist übrigends was für die Mülle. Da kann man sich auch Konservenbüchsen
an die Ohren hängen)

Bei einem Stereo-Headset sind die verbauten Membranen in der Regel grösser,
was auch zu einem besseren Klangerlebnis führt.
Das Orten der Gegner ist mit einem Stereo-Headset ebenfalls kein Problem.

Naja, bin aber auch am überlegen ob ich mir das V2 mal gönnen sollte.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.03.2014 14:16:11 GMT+01:00
Neno meint:
Schauen sie sich mal das Qpad qh-90 an. Dieses gibt es auch in offener Ausführung.
Zahlreiche Test und 40 Gold Awards zeugen von hoher Qualität.
Habe es nicht berreut.
Aber bedenke mann sollte einen nicht all zu Grossen Kopf haben....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.06.2014 15:03:58 GMT+02:00
Dirk meint:
Das Qpad qh-90 sollte definitiv erwähnt werde, ein Klasse Headset !
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.3 von 5 Sternen (511 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (309)
4 Sterne:
 (106)
3 Sterne:
 (44)
2 Sterne:
 (25)
1 Sterne:
 (27)
 
 
 
EUR 84,99 EUR 69,89
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 185.247