Kundenrezension

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schön und liebevoll gestaltetes Buch, Inhalt teilweise fraglich, 25. März 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das große Mama-Handbuch: Alles über Schwangerschaft, Geburt und die ersten 10 Monate mit Baby. Mit MamaPlus-Bonusmaterial (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist wirklich eine Freunde, um darin herumzublättern. Die Einteilung ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber man gewöhnt sich eben gut daran...
Dafür mal zwei Sterne.
Der Inhalt ist ausführlich und man kann mehr Informationen aus den Links holen. Dafür einen weiteren Stern.
Leider ist sonst einiges, um es diplomatisch auszudrücken, nicht ganz unvoreingenommen geschrieben (das bin ich auch nicht, ich weiss, aber ich schreibe auch kein Buch, nur eine Rezension...).
So sind z.B. die Zahlen zu Episiotomien in Krankenhäusern veraltet, bzw. es wird der Durchschnitt der letzten 20 oder 30 Jahre genommen und dabei nicht berücksichtigt, dass die letzten 5 - 10 Jahre hier eine deutliche Veränderung gebracht haben.
So geht es in fast allen Beiträgen: Statistiken werden grosszügig zitiert um Frauen dazu zu bringen, möglichst aus dem Spital wegzubleiben und sich so ausschliesslich wie möglich Hebammen anzuvertrauen.
Gut, das bleibt jeder Frau selber überlassen, ich finde es aber problematisch wenn versucht wird, so zu beeinflussen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.04.2013 22:13:00 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.04.2013 11:11:30 GMT+02:00
Warum sollte wohl der Mit-Autor Dr. med. Lütje, Chefarzt einer Entbindungsklinik, Frauen beeinflussen wollen, "aus dem Spital wegzubleiben"???????? Liebe Frau Ina, Sie haben etwas im Auge - ist es ein Dorn für Sie, dass es auch Hebammen gibt? und dass in diesem Buch darauf unter allem anderen ebenfalls hingewiesen wird?
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 316.694