Kundenrezension

103 von 108 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekter Kompromiss zwischen Feature-Phone und Smartphone, 17. September 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nokia C5 Smartphone [neue Version] (5,6 cm (2,2 Zoll) Display, Bluetooth, 5 Megapixel Kamera) grau (Elektronik)
Ich habe nach einem Handy gesucht, dass meinen Mp3-Player ersetzen kann, eine solide Kamera liefert und einen Offline-Navi hat.
Ich hatte mir zuvor ein HTC Desire gekauft und dieses mehrere Monate benutzt, bevor ich es wieder verkauft habe. Dieses war mir zu groß und zu schwer, um es als Mp3-Player auch beim Joggen zu benutzen. Und die Navi-Funktion bedurfte eines ständigen Datentransfers, was gerade dann, wenn man sie braucht, nämlich im Ausland, unakzeptabel teuer ist. Außerdem hat mich die ständige Internetanbindung genervt, ohne die ein Smartphone nicht funktioniert. Auch war der Akku zu schnell leer.

Das Nokia C5 erfüllt dagegen alle diese Voraussetzungen:
Es ist klein und leicht genug, um es auch beim Joggen gut in der Hosentasche zu transportieren. Der Mp3-Player funktioniert tadellos.
Der Navi ist einem echten Auto-Navi unterlegen, aber tut genau das was er soll, und vor allem funktioniert er ohne Datenverbindung und ist somit im Unterschied zu iPhone und Android-Handys auch im Ausland komplett kostenlos, wenn man zuvor die Karten im Ovi-Store heruntergeladen hat.
Die Kamera schießt meines Erachtens sehr taugliche Fotos, so dass ich sogar ohne separate Kamera auskomme.
Die Schrift auf dem Display ist zwar klein aber trotzdem problemlos lesbar.
Toll ist auch, dass der Akku bei mir gut über eine Woche hält - bei dem HTC musste ich den Akku jeden Abend aufladen.
Zum Telefonieren und SMS-Schreiben taugt das C5 natürlich auch. Das sollte bei einem Handy aber selbstverständlich sein.
Einziger Wermutstropfen ist der untaugliche micro-SD-Kartenslot, aus dem ich die Karte nur mit Gewalt entfernen konnte. Vielleicht gibt es einen Trick, aber sonderlich gut designt ist das jedenfalls nicht.
Da ich das Internet - bewusst - nicht nutze, kann ich dazu keine Aussage machen.

Letztlich ist das Nokia C5 5MP aber für meine Ansprüche einem Smartphone überlegen, weil es alle nicht-Internet-basierten und wirklich relevanten Vorteile eines Smartphones vereint, ohne eine Datenverbindung zu benötigen.
Wer mit seinem Handy im Internet surfen will, der sollte sich aber wahrscheinlich ein "richtiges" Smartphone kaufen.
Wer hingegen auch mal offline sein möchte und trotzdem nicht auf die wirklich nützlichen Vorteile eines Smartphones bei gleichzeitig langer Akkudauer verzichten will, für den ist dieses Handy eine interessante Option - und sonderlich viele gibt es davon leider nicht.

Edit: Der microSD-Slot funktioniert doch, wenn man mit einem dünnen Gegenstand gegen die Karte drückt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.09.2011 20:40:34 GMT+02:00
bander06 meint:
Hallo!
Soviel wie ich weiß, reicht ein Druck mit dem Fingernagel auf die Karte aus und sie kommt von allein heraus. (Oder täusch ich mich...?)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.10.2011 22:13:51 GMT+02:00
Emge meint:
Ja, normalerweise sollte das so funktionieren, beim Nokia C5 hat das bei mir aber leider nicht funktioniert. Erstens kommt man zumindest mit halbwegs geschnittenen Fingernägeln nicht gut dran und zweitens hat es bei mir selbst mit einem Stift nicht geklappt. Es kann gut sein, dass ich mich blöd angestellt habe, aber bei anderen Geräten habe ich bereits problemlos die microSD-Karte austauschen können. Dass dies beim Nokia C5 wenn überhaupt, dann nur mit sehr viel Herumfummeln und Hilfsmitteln geht, ist für mich ein Mangel.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.10.2011 09:20:28 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.10.2011 09:20:59 GMT+02:00
Steviewonder meint:
Das sie sehr viel mit dem C5 5MP telefonieren, könnten sie etwas über die Lautstärke der integrierten Freisprecherfunktion sagen, wenn sie denn existiert? Im Netz, bei Nokia und in Foren werden unterschiedliche Aussagen gemacht, ob es diese Funktion nun gibt oder nicht. (Normalerweise wird die integrierte Freisprechfunktion aktiviert, indem man nach Annahme eines Telefonates die rechte oder linke Taste direkt unter dem Bildschirm als Auswahlmöglikeit drückt.)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.10.2011 08:11:41 GMT+02:00
Emge meint:
Ja, es hat eine Freisprechfunktion.

Veröffentlicht am 09.10.2011 12:38:48 GMT+02:00
franz sinatra meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.10.2011 14:21:52 GMT+02:00
Emge meint:
... für die man aber zahlen muss, während sie bei Nokia kostenlos dabei ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.10.2011 01:23:19 GMT+02:00
Anja meint:
genau so ist es...ich habe seit ein paar Tagen das C5...und will es nicht mit meinem Galaxy vergleichen, weil es unterschiedliche Wünsche und Bedürfnisse bei mir erfüllt...
Könnten Sie mir vielleicht bitte Tipps geben zu
a) ich gebe meine Adresse ein, und es heißt immer - nicht gefunden - oder so ähnlich. Gibt es da einen Trick bei der Eingabe - Strasse zuerst oder what ever....und
b) auch ich bringe es nicht fertig den Speicherkartenslot zu öffnen. Ich bin kein Computer oder Handyidiot...aber ich habe keine Ahnung, wie das Ding aufgehen soll, ich habe keine langen Fingernägel, da ich Geigerin bin, aber ich bekomme solche Dinge normalerweise unter zuhilfenahme einer Kugelschreiberkappe hin. In diesem Fall ist der Slot aber bisher wirkungsresistent. Da ich gerne eine größere Speicherkarte einsetzen würde bin ich um jeden Hinweis dankbar, wie das Ding zu öffnen ist. Vielen Dank!

Veröffentlicht am 27.11.2011 15:31:26 GMT+01:00
Felino meint:
Hallo,

ich habe jetzt schon mehrmals gelesen, dass sich der Akkudeckel gerne von alleine öffnen lässt und somit der Akku rausfällt. Können Sie dem zustimmen oder haben Sie damit keine Probleme? Ich bin nämlich unschlüssig, ob ich mir die „alte“ oder die „neue“ Version vom C5 holen soll :-)

Danke für die Antwort!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.11.2011 15:44:08 GMT+01:00
Emge meint:
Das ist mir bisher noch nicht passiert.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.01.2012 11:34:02 GMT+01:00
CLISBE meint:
ich denke, jeder handyshop wird ihnen gern helfen...
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 55.026