Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

5.0 von 5 Sternen In Sarch of Hamlet, 8. September 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Hamlet (Wordsworth Classics) (Wordsworth Classics) (Taschenbuch)
Hamlet begins with the Ghost. The Ghost launches the action and confronts Hamlet with his dangerous task and also with severe uncertainty by revealing that Claudius is a murderer and Gertrude an adulteress. Hamlet is charged with assuming the role of the revenger and he begins to consider how to go about it and whether to go about it. These considerations, how and by which means justice can be done and how to treat and judge the own mother who has hastily remarried her dead husband's brother, lead Hamlet into severe inner conflicts and cause constant delay of the promised revenge. The deeper his considerations lead him, the deeper Hamlet finds himself caught in a net of uncertainty. The former world he lived in and which provided him with every possible advantage seems to dissolve and to reveal a more sober reality. The father is dead, his ghostly reappearance dubious, the revenge task proves a heavy burden and former friends and confidants turn out to be spies of the treacherous uncle. Nothing seems to be what it is and even Hamlet himself proves a character hardly to be grasped. He has many faces and appears in many roles, partly playing the game of masquerade, partly being himself. It is two extremes, between which Hamlet's character shifts, between the sweet prince, with the soul of a poet, too sensitive, delicate and complex to endure the cruel pressures of a coarse world and the arrant knave, murderer of Polonius, guilty of Ophelia's madness, cold-blooded revenger, who lets Rosenkrantz and Guildenstern be murdered and as an actor knows to frame his face to some occasions. Hamlet is a play in which more questions are raised than ever be answered, and often both characters and audience are left with a great ambiguity. It is a play that has provoked reactions ever since its first performance. It is a play written in the Renaissance and reflecting the ideas and thoughts of its age, it has though not lost its appeal for modern audiences at all. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]