Kundenrezension

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen fremdartig...., 25. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Drumming (Audio CD)
steve reich wurde 1936 in new york geboren, wo er - abgesehen von einigen unterbrechungen - heute noch lebt und arbeitet. interessant vielleicht: sein halbbruder ist jonathan caroll, dessen buch "land des lachens" zu den wenigen gehört, die ich mehrmals gelesen habe...

dass er zu den mitbegründern der sogenannten "minimal music" gezählt wird, brauche ich hier vermutlich nicht extra zu erwähnen. ich halte diese zuordnung aber für problematisch, sooo minimal ist seine musik gar nicht, man denke nur an "music for 18 musicians".

dieses 1970 entstandene werk enthält vier percussive stücke, alle mit unterschiedlicher besetzung.

im ersten stück sind vier bongo-paare zu hören, im zweiten drei marimbas, begleitet von zwei (oder drei?) frauenstimmen, im dritten drei glockenspiele, eine pfeife und eine piccoloflöte, im vierten stück hört man dann alle zusammen.

das werk lebt davon, dass bestimmte rhythmen beinahe maschinenhaft beibehalten werden, wohingegen sich die tempi der mitspieler mal verlangsamen, mal beschleunigen, mal die rhytmik verändern und das ganze so getimt ist, dass ein meditativer, spannender klangteppich entsteht, der noch dazu einen geradezu magischen sog erzeugt.

man kann dieses werk durchaus auch als ambient-beschallung missbrauchen, die wahre magie wird sich aber nur dem konzentrierten zuhörer eröffnen. Das geht nicht in jeder stimmungslage, aber wenn es passt, dann ist es großartig!

die aufnahme ist gut durchhörbar und - vielleicht mit ausnahme des vierten stückes - dynamisch so gut wie unlimitiert, eignet sich vielleicht sogar als testscheibe für das dynamische vermögen einer high-end anlage.

zum glück ist es dafür zu anspruchsvoll.

wer spannende, interessante musik sucht, die auf grund ihrer fremdartigkeit mit nichts anderem vergleichbar ist, ist hier genau richtig!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.02.2011 17:05:56 GMT+01:00
Uwe Smala meint:
Strike! Zu der Zeit durfte man sowas noch....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.02.2011 18:06:37 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 25.02.2011 18:06:51 GMT+01:00
Stephan Urban meint:
danke, aber was meinst du jetzt genau?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.02.2011 18:32:26 GMT+01:00
Uwe Smala meint:
Na damals kam viel Experimentelles auf den Markt ohne auf den
schnöden Mammon zu gucken. Jedes Label wollte irgendwie
Vorreiter für kommende Trends werden und deswegen war ihnen
nichts zu schräg.

Veröffentlicht am 29.07.2011 17:53:57 GMT+02:00
Jota meint:
"steve reich wurde 1936 in new york geboren, wo er - abgesehen von einigen unterbrechungen - heute noch lebt" - OHNE WORTE.
Die hier genannte "Music for 17 Musicians" ist übrigens auch bekannt als "Music for 18 Musicians"!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.07.2011 18:27:21 GMT+02:00
Stephan Urban meint:
danke für den hinweis - da hat der tippfehlerteufel zugeschlagen!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (1 Kundenrezension)
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: wien

Top-Rezensenten Rang: 463