earlybirdhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Kundenrezension

57 von 74 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungene Fortsetzung mit Lachmuskelkater-Garantie, 13. Juli 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Ich - Einfach unverbesserlich 2 (DVD)
"Ich - Einfach unverbesserlich 2" (mit dem deutschen Titel kann ich mich immer noch nicht anfreunden) ist der perfekte Mix aus Spannung, Komik und auch ein bisschen Gefühl. Die Geschichte beginnt mit dem Ex-Bösewicht Gru, der sich an das neue Leben als Familienvater noch gewöhnen muss, aber seinen Job schon erstaunlich gut macht. Wenn da nur nicht die nervige Nachbarin wäre, die ihn mit ihren Single-Freundinnen verkuppeln möchte. Und Grus Geschäftsidee mit der perfekten Marmelade geht auch nicht wirklich auf. Rettung naht in Form von Lucy, einer ziemlich gewieften Spionin, die Gru für eine Mission rekrutieren will. Während Gru noch versucht, Familie und Job unter einen Hut zu bringen, ist ein neuer Bösewicht schon dabei, seinen genialen Plan in die Tat umzusetzen...

Teil 2 steht Teil 1 in nichts nach, ganz im Gegenteil. Spannende Geschichte, Slapstick non-stop, süße Figuren und sogar ein bisschen Romantik. Der etwas unbeholfene Gru war ja schon einige Lacher wert, aber als die Minions dann mit einem irischen Sauflied losgelegt haben, war es endgültig um mich geschehen (das gesamte Publikum hat an dieser Stelle mitgegröhlt und mit Guinness bzw. ersatzweise Cola angestoßen). 5 Sterne, DVD ist vorbestellt und wahrscheinlich gehe ich nochmal ins Kino.

Ein klitzekleiner Kritikpunkt: Der Film war eindeutig auf 3D ausgelegt und deshalb haben einige Szenen in 2D nicht so gewirkt. Ich bin kein Fan von 3D, weil die Effekte oft enttäuschend sind und man irgendwann Kopfweh bekommt, aber in diesem Fall würde ich wirklich empfehlen, in die 3D-Version zu gehen.

Und noch ein kleiner Kommentar am Rande: Noch lustiger ist der Film für Sprachen-Fans, denn die knuddeligen gelben Minions reden gar kein Kauderwelsch, sondern werfen alle möglichen Sprachen durcheinander (Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Griechisch, Türkisch, Japanisch, Tagalog...). Nach dem Erfolg des ersten Teils saß diesmal die gesamte sprachwissenschaftliche Fakultät im Publikum und ist fast gestorben vor Lachen. Besonders, wenn mal wieder ziemlich tief unter der Gürtellinie geflucht wurde. Wenn das die Herrschaften wüssten, die den Film ab 0 freigegeben haben...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 10 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.07.2013 09:46:33 GMT+02:00
Mirko85 meint:
Kann mich nur anschließen. :) Die Minions sind einfach der Knaller und würden den Film selbst ohne Handlung im Alleingang retten. Ich habe den Film auch schon zweimal gesehen und kam aus dem Lachen nicht mehr raus.

Gibt es für uns Nicht-Sprachwissenschaftler ein paar Beispiele, was die Minions so quasseln? :) Außer an "Bauchnabel" im vorletzten Lied erinnere ich mich nicht, besonders viel verstanden zu haben. :D

(Btw, Icelily, nicht wundern, ich habe auch kürzlich meinen Namen hier geändert - ehemals Schaf85)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.07.2013 12:42:50 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.07.2013 12:50:43 GMT+02:00
Icelily meint:
Hallo Mirko/Schaf85,

danke für dein Feedback! Ich hab natürlich nicht alles verstanden, was die Minions quasseln, aber irgendeiner von uns verrückten Linguisten hat immer zufällig eine der Sprachen gesprochen und die Übersetzung kam dann per "Stille Post" zu allen. Ein paar Beispiele aus beiden Filmen, die mir besonders aufgefallen sind:

Englisch:

What, Yes/No, idiot, big boss, butt, papoy statt "toy", "papple" statt apple, underweaaaaaar statt "I swear"),

Italienisch (z.B. die ganzen Pasta-Gerichte in den Song-Texten)

Französisch:

"Tu pues des bras" statt "YMCA", nicht ganz grammatisch korrekt, soll aber heißen: du stinkst (unter) den Armen

Tagalog (Filipino):

ganz viele Fetzen, aber z.B. das Wortspiel baboy (Schwein) / papoy aus dem ersten Film, siehe hier: http://www.youtube.com/watch?v=9FO6eAfZXI4

"Wozu brauchen wir ein Schwein (baboy)?
"Nein, nein, nein, nein, Spielzeug (papoooooy)!"
"Ah, Spielzeug!"

Oder wenn sie die Glühbirne anschrauben, das ist komplett auf Tagalog: http://www.youtube.com/watch?v=sYSvdXTCd50

Und mein absoluter Liebling: http://www.youtube.com/watch?v=IMLXpsIwPA8 (malaka heißt W*chser auf Griechisch hahaha)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.07.2013 13:32:43 GMT+02:00
Mirko85 meint:
Danke für die Beispiele! :) Herrlich, die feinen Details! :D Wenn man sich nur mit Sprachen auskennt (bei mir ist es außer Deutsch und Englisch leider nicht besonders weit her).

Stimmt, das "Underwear" kenne ich noch von der Soundtrack-CD. Den Film selbst habe ich auf deutsch gesehen und da singen die Minions "Bauchnabel" an der Stelle. :D Pasta-Gerichte sind mir noch gar nicht aufgefallen, muss ich beim nächsten Mal drauf achten.

Hach, ich hoffe, der Film kommt bald als Blu-ray. :D

Veröffentlicht am 23.07.2013 02:49:43 GMT+02:00
Christian meint:
Der Hinweis zu den weiteren sprachen der Minions ist ja mal interessant, ich habe zwar auch immer wieder mal ein paar Fetzen rausgehört aber so viele sprachen kann ich nun auch wieder nicht. Englisch verstehe ich zwar sehr gut aber sonst verstehe ich nur bruchstückhaft ein wenig Spanisch, italienisch und Japanisch, also viel zu wenig um auch die restlichen Sprachen hier heraus zu hören. Das das ein irisches Sauflied ist wusste ich auch nicht.

weitere Sprachschnipsel der Minions:
Englisch: Roger, Hello
deutsch: bitte bitte (im untergrundlabor als die minions sich das Obst weitergeben)
italienisch: Gelato ("Eis" nachdem der Eiswagen erscheint), fuoco ("Feuer" vor jedem salutschuss zur verabschiedung des doktors)
japanisch: Kampai ("Prost" bevor die ersten zwei minions umgewandelt werden)

Das ist mal ein weiterer guter grund sich den Film noch einige weitere male an zu sehen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.07.2013 21:54:10 GMT+02:00
Icelily meint:
Hallo Christian,

danke! Und wie Mirko schon gesagt hat, werden die Minions teilweise synchronisiert, also müsste man sich wahrscheinlich auch alle Versionen in allen Sprachen anschauen. Ich vermute mal stark, dass die griechische Version zensiert wurde ;-)

Was mir auch aufgefallen ist: die Papoy-Szene ist auf Youtube teilweise auf Japanisch, teilweise auf Tagalog zu finden. In der Japanisch klingenden Version sagen die Minions "wakarana(i) papoy??" (ich versteh papoy nicht).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.07.2013 07:58:43 GMT+02:00
Mirko85 meint:
Im Deutschen sagen die "Pipoy", weil's "Spielzeug" ähnlich klingt. :D

Was mich allerdings irritiert hat, ist die Szene im Abspann des ersten Teils, als sich ein Minion selbst mit der Kanone über den Abgrund schießt und dabei ruft "Hahahahaaa... Bluuubeu!". Ich dachte, das sollte "Flugzeug" heißen, aber im Englischen brüllt er das selbe. ^^

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.08.2013 12:52:40 GMT+02:00
heli07 meint:
Bei Mc Donalds gibt es doch diesen Minion Nr.2 "Brabbel stuart", der auf Knopfdruck auch irgendwas sabbelt - konnte das schon jemand entschlüsseln?
Er spricht einfach zu schnell, um es zu deuten bzw. es ist vermutlich alles außer Englisch.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.08.2013 09:43:07 GMT+02:00
Mirko85 meint:
Gibt es ein Hörbeispiel dazu? Ich habe keinen McDonalds-Minion.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.09.2013 19:52:27 GMT+02:00
heli07 meint:
sorry, bin gerade erst aus dem Urlaub zurück und habe es hier hochgeladen:
http://testbilder-2012.1x.de/

vielleicht kann jemand was damit anfangen.
Danke!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.05.2014 01:19:48 GMT+02:00
ichbinsmm meint:
Hallo,
nur ein kleiner Hinweis, Prost auf japanisch heißt: Kanpai, also mit n.
‹ Zurück 1 Weiter ›