Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hier ist alles etwas anders !, 9. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Schlingen der Angst (DVD)
Die zwei Erzkomödianten aus "Enthüllung um Mitternacht" ( 1939 ), Claudette Colbert und Don Ameche, sehen sich hier acht Jahre später wieder und sind total gegen ihren Typ besetzt.

Den Regisseur Douglas Sirk kennen wir vor allem aus den Fünfziger Jahren, wo er mit seinen Vorstadt-Melodramen Furore machte.

Manches wird einem an diesem Film bekannt vorkommen.

"Bei Anruf Mord"? Ja, so ungefähr, denn auch hier hat die Frau das Geld und der Mann muss sie umbringen, um da ran zu kommen.
Und Robert Cummings ist auch hier der edle Retter in der Not.

"Das Haus der Lady Alquist"? Die Macht der Suggestion. Charles Boyer treibt seine Frau ( Ingrid Bergman ) in den Wahnsinn, um dann ungehindert in ihrem Hause nach Juwelen suchen zu können.

Unterschied zu "Schlingen der Angst": Boyer macht alles alleine, während Don Ameche im vorliegenden Film Helfer hat.

Das Motiv, dass eine Frau im Hintergrund wartet, ob sie nun direkt beteiligt am Verbrechen ist oder nicht, kennt man auch irgendwie.
"Die zwei Mrs. Carrolls" mit Barbara Stanwyck und Humphrey Bogart: Hier wartet Alexis Smith, die wenigstens noch Klasse hat.

Das kann man bei "Schlingen der Angst" von Hazel Brooks als Daphne leider nicht behaupten. Sie kommt viel zu billig und herzlos rüber. Unverständlich, dass Courtland ( Ameche ) sich wegen ihr solche Mühe macht.

Hier ist die Waffe die Hypnose in Verbindung mit Medikamenten. Ich finde, es ist eine originelle Idee.

Don Ameche hat ein paar beunruhigend gute Auftritte, wo einem eiskalt wird. Das hätte man dem "himmlischen Sünder" ( 1943 )
gar nicht zugetraut.
Wer also auf diese Art Film steht, sollte zuschlagen. Handwerklich gut gemacht,Hochspannung pur mit einer Top-Besetzung und toller Kameraarbeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 10.12.2013 07:24:47 GMT+01:00
Klein Tonio meint:
Gerade die Rolle von Hazel Brooks mag ich. Herrliche, radikale "Schlampe". Was Ameche an ihr mag? Das zu beantworten finde ich ehrlich gesagt ziemlich einfach, dafür braucht man nur drei Buchstaben: SEX. Und da ist der g**** Bock ziemlich hörig! Allein wie Sirk ihn immer niedriger positioniert als sie, gerade im Fotoatelier (hör Dir draaufhin auch mal den Audiokommentar an), ist genial:-)

Colberts Besetzung finde ich eigentlich gar nicht so ungewöhnlich; sie ist die Verwöhnte und dabei auch etwas unselbständig gewordene, die sich in ungewohnter Situation zurechtfinden muss, das gab es auch in der einen oder anderen Komödie mit ihr.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.12.2013 10:05:57 GMT+01:00
movie victim meint:
Sagt Dir denn "Enthüllung um Mitternacht" etwas? Mit Mary Astor und John Barrymore in den Nebenrollen?
Barrymore will Colbert dazu bringen, den Verehrer seiner Frau von ihr abzulenken, dafür kriegt sie einen Blankoscheck von ihm.
Köstliche Komödie, in der Ameche als Tibor Czerny ein Taxifahrer ist. Eve Peabody hatte gerade alles im Spielcasino verloren...Er hilft ihr und verliert sie dann aus den Augen. Sie schmuggelt sich in eine Gesellschaft rein, u.a. ist Barrymore mit dabei und wird zur Hochstaplerin.

Deswegen fand ich das Zusammenspiel der beiden in einem Melodram sehr erwähnenswert.
Aber auf solche Sachen wie die Positionierung eines Schauspielers achte ich normalerweise nicht. Stimmt aber, er war etwas niedriger. Würmer wie der sollten ohnehin nur auf dem Boden kriechen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (6 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 12,81
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 1.758