Kundenrezension

53 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastisch!, 8. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Liebe geht durch alle Zeiten 03. Smaragdgrün (Gebundene Ausgabe)
Eine gefühlte Ewigkeit warteten Fans von Gwen und Gideon auf das letzte Buch der Edelsteintrilogie. Ich hatte das Glück, das Buch einen Tag vor Erscheinungsdatum zu bekommen und habe es den ganzen Abend und die halbe Nacht hindurch regelrecht verschlungen. Fazit: Das Warten hat sich definitiv gelohnt!

Ich möchte an dieser Stelle bewusst nichts von der Geschichte erzählen - es soll doch schließlich spannend bleiben. Und wenn man die beiden vorherigen Bücher genau gelesen hat, dann weiß man auch schon einige Dinge vorher (wie z. B. die wahren Verwandschaftsverhältnisse zwischen Gwen zu Lucy und Paul oder das Gwen auch alleine in die Zeit reisen wird bzw. gereist ist usw.).
Und auch wenn man teilweise weiß, wie es weitergeht, so schafft Kerstin Gier es aber trotzdem den Leser vollends mitzureißen. Die Geschichte wird an keiner Stelle langweilig, im Gegenteil: Man wird zwischendurch immer wieder überrascht. Ihr Schreibstil ist einfach wunderbar und ich konnte herzlich über die Sprüche von Xemerius oder Gwen lachen. Generell ist in Smaragdgrün alles vertreten: Humor, Liebe, Verrat, Spannung...

An dieser Stelle ein herzliches Danke schön an Frau Gier für dieses Lesevergnügen. Auch wenn ich mit über 30 Jahren nicht wirklich zur Zielgruppe gehöre, so lohnt es sich trotzdem die Trilogie zu lesen. Ich hoffe, dass das nicht das letzte Buch dieser Art war!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.12.2010 11:29:22 GMT+01:00
Müttermafia von Frau Gier ist auch erstklassig

Veröffentlicht am 08.12.2010 15:48:47 GMT+01:00
Juliane K. meint:
Ach, ich glaube, dass man auch mit über 30 noch zur Zielgruppe gehört. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass die überwiegende Leser(innen)schaft der Trilogie aus Über-20-Jährigen besteht. Spätestens seit Harry Potter hat sich schließlich das Lesen von Jugendliteratur auch bei Erwachsenen etabliert. Warum auch soll man sich auch die fantastischsten und romantischsten Geschichten vorenthalten, nur weil die Bücher in der Kinderabteilung stehen :-)

Mittlerweile glaube ich sogar die Tendenz zu erkennen, Fantasybücher, die eigentlich in den Erwachsenenbereich gehörten, im Jugendbereich zu finden. Neulich gerade mit Lynn Ravens "Der Kuss des Kjer" passiert, und dies Buch hat mit Jugendliteratur nun nix zu tun (die Protagonisten sind immerhin auch schon Mitte 20 ;-). Ob das jetzt ne neue Vermarktungsstrategie ist...

Veröffentlicht am 08.12.2010 19:07:53 GMT+01:00
P. Kenkel meint:
Ja, der Gedanke ist mir auch schon gekommen... Aber vom Prinzip her ist´s ja auch egal, ob Jugend- oder Erwachsenenbereich. Hauptsache man kann sich schon in der Geschichte verlieren und den Alltag zeitweise hinter sich lassen!

Die Müttermafia fand ich auch gut, wobei mir bisher alle Gier-Bücher gefallen haben. Sie gehört für mich zu den Autorinnen, von denen man blindlings ein Buch kaufen kann und nicht enttäuscht wird. Das kann ich nicht von vielen Autoren behaupten.

Veröffentlicht am 08.12.2010 23:43:57 GMT+01:00
Talani meint:
Tja, ich gehöre dann wohl mit 34j auch nicht mehr zur Zielgruppe, aber ich finde die Buchreiche auch sehr,sehr gut! ;-)

Veröffentlicht am 09.12.2010 08:58:07 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 09.12.2010 08:58:46 GMT+01:00
-Pepper- meint:
ich bin 26 und es ist einfach schön, wenn man etwas Verträumtes für sich bewahrt. Was wäre da besser als solche Fantasy-Bücher? Gerade zur Weihnachtszeit finde ich das klasse ;-)

Mir gefiel die Edelstein-Triologie und warum? Ich konnte lachen und das ist für mich das Wichtigste an einem Buch: Es soll mich unterhalten. Da interessiert es mich nicht, ob das Buch als Jugendbuch kategorisiert wird. Mir soll es gefallen und was andere darüber denken, interessiert mich herzlich wenig ;-)

Veröffentlicht am 10.12.2010 12:52:44 GMT+01:00
Naike meint:
Eine richtig schöne Geschichte platziert sich immer über Zielgruppen hinaus.

Veröffentlicht am 11.12.2010 04:41:12 GMT+01:00
K. Preissl meint:
In ihrer Widmung hat Kerstin Gier die Thematik der Zielgruppe meiner Meinung nach klar dargelegt: Egal ob 14 oder 41, Marzipanherz bleibt Marzipanherz... bin übrigens 27, und habe die letzten Jahre mit Gwen gelacht, geweint und gehofft... ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.12.2010 12:18:58 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 11.04.2013 15:56:33 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 11.12.2010 17:14:16 GMT+01:00
P. Kenkel meint:
Und im Herzen sind und bleiben wir doch auch ein Leben lang kleine Marzipanherzenmädchen, nicht wahr? Sehr schade, dass nun alles zu Ende ist. Was werde ich Xemerius vermissen...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

P. Kenkel
(REAL NAME)   

Ort: Marl, NRW

Top-Rezensenten Rang: 112.386