Kundenrezension

25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Super Hardware mit instabiler Software, 12. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: equinux tizi für Mac - Mobiler Mini DVB-T Fernsehempfänger (USB) (Elektronik)
Ich habe den Tizi für meinen MiniMac gekauft. Der Versand war blitzschnell, die Verpackung hat "Apple Standard".

** Hardware ***
Das Gerät selbst ist winzig - nur minimal größer als ein normaler USB Stecker. Die Antenne kann man direkt am Stecker anschließen. Für einen Laptop sicherlich optimal. Es liegt aber auch ein kleiner Fuß an einem ca. 1m langem Kabel bei, so kann man die Antenne anders platzieren. Die dritte Möglichkeit ist die Verwendung einer Standardantenne per ebenfalls beiliegendem Adapter. Um die Sache abzurunden liegt eine Ersatzantenne bei.
Der Empfang ist bei mir (Berlin) einwandfrei, ich bekomme alle Sender rein. Leider bietet die momentane Software nicht die Möglichkeit, die Empfangsstärke oder -qualität anzeigen zu lassen, man ist also bei schlechteren Empfangssituationen auf etwas Herumprobieren angewiesen.

*** Software ***
Die Software selbst ist nett und modern gemacht. Alles Apple-like und "KlickiBunti". Die Zeit für's Umschalten der Sender ist zwar etwas länger als beim TV aber akzeptabel. Interessant ist die Live-Anzeige der Quoten der einzelnen Sender. Aufnahmen können sehr leicht über den elektronischen Programmführer gemacht werden. Selbstverständlich geht auch ein Timeshift, die Länge läßt sich über einen einstellbaren Buffer (Platz auf der HD) festlegen. Die Aufnahmen selbst liegen als MPEG File vor und lassen sich später auch mit Tizi schneiden - auch hier ist die Software wirklich leicht zu bedienen. Selbstverständlich kann man die aufgenommenen Filme nicht nur mit der Tivi Software sondern mit jedem anderen Programm (z.B. VLC) abspielen. Das geht bereits schon während die Aufnahme noch läuft. Air Play funktionert einwandfrei. Derzeit läuft Tizi nur auf dem Mac, eine Windowsversion soll aber kommen.

*** Verbesserungswünsche ***
Es liegt keine Fernbedienung dabei. Das stört mich nicht, ich finde die Idee einer iPhone App viel besser. Leider ist die Qualität dieser App nicht so gut. Sie hat große Verbindungsprobleme. Ich hoffe hier noch auf ein Update. Die Idee ist schon mal sehr gut. Schön wäre noch Anzeige der Empfangsstärke und -qualität, wie Anfangs schon erwähnt.

*** Fazit ***
Super. Würde ich jederzeit wieder kaufen und ist auch ein schönes Geschenk.

Update: Nach längerer Nutzung trübt sich leider das Bild ein wenig ein. Die Software ist sehr instabil und brachte den Mac mehrfach zum Totalfreeze. Die Aufnahme war dann natürlich auch futsch. Das EPG ist regelmäßig unvollständig und es gibt keinen REFRESH Button dafür.

Update: Nach etwas längerer Nutzung habe ich leider immer noch keine dauerhaft zuverlässige Lösung für programmierte Aufnahmen gefunden. Entweder es fehlen entsprechende Optionen (Aufnahme x Min vor Anfang beginnen) oder Bugs bringen Probleme (bei 3 aufeinanderfolgenden Sendungen wurde die mittlere nicht aufgenommen, wenn eine Verlängerungszeit von 15Min eingestellt war). Ich nutze nun das vergleichbare Angebot des großen Mitbewerbers und bin DEUTLICH zufriedener damit. Die Aufnahmen sind zuverlässiger und es gibt eine ganze Reihe an guten Zusatzfunktionalitäten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.05.2013 01:26:55 GMT+02:00
afisch meint:
Totalfreeze für den Mac??? Passiert dir das auch bei anderer Software? Sorry, wenn ich so frag, aber ich bin seit vielen Jahren Mac-Nutzer, aber sowas ist mir seit Leopard nicht mehr vorgekommen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.05.2013 09:11:12 GMT+02:00
ShadowDancer meint:
Nein, ich nutze auch schon länger Macs und hatte es genau einmal bei einem Crash im XCode Debugger. Ich bin selbst SW Entwickler und der Mac ist topgepflegt und i.O.. Genau aus diesem Grund habe ich auch darauf hingewiesen. Die Software sieht zwar hübsch aus, es fehlen aber wichtigen Funktionen (wie bei EyeTV3) und sie hat eine ganze Reihe an Bugs.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 97.297