Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannender Krimi – auch ohne detaillierte Metzeleien, 21. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Das Verstummen der Krähe: Kriminalroman (Kristina-Mahlo-Reihe, Band 30203) (Taschenbuch)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Guckt man sich die Krimi-Bestsellerlisten der letzten Jahre an, so dominieren hier Titel skandinavischer oder amerikanischer Autoren, in denen es nicht selten um irgendwelche kranken Serientäter geht, deren Metzeleien die Autoren dann genüßlich in allen Details zelebrieren. Daß man die Leser auch anders fesseln kann, beweist die Autorin im ersten Band der neuen Kris Mahlo-Reihe.

Die Ich-Erzählerin arbeitet als Nachlaßverwalterin. In diesem Zusammenhang erhält sie eines Tages ein ungewöhnliches Testament: die Verstorbene bitte sie zu überprüfen, ob jemand aus ihrem Freundeskreis für einen Mord verantwortlich ist, für den ihr Mann verurteilt wurde und später Suizid begangen hat. Wenn sie die Unschuld aller Beteiligten nachweisen kann, erhalten diese einen hohen Geldbetrag aus der Erbschaft, wenn nicht, bekommt der Tierschutzverein alles.

Kris würde diesen Auftrag aufgrund dieser Seltsamkeit eigentlich ablehnen, wäre da nicht ein Hinweis auf ihren vor Jahren spurlos verschwundenen Bruder enthalten.

Die potentiellen Erben tun natürlich alles daran die Vermutungen der Toten als Hirngespinst abzutun, aber wie sich im Verlaufe des Buches herausstellt, haben fast alle etwas zu verbergen, und schon bald kommt es auch zu anfangs noch subtilen, dann immer massiver werdenden Bedrohungen.

Die Geschichte ist originell konstruiert und durchaus fesselnd mit vielen Nebensträngen geschrieben. Zeitweise – etwa wenn die fünf von acht Überlebenden einer Geburtstagsfeier zu einer gemeinsamen Befragung einbestellt werden – erinnert mich der Plot an Agatha Christie-Geschichten, allerdings mit einem deutlichen Schuß bayerischen Lokalkrimis.

Etwas zu ausufernd für meinen Geschmack wurde allerdings das Gefühls- bzw. Liebesleben der Hauptprotagonistin behandelt, das erinnert mich manchmal mehr an typischen Frauenroman, denn an einen Krimi. Dafür einen Stern Abzug. Weibliche Leser mögen dies durchaus anders sehen (und können den Stern ja gedanklich wieder addieren).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Sven F. Kremzow
(TOP 50 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   

Ort: Hannover

Top-Rezensenten Rang: 14