Kundenrezension

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Dexter die Fünfte... hmm, 3. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Dexter: The Fifth Season (DVD)
Dexter geht in die mittlerweile fünfte Runde, und leider kann ich mich den begeisterten Reaktionen der anderen Rezensenten nicht so ganz anschließen. (Achtung, Spoiler zu älteren Staffeln!)

Nach dem schockierenden Finale der vierten Staffel war ich einerseits sehr gespannt, wie die Macher der Serie die Situation auflösen und zum Dexter-typischen Serienalltag zurückfinden würden. Andererseits habe ich mich auf diese Staffel nicht mehr so gefreut wie auf die bisherigen drei Fortsetzungen. Ich habe schon geahnt (oder besser: befürchtet), dass mit Rita ein ganz entscheidender Faktor aus der Serie verschwinden würde. Durch Rita hatte Dexter in den letzten vier Staffeln die Möglichkeit, sich zu entwickeln (wenn auch auf seine ganz spezielle Art und Weise). Das war gut und für die Reihe immens wichtig, denn Seriencharaktere, die sich nicht weiterentwickeln, werden früher oder später uninteressant. Das gilt auch für eine so außergewöhnliche Figur wie Dexter.

Und tatsächlich hat Season 5 nicht mehr die Faszination der früheren Staffeln auf mich ausgeübt. Anstatt jeweils mehrere Folgen hintereinander regelrecht zu verschlingen, habe ich diesmal fast zwei Monate gebraucht, um alle zwölf Episoden anzuschauen. (Die Extras - üblicher Mix aus Making of, Interviews usw. - habe ich mir ganz gespart.) Ja, Dexter ist immer noch besser als die meisten anderen TV-Serien. Ja, Michael C. Hall ist immer noch großartig in der Rolle. Ja, es ist durchaus immer noch spannend. Wäre das die zweite oder dritte Staffel gewesen, hätte ich vermutlich 4-5 Sternchen vergeben. In der fünften Wiederholung muss ich leider feststellen, dass für mich die Luft ein bisschen raus ist.

Die Figur von Lumen hat mir v.a. am Anfang sehr gut gefallen, und ich fand Julia Stiles sehr gut in der Rolle. Allerdings hat mich die Konstellation, die sich zwischen Lumen und Dexter nach einer Weile entwickelt hat, doch ein bisschen an die dritte Staffel erinnert. Das Ende der Beziehung fand ich etwas lahm (obwohl es immerhin von Dexters üblicher Methode abweicht, Beziehungen zu beenden...)

Die Nebenfiguren vom Police Department sind an sich gut geschrieben (das waren sie immer), aber sie machen im Wesentlichen das Selbe wie in den vorhergehenden Staffeln. Es werden wieder Serienkiller gesucht und grausige Morde aufgeklärt, Masuka bleibt seinen geschmacklosen Witzen genauso treu wie Debra ihren immer hochkomplizierten und von Anfang an zum Scheitern verdammten Affairen. Das ist im Prinzip alles sehr interessant... aber eben nicht, wenn man es zum fünften Mal (mit nur relativ geringen Variationen) vorgesetzt bekommt.

Trotzdem werde ich mir die sechste Staffel mit Sicherheit anschauen. Ich würde mir aber wünschen, dass die Macher danach - natürlich nach einem richtig tollen Finale - die Serie beenden und Dexter nicht zu einer Endlosserie verkommen lassen, bei der am Ende nichts mehr von der ursprünglichen Qualität und Originalität übrig ist. Ich befürchte aber, sie machen so lange weiter, bis sie niemand mehr sehen will.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.05.2012 18:57:41 GMT+02:00
Philipp meint:
Danke für den fetten Spoiler.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.05.2012 18:33:02 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.05.2012 18:42:51 GMT+02:00
Ich weiß leider nicht, welche Information ein "fetter Spoiler" sein sollte... ich habe aber sicherheitshalber einen "Warnhinweis" am Anfang eingefügt, falls ich wirklich etwas verrate, das die Spannung beeinträchtigt. Wenn das bei dir der Fall war - sorry!

Nachtrag: Jetzt kann ich mir denken, was du meinst... ich bin davon ausgegangen, dass die Leser der Rezensionen der 5. Staffel die Staffeln 1-4 inhaltlich kennen. Für neue Dexter-Fans, die die Vorgänger nicht (alle) gesehen haben, beinhaltet die Rezension tatsächlich einen größeren Spoiler.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.07.2012 18:20:49 GMT+02:00
Michael S. meint:
Der HInweis war ja groß geschrieben...

Ich würde aber auch nicht die Rezensionen lesen, wenn ich die vorherigen Staffeln nicht gesehen habe...die Gefahr besteht immer, dass sich jemand auf frühere Staffeln bezieht.
Ich habe jetzt gerade die 4. zu Ende geschaut (wow, das nenn ich mal ein Ende einer Staffel, wahnsinn) und warte gebannt auf die 5., bis jetzt noch ohne Spoiler, wobei ich denke, dass jetzt nichts soo neues kommen könnte nach diesem Paukenschlag Ende der 4.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.07.2012 07:14:55 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 29.07.2012 13:44:35 GMT+02:00]
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (94 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (76)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 13,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 119