Kundenrezension

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen überraschend anders, 29. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sleight of Hand: An Amber Farrell novel (Bite Back Book 1) (English Edition) (Kindle Edition)
Schauen wir uns ein paar Eckpfeiler der meisten Urban Fantasy Romana an:
1. Die Heldin (sind ja meist Damen :) ) hat mysteriöse Kräfte, die erst nach und nach verstanden und ausgebaut werden.
2. Es gibt immer einen Kollegen/Lover/Wannabe-Lover/Freund, der unglaublich gut mit Computern umgehen kann.
3. Es gibt immer einen Kollegen/Lover/Wannabe-Lover/Freund, der Wahnsinnig viel Kohle hat.
4. Viele Probleme werden dadurch gelöst, dass die Lösung nach viel hin und her quasi auf dem Tisch liegt, Gegner sich Dumm anstellen, Glück vom Himmel regnet und der übermächtige Bösewicht im Showdown plötzlich gar nicht mehr ganz so übermächtig schnell und stark ist.

zu 1.)
Mark Henwick gibt sich sehr viel Mühe, der "Vampir"-Thematik etwas Frisches und Neues zu verpassen, und Klischees aus dem Weg zu gehen. Er übernimmt hier zwar ein paar Grundelemente, baut aber damit, dass es sich nicht wirklich um Vampire, sondern mit "Athanate" um etwas anderes handelt, eine eigene Welt auf, die sich erfrischend vom Altbekannten absetzt. Seine Heldin, und damit auch der Leser, lernt über das gesamte Buch langsam zu verstehen, um was es dabei eigentlich geht und es gibt keine plötzliche Offenbarung, bei der Amber Farrell plötzlich zur Superheldin explodiert. Auch am Ende des Buches ist sie noch lange nicht ganz im klaren darüber, wer und was sie ist und was es bedeutet, Athanate zu sein. Dabei fühlt man sich als Leser auf einer spannenden Entdeckungsreise.

zu 2.)
Gibt's natürlich auch hier, wobei der Computerprofi in diesem Fall aus einer vergleichsweise durchaus Glaubwürdigen Ecke herbeigezaubert wird. Und was mir ein freudiges Grinsen ins Gesicht gezaubert hat: Der Author hat genug Ahnung von Verschlüsselung, dass er seinen Computerfuzi nicht zum unrealistischen Superhacker mutieren läßt, der eine verschlüsselte Datei mal kurz durch seine an Zauberkräfte grenzenden Fähigkeiten knacken läßt. Und bei Mark Henwick findet die Heldin auch nicht auf die Schnelle das Passwort, nachdem sie sich auf einem Schreibtisch ein paar private Gegenstände anguckt.

zu 3.)
Auch das fehlt hier nicht. Allerdings ist Amber nicht einfach sorgenfrei bedient und bekommt alles hinterhergeschmissen, sondern kommt weitestgehend mit dem aus, was ihr selbst gegeben ist.

zu 4.)
Auch Henwick biegt sich hier und da ein paar Dinge zurecht, damit Amber das Problem lösen kann. Er tut das aber auf eine Weise, die deutlich realistischer wirkt, als bei den meisten anderen Authoren. Im Gegensatz zu diesen scheint er sich wirklich ausgiebig Gedanken gemacht und auch tatsächlich Recherche betrieben zu haben.

Henwick nimmt sich viel Zeit mit der Charakterentwicklung und läßt am Ende des Buches viel Luft für weitere Entdeckungen und Vieles ist noch unklar und offen. Das frustriert aber nicht, sondern man freut sich auf die Fortsetzung - zu der ich sagen kann, dass sie direkt an das Ende des Erstwerks anknüpft.

Der Grund, weswegen ich keine vollen 5 Sterne vergeben habe, ist sein Schreibstil. Der ist zwar nicht platt, aber hier und da fand ich einige Formulierungen noch etwas unrund und teilweise musste ich etwas zweimal lesen, um wirklich zu verstehen, was er meint und das liegt nicht an meinen Englischkenntnissen. Das wird aber im Laufe des Buches besser, er scheint beim Schreiben Warmlaufphase gehabt zu haben - oder ich habe mich einfach dran gewöhn ;).

Meine Lieblingsserien:
The Hollows (Rachel Morgan) - Kim Harrison
Kate Daniels - Ilona Andrews
Mercy Thompson - Patricia Briggs
Blood Of Eden (Allison Sekemoto) - Julie Kagawa
Kitty Norville - Carrie Vaughn
und jetzt auch Bite Back (Amber Farrell) - Mark Henwick ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Köln

Top-Rezensenten Rang: 10.178