Kundenrezension

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Positive Überraschung - Sehr unterschätzt!, 5. Juli 2009
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Terminator - The Sarah Connor Chronicles: Die komplette erste Staffel [3 DVDs] (DVD)
Es stellt sich natürlich immer die Frage, ob es wirklich notwendig ist, aus einer legendären Kino-Reihe eine TV-Serie zu machen und auch ich war natürlich skeptisch und hatte die Befürchtung, dass hier nur eine bekannte Idee zur kommerziellen Ausschlachtung verwendet wird. Im Nachhinein war das unbegründet. Mit der Genialität der ersten beiden Filme kann S.C.C. selbstverständlich nicht verglichen werden, doch das was mit den Möglichkeiten einer Serie machbar ist, machen die "Sarah Connor Chronicles" ziemlich gut!

Zunächst muss einmal unterschieden werden, zwischen dem Pilotfilm und den restlichen, normalen Episoden. Denn wie so häufig kann nach dem Pilot noch einiges verändert werden und genau das ist hier (glücklicherweise) geschehen. Während der Pilotfilm quasi eine einzige Hetzjagd darstellt, die zwar spannend und actionreich ist, so fehlt es aber etwas an Tiefe und auch die Cyborg-Beschützerin verhält sich noch zu sehr wie eine Teenage-Terminatrix. Die anderen Folgen sind jedoch um einiges dialoglastiger und reifer, und beinhalten viel weniger Action.

Genau hier liegt die Stärke. Man konzentriert sich auf das was man am besten kann: Story und Charaktere.
Mit der Inszenierung der großen Filme kann man nicht mithalten, da die Kampfsequenzen und manch ein Spezialeffekt verhältnismäßig bescheiden ausgefallen sind, stattdessen rückt die Action in den Hintergrund. T:SCC ist vielmehr ein Drama mit Sci-Fi-Hintergrund. Die Sendung beschäftigt sich intensiv mit Themen wie Tod, Schicksal, Menschlichkeit und vielem mehr... Die Serie macht sehr nachdenklich. Außerdem legt sie auch besonderes Augenmerk auf die Mythologie, die hinter der ganzen Geschichte steckt.
Die Atmosphäre ist für Fernseh-Verhältnisse unglaublich intensiv wie einst die Kinofilme und von subtiler Bedrohlichkeit durchzogen. Dennoch passt der hin und wieder verwendete Humor sehr gut hinein.

Gelobt werden muss auch die Besetzung. Lena Headey ist eine gute Sarah Connor, wenn man bereit ist, sich von Linda Hamiltons Darstellung loszulösen. Ähnliches gilt für Thomas Dekker als John Connor, aber auch Garret Dillahunt in einer Nebenrolle als Terminator macht seine Sache ganz gut. Der wahre Coup ist den Machern allerdings mit der Figur Cameron gelungen. Der "weibliche" Terminator und interessantester "Charakter" der Sendung. Summer Glau erweist sich als perfekte Besezung, da sie trotz ihres zierlichen Körpers doch die passenden Gesichtszüge und Kopfform für die Rolle mitbringt.

Wer nur auf Popcorn-Unterhaltung aus ist, dem empfehle ich was anderes. S.C.C. ist mehr was für den Kopf und auch deprimierend. Es dauert etwas, bis man sich da reingefunden hat.
Vieles hängt außerdem davon ab, ob man als Terminator-Fan bereit ist, sich von festgefahrenen Vorstellungen loszulösen und das Neue zu akzeptieren, denn die Serie weiß einen ständig zu überraschen.
Besser und intelligenter als "Terminator - Die Erlösung" ist T:SCC allemal.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 96.599