Kundenrezension

19 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur für Designer und Grafiker! Auch für Studenten und "Arbeitstiere", 13. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Wacom PTH-651-DEIT Intuos Pro M Grafik-Tablet (DE und IT) (Elektronik)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich habe vorher noch kein Grafik-Tablet besessen. Mir hat sich auch nicht unbedingt die Notwendigkeit erschlossen, da ich kein Grafiker oder Hobby-Zeichner bin. Meine Schwester benutzte schon früh ein einfaches Modell von Wacom für ihre Manga-Zeichnungen. Vor kurzem sah ich in einem Café einen Studienkollegen wie er die Notizen der letzten Chirurgie-Vorlesungen farblich hervorhob, Kommentare hinzufügte oder kleine Zeichnungen von Nähtechniken etc. hinzufügte. Das war zunächst interessant. Jetzt hatte ich die Möglichkeit auf einem hochwertigen Wacom-Gerät meine ersten Gehversuche zu wagen. Wichtig ist, dass ich ohne Vorkenntnisse und Erfahrungen an die Sache gegangen bin. Nach dem Auspacken schaute ich mir das Tablet erstmal an. Ich war mir nicht sicher, ob das "Ding" das Gewicht von Hand und Druck beim Schreiben auf Dauer aushält. Das Material macht jedoch einen robusten Eindruck und wirkt unempfindlich. Die Oberfläche ist glücklicherweise auch kein Magnet für Fingerabdrücke.

Die Inbetriebnahme funktionierte schnell und problemlos. Ich wollte jetzt sofort ausprobieren, was ich bei meinem Kollegen gesehen hatte.
Die Funktionen sind prima. Der Eingabestift liegt griffig und angenehm in der rechten Hand. Das Tablet reagiert druckempfindlich und registriert auch den "Schreibwinkel". Drücke ich fester, wird die Schrift dicker. Drehe ich den Stift um, habe ich eine Radierfunktion. Dann besteht die Möglichkeit sich die 8 Express-Tasten so mit Funktionen zu belegen, dass sie ihrem Namen "Express" alle Ehre machen. Wirklich tolles Konzept, um Arbeitsprozesse zu beschleunigen. Ich habe festgestellt, dass sich mit dem Tablet und dem Stift auch schneller durch die Dokumente scrollen lässt, man leicht zwischen verschiedenen Dokumenten "springen" kann und das Anfügen von kurzen "Side-Notes" für mich unabdingbar geworden sind. Vorher habe ich mir alle Vorlesungs-Notizen und Handouts ausgedruckt und per Hand alles geschrieben. Das fällt hier komplett weg. Digital kann beliebig viel und vor allem alles mit 1 (einem) Stift erledigt werden. Textmarker, Kugelschreiber, etc. Für die Abschlussklausuren können die Dokumente trotzdem gedruckt werden. Und wenn die Ausdrucke verloren gehen, druckt man sich noch einen Satz aus. Die handschriftlichen Notizen sind dann ja mit drauf! Besonders hier in der Medizin stapeln sich die Berge an Vorlesungs- und Lernskripten. Da geht schonmal die Ordnung verloren. Von daher kann ich von meiner Seite als Student berichten, dass sich die Anschaffung durchaus lohnt. In gewisser Weise ist das vielleicht etwas "nerdy", aber es macht Spaß, schafft Ordnung, Motivation und kann Papier sparen. Von daher empfehle ich das Intous Pro M Grafik-Tablet! Bitte beachten, dass ich keine professionellen Zeichnungen mache oder Artikel mit Bildern für Magazine mache. Mein Einsatzzweck sind Skripte und Notizen aller Art! Die Größe ist für mich genau richtig. Das gute Stück gibt es ja noch eine Nummer kleiner, was ich wahrscheinlich als zu klein empfinden würde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.01.2014 10:57:28 GMT+01:00
Annette meint:
Hi Meister, welche Software benutzt du denn? Ich bin Neuling mit Wacom und will ein Mix von Schrift und Zeichnen hinbekommen. Dank&Gruß
‹ Zurück 1 Weiter ›