Kundenrezension

4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Blank+ Jones sind zurueck mit eienm Paukenschlag, 29. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: The Logic of Pleasure (Limited Edition) (Audio CD)
Durfte die platte schon vorab hoeren und war restlos begeistert.
Hier die rezension von der depechemode.de Seite.
Dem ist nichts mehr hinzuzufuegen:

Seit über zehn Jahren versorgen Blank & Jones die deutschen Clubs und Radios mit feinster elektronischer Musik. Ein Hauptaugenmerk und das Markenzeichen der beiden DJs sind seit jeher die Kollaborationen mit den unterschiedlichsten SängerInnen. So gab es zum Beispiel in der Vergangenheit bereits Kooperation mit Robert Smith (The Cure), Claudia Brücken (Propaganda) oder auch Anne Clark, um nur ein paar zu nennen. Auf ihrem neuen Album “The Logic Of Pleasure” präsentieren die beiden Kölner elf elektronische Meisterwerke und auch dieses Mal haben sie sich wieder hochkarätige Prominenz ans Mikro geholt!

Pieter Blank und René Runge aka “Blank & Jones” haben bereits in den späten 90er Jahren den elektronischen Clubsound radiokompatibel umgesetzt und mit Singles wie The Nightfly, Desire oder A Forest die deutschen Charts geentert.

Auch auf ihrem neunten Album “The Logic Of Pleasure” setzen die Beiden ihre Tradition fort, mit einzigartigen Sängern und Sängerinnen zusammen zu arbeiten. So wurde für die aktuelle Single “Miracle Cure” niemand geringeres als Bernhard Sumner mit an Bord geholt. Sumner verlieh bereits New Order und Joy Division Authentizität mit seiner unverwechselbaren Stimme, die in der groovenden Single perfekt aufgeht und eine mitreißende Popnummer erschafft.
Auch Claudia Brücken ist wieder mit von der Partie und singt auf der epischen Chillout-Nummer “Don’t Stop“.

Neben poppigen Nummern wie “Consequences“, das durch die charmante Vanessa Daou veredelt wird, “The Night Starts Here” oder dem großartigen “Where You Belong“, gibt es auch Clubsounds erster Güte zu hören! Allen voran das treibende “So Cold“, das in Zusammenarbeit mit ‘Trademark’ entstanden ist. Klassische Trance und House Nummern wie “California Sunset“, “Catwalk” und “Breakout” runden das neue Album ab.

Produziert wurde die neue Platte unter anderem von Bob Kraushaar, immerhin Produzent der Pet Shop Boys!

Auch dieses Mal haben Blank & Jones ein sehr gutes Händchen bei der Wahl ihrer SängerInnen und des Toningenieurs bewiesen. “The Logic Of Pleasure” ist ein vielschichtiges, melodiöses, aber auch treibendes Werk, das sämtliche Facetten moderner elektronischer Musik perfekt beleuchtet.
“The Logic Of Pleasure” ist der perfekte Begleiter für diesen Sommer! KAUFTIPP!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.203.984