Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen 25 % weniger Bildgenuß, 9. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Schiller - Sehnsucht Live (Limited Super Deluxe, 2 Discs) (DVD)
Leider hat sich Schiller dazu entschlossen, dem Käufer dieses DVD-Sets ein Viertel des Bildinhalts vorzuenthalten: 25% des 16:9-Bildes werden nämlich einfach schwarz abgedeckt, um dem Bild während des eigentlichen Konzertes einen Cinemascope-Look zu geben. Dabei wurde das Konzert offensichtlich mit (16:9-)Videokameras aufgezeichnet. Auch als Besitzer eine modernen 16:9-Fernsehers hat man also dicke schwarze Balken im Bild (Wer noch einen alten 4:3 Röhrenfernseher sein Eigen nennt, den trifft es übrigens besonders hart: Da bleiben dann eben über 43% des Bildes schwarz).

Das ist schon sehr ärgerlich, vor allem wenn auf der DVD-Hülle das Bildformat fälschlicherweise als 16:9 angegeben ist. Bisher hatten die Schiller Live-DVDs ein 4:3-Bildformat mit Letterboxbalken. Nun gibt es endlich mal eine Schiller-DVD mit anamorphen 16:9 Bild, und trotzdem wieder Balken.

Wäre nicht dieser störende Mangel, könnte man es wirklich ein gelungenes DVD-Set nennen: Eine aufwendig gestaltete, wertige Box und eine Fülle an Bonusmatererial (das immerhin zumindest teilweise wirklich im 16:9 Bildformat, ohne schwarze Balken).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.10.2012 19:37:14 GMT+02:00
ich hatte es bei der DVD-Box gewagt, Schiller zu kritisieren, unter anderem auch wegen des mickrigen Bildausschnittes. So sind heutzutage fast alle Produktionen, die sich 16:9 nennen. Kann man vergessen. Aber es prasselten böse Kommentare von beleidigten Schiller-Fanatikern, zu denen ich auch mal gehörte, aber spätestens seit dieser Produktion war für mich Schluß mit lustig
Gruß,
Walter Schmidt
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (61 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (44)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 16,79
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 520.557