Kundenrezension

99 von 116 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein solides Gerät zu einem leider sehr hohen Preis, 27. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Apple iPhone 5S Smartphone 16GB (10,2 cm (4 Zoll) IPS Retina-Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, iOS 7) Spacegrau (Wireless Phone)
Ich habe das iPhone 5s gestern gekauft.

Zu Hause angekommen musste ich es natürlich sofort auspacken. Was mir persönlich schon da gefiel, war die tolle Verpackung.

Nachdem ich nun das Gerät ausgepackt hatte, schaltete ich es ein, legte die Nano-SIM ein und konfigurierte alles. Man wird bei Apple sehr gut geleitet, was mir bei Android (egal, welcher Hersteller) leider fehlte.

Mit persönlich gefällt das Design sehr gut, das ist allerdings auch Geschmackssache, denn manch anderer bevorzugt eher Geräte von anderen Herstellern. Wie immer ist Geschmack eigen. Die Verarbeitung ist tadellos und es fühlt sich sehr griffig in den Händen an.

Zum Betriebssystem muss ich sagen, dass mir der Umstieg von Android 4.2 auf iOS 7.0.6 recht leicht fiel. Man findet sich in den Einstellungen gut zurecht und der Appstore ist übersichtlich aufgebaut. Mich stört nur etwas, dass die Programmierer so einfallslos waren und das Kontrollzentrum bei Android abgekupfert haben. Naja da gilt wohl: Lieber gut geklaut als schlecht selber gemacht.

Was den so hoch gelobten 64-Bit-Prozessor betrifft, so denke ich, ist es nur ein Marketingtool, um mehr Kunden zu gewinnen. Ein 64-Bit-Prozessor nutzt eigentlich erst ab 4 GB RAM etwas. Da das iPhone 5s jedoch nur 1 GB hat, nutzt einem die Architektur nicht wirklich etwas. Im Allgemeinen ist der Prozessor schnell und es gibt absolut keine Ruckler, da hier Soft- und Hardware in derselben Firma entwickelt und aufeinander abgestimmt werden, aber ein 32-Bit-Prozessor hätte das genauso erledigt

Was die Kamera betrifft und den neuen Dual-LED-Blitz, so muss ich sagen, schießt das iPhone 5s wirklich gute Bilder bei Dunkelheit. Oft waren die Bilder meiner Androiden zu überlichtet. Dank der neuen Software, die für die Kamera genutzt wird, ist das Problem von gestern. Was die Auflösung betrifft, so sind andere Hersteller besser.

Der Fingerabdrucksensor, den Apple als erster Hersteller als nettes Feature anbietet, arbeitet sehr gut. Allerdings halte ich nichts davon, ihn für das Bezahlen bei iTunes oder im Appstore zu nutzen. Da bleibe ich lieber bei meinem Passwort. Generell wäre ich auch ohne ausgekommen, daher bin ich der Meinung, dass man auch getrost darauf verzichten kann.

Der Grund, warum ich allerdings nur 4 Sterne gebe, ist der Preis. Ich finde allein für die Variante mit 16 GB 699,- seitens Apple zu verlangen, ist heftig. Natürlich erhält man ein qualitativ hochwertiges Mobiltelefon, aber sicher hätte man dieses auch für weniger verkaufen können. Ich hatte zwar das Glück, dass Amazon das Gerät für 607,- anbot und ich so den Preis beim Händler drücken konnte, doch trotzdem ist der Preis noch immer viel zu hoch und nicht gerechtfertigt.

Wem also das OS egal ist, der sollte eher zu Android greifen, da dort die Auswahl an guten und günstigen Geräten wesentlich größer ist.

Hier noch einmal Vor- und Nachteile im Überblick:

+ Läuft sehr flüssig
+ Scharfes Display
+ Schöne Farbdarstellung
+ Sehr übersichtliches OS (OS = Operating System)
+ Gute Kamera
+ Tolle Verarbeitung
+ Schönes Design (Meine eigene Meinung)
+ Klarer Sound
+ Einfach gehaltenes OS (Für Einsteiger gut geeignet)

- viel zu hoher Preis
- Einseitige Anbindung an iTunes
- Sehr anfällig für Schäden (Bei Fallenlassen entstehen schnell Spuren im Aluminiumgehäuse)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.03.2014 11:16:15 GMT+01:00
Christian meint:
- Sehr anfällig für Schäden (Bei Fallenlassen entstehen schnell Spuren im Aluminiumgehäuse)

WIRKLICH?
Das gefällt mir bei Autos auch nicht, wenn man gegen einen Baum fährt, ist meist gleich ein Schaden am Auto. *gg*

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.04.2014 20:45:51 GMT+02:00
M.Stark meint:
Ich finde die Bewertung recht gut und relativ neutral. In den meisten Punkten stimme ich zu

- Sehr anfällig für Schäden (Bei Fallenlassen entstehen schnell Spuren im Aluminiumgehäuse)

Beim Fallenlassen nimmt so ziemlich alles Schaden außer ein Stein. Lieber ein Kratzer im Alugehäuse als ein Sprung im Plastikgehäuse.

Veröffentlicht am 29.07.2014 21:46:08 GMT+02:00
Eddi meint:
Hoher Preis ist relativ... Wenn es so vielen Kunden so viel Wert ist, dann gibt es bei Apple ja anscheinend ein paar Alleinstellungsmerkmale die den Preis wieder aufwiegen (Support, Mac kompatibilität, Touch ID, Thunderbolt, Aluminiumgehäuse, ruckelfreies System). Apple macht zwar viel Geld mit den iPhones, aber der Unterschied zu Samsung z.B. ist gar nicht so groß wie man denkt. Apple investiert auch in viele versteckte Sachen die es zu Unterstützen gilt: Langlebigkeit (trotz lausiger 15% Marktanteil gibt es immer noch halb so viele iPhones wie Androiden), Nachhaltigkeit (Alugehäuse, Rechenzentren mit Solar/Wind etc. betrieben) und nicht zu vergessen die vielen, sehr gut bezahlten Jobs in den USA... Ich kaufe auch gerne einen VW obwohl er teurer als ein Skoda ist, weil das Geld in meiner Region landet.

Veröffentlicht am 30.07.2014 16:40:49 GMT+02:00
welle meint:
Gute Rezension, nur was ich wirklich nie nachvollziehen kann ist das "Problem" was Leute angeblich mit iTunes haben.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details