Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles, was gute Fantasy ausmacht, 15. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Weapon of Flesh (Weapon of Flesh Trilogy Book 1) (English Edition) (Kindle Edition)
Tief verborgen in der Festung Krakengut Keep, hat der Magier Corillian die perfekte Waffe erschaffen. Ein junger Mann, von den besten Meistern der Kampfkunst trainiert, durch Magie gehorsam und gefügig gemacht, ohne Gefühle, Schmerzen oder moralische Skrupel. Als die Waffe 16 Jahre alt ist, ist der Zeitpunkt gekommen, sie an ihren künftigen Meister auszuliefern, den Anführer der Assassinen-Gilde in der Stadt Twailin, täuschend liebevoll "Grandfather" genannt. Unterwegs geht jedoch etwas schief...

Anfangs hat mich das ausdrucksstarke Cover neugierig gemacht, hinter dem ich allerdings eher eine SF-Story oder eine Dark-Fantasy-/Horror-Geschichte vermutet hätte. Bereits nach den ersten Seiten der Leseprobe war ich gefesselt und habe mir diesen offensichtlichen Fantasy-Leckerbissen heruntergeladen und wurde nicht enttäuscht.

WEAPON OF FLESH enthält alles, was man sich von einer Fantasy-Geschichte nur wünschen kann. Die Kulisse ist klassisch-mittelalterlich, mit Adligen, Handwerkern, Soldaten, und natürlich den Gilden der Mörder und Diebe, die im Verborgenen ihr Unwesen treiben und die Stadt heimlich beherrschen, wobei Magie ein wichtige Rolle zukommt. Die fleischgewordene Waffe, die bis zum Ende der Geschiche keinen Namen trägt und sich selbst als "Lad" bezeichnet, wirkt äußerlich täuschend harmlos - ein etwas magerer junger Mann, der außer Töten nichts gelernt hat und nichts vom Leben und Überleben kennt. Er weiss nicht einmal, was Vater, Freunde und Familie sind.

Seine Ahnungslosigkeit wirkt entwaffnend und lässt ihn verletzlich und schutzbedürftigt wirken. Dem Sog der Handlung, die den Weg zeigt, den er auf der Suche nach seiner vermeintlichen Bestimmung beschreitet, kann man sich nicht entziehen. Seine ahnungslose Offenheit, verbunden damit, die Dinge zunächst einmal so zu nehmen, wie sie sind, macht ihn sehr sympathisch und verschafft ihm bald Freunde unter dem einfachen Volk, das ihn ohne Hintergedanken akzeptiert, während die Gierigen und Skrupellosen darum ringen, ihn um jeden Preis in ihre Gewalt zu bekommen und ihn willenlos zu unterwerfen.

Der Plot lebt vom Kontrast zwischen Gut und Böse und dem Konflikt, in dem sich der junge Mann mit den aussergewöhnlichen Fähigkeiten befindet. Dabei gibt es alle Abstufungen von Grau bis Tiefschwarz und abgrundtief Böse, ohne erhobenen Zeigefinger oder unnötiges Moralisieren. Viele Elemente spielen herein, es gibt ebenso eine zarte Liebesgeschichte, überragende Kampfkünste, sowie eine Reifungsgeschichte eines trotz seiner mörderischen Fähigkeiten eigentlich Unschuldigen, wobei im Mittelpunkt die Frage steht, ob es jemals eine Rechtfertigung fürs Töten gibt. Dies ist eingebettet in einen klassischen Fantasy-Rahmen voller Intrigen, Magie, Kämpfe und einigen stimmungsvollen ruhigeren Szenen.

Mich hat die Geschichte in ihren Bann gezogen bis zur letzten Seite, und ich kann es kaum erwarten, bis im Sommer diesen Jahres die angekündigte Fortsetzung erscheint. Sehr empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.02.2013 16:29:07 GMT+01:00
Lady Heather meint:
Grummel ... Noch ein englischsprachiges Buch auf meinem Wunschzettel. Danke für die informative und spannende Rezension.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details