ARRAY(0xa39908dc)
 
Kundenrezension

144 von 161 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sanftes Aufwachen, 21. September 2012
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HF3520/01 Wake-Up Light (Sonnenaufgangfunktion, digitales FM Radio) weiß (Badartikel)
Ich habe mir das Wake-Up Light gekauft, weil ich ein echter Morgenmuffel bin. Wenn man dann auch noch von einen Wecker im Stimmbruch geweckt wird (Krrr-Krrrr-Krrr....) dann ist der Start in den Tag von vorn herein misslungen.

Seit dem ich den Lichtwecker von Phillps habe, werde ich sanft aus dem Schlaf geholt. Meistens werde ich ein paar Minuten vor der eigentlichen Weckzeit wach und kann mich dann noch mal umdrehen und weiter dösen, herrlich! :)

Die Bedienung:
Die Bedienung ist leicht verständlich. Es gibt 2 Tasten für die 2 einstellbaren Alarme, einzelne Tasten für die Licht- und Radiofunktion, sowie berührungsempfindliche Sensoren für die Menüführung.
Die Sensor-Tasten erleuchten automatisch, wenn man sich mit dem Finger auf ca. 1-2 cm nähert. Die anderen Tasten sind logisch und weit genug von einander angeordnet.
Dadurch erwischt man auch im Dunkeln jederzeit die richtige Taste.

Das Display:
Das Display dimmt sich automatisch wenn es heller oder dunkler wird.
Dadurch kann man auch tagsüber die Uhrzeit sehr gut lesen und nachts ist das Display nicht zu hell, damit es nicht beim Schlafen stört.

Das Wake-Up Light:
Die “Sonnanaufgangszeit” kann man von 20-40 Minuten einstellen. In diesem Zeitraum wird das Licht gleichmäßig hell (von Morgenrot bis zu Tageslicht).
Man kann auch die maximale Helligkeit einstellen. Wem das Licht also zu hell ist und blendet, der kann es dunkler einstellen. Hilfreich ist hier auch der Demo-Modus.

Nach den 20-40 Minuten startet der Weckton zur eingestellten Weckzeit. Der Ton startet leise und wird dann langsam lauter. Also auch hier wird man sanft geweckt und nicht einfach aus dem Schlaf gerissen. Die maximale Lautstärke kann man ebenfalls einstellen.
Man kann aus 5 verschieden Naturklängen und dem Radio wählen.
Wobei die Naturklänge ausgesprochen realistisch klingen.
Wer auf einen Alarm verzichten möchte, kein Problem > man kann ihn auch deaktivieren.

Die Schlummer-Funktion:
Sehr praktisch ist, dass man für die Schlummer-Funktion nur das Licht antippen muss. So kann man die Funktion mit geschlossenen Augen aktivieren, da man keinen kleinen Knopf suchen muss.
Während der Schlummer-Funktion bleibt das Licht an. Nach 9 Minuten schaltet sich der Alarm wieder ein.

Das Licht als Nachttischlampe:
Man kann das Licht in 20 Helligkeitstufen einstellen.
Im dunkleren Bereich ist es sehr gemütlich, da das Licht dann rötlich bis orange leuchtet.
Im helleren Bereich erhellt es das ganze Zimmer. Also ein echtes Allrounder-Licht.

Das Radio:
Die Tonqualität ist ausgesprochen gut! Selbst wenn man das Radio ganz laut stellt, klingt es noch sehr gut. Die Sendersuche funktioniert auch wunderbar.

Die Sonnenuntergangssimulation:
Mit dieser Funktion wird das Licht in einer einstellbaren Zeitspanne von 5 - 60 Minuten langsam dunkler. Dadurch fällt mir das Einschlafen deutlich leichter.
Man kann auch das Radio dazuschalten, welches dann nach und nach leiser wird.

Optik / Design / Verarbeitung:
Das Design ist natürlich reine Geschmackssache aber man kann sicher sagen, dass das Design im Vergleich zu den Vorgängermodellen von Phillips viel besser auf einen Nachttisch passt. Es reicht sich einfach schön in ein Schlafzimmer ein.
Die Verarbeitung ist (wie bei Phillips gewohnt) sehr gut. Es ist sehr stabil und man hört auch kein rauschen, wie es anscheinend bei einigen Vorgängermodellen der Fall war (wohl auch dank der eingebauten LED).

Was gefällt mir nicht? Bzw. was wünsche ich mir bei einem Wecker in dieser Preisklasse?
Bei einem Stromausfall hat man ein echtes Problem.
Die meisten Stromausfälle kommen ja nachts, wenn man es nicht merkt und dann nur für ein paar Minuten. Doch dann sind sämtliche Einstellungen und die Uhrzeit verloren und man verschläft.
Hilfreich wäre hier eine integrierte “Notfallbatterie”, die den Stromausfall wenigstens für ein paar Minuten überbrücken kann.

Man kann die Weckzeiten nicht nach Wochentagen aktivieren z.B. Mo-Fr.
Das ist sehr schade, da man i.d.R. immer an den gleichen Wochentagen aufstehen muss.

In diversen Discountern gibt es regemäßig 5 € Wecker, die die Uhrzeit automatisch über Funk einstellen. Wieso hat Phillips keine Funkuhr eingebaut? Bei dem Preis kann man das ruhig erwarten.

Und zum Schluss natürlich der relativ hohe Preis. Wenn man aber bedenkt, dass man hier Wecker + dimmbare Nachttischlampe + Radio + Einschlaflicht in einem Gerät kauft, tröstet das ein wenig über den hohen Preis hinweg.
Zudem ist Phillips momentan der einzige Hersteller von Lichtweckern mit dieser Qualität und Funktionalität.

Insgesamt vergebe ich trotzdem 5 Sterne, da mir der Lichtwecker das Aufstehen unheimlich leicht und angenehm gemacht hat. Zudem sind alle Funktionen gut durchdacht und die Qualität kann sich sehen lassen.

Ich kann den Wecker wirklich jedem empfehlen. Vor allem in den kalten Winter-Monaten wird er sich bezahlt machen!
In diesem Sinne: Ich wünsche euch eine gute Nacht, mit dem Wecker werdet ihr sie genießen können ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.09.2012 23:56:33 GMT+02:00
Entschuldigen Sie bitte, aber wissen Sie, ob es auch möglich ist, beim "Einschlaf-Modus" statt das Radio eine der 5 Töne als "Begleit-Sound" zu wählen ? Ich habe mir hier eben einen Wolf gesucht, aber irgendwie scheint das nicht zu gehen; man kann wohl nur das Radio hinzunehmen ?!

Besten Dank und viele Grüße.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.09.2012 00:30:47 GMT+02:00
Oli meint:
Hallo,
das funktioniert leider nicht. Entweder Radio, Licht oder Radio + Licht. Die Naturklänge kann man beim Einschlafen leider nicht verwenden.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.09.2012 10:31:42 GMT+02:00
Vielen lieben Dank für Ihre Antwort :-) Nun habe ich allerdings das nächste Problem und bevor ich die Lampe bei Amazon austausche, wollte ich gerne nochmal Ihre Meinung dazu hören, da sie sich ja wirklich gut auskennen damit !

Ich habe das Gefühl, dass die Schlummer-Funktion bei meinem Exemplar nicht funktioniert. Sobald der Wecksound ertönt, kann ich drauf tippen, wo ich möchte, der Sound wird einfach nicht unterbrochen. Dass das Licht an bleibt, ist mir klar, aber hier steht ja (und auch in ihrer Rezension), dass der Sound dann für 9 Minuten unterbrochen wird, wenn man "irgendwo" auf das Licht tippt. Oder ist "irgendwo" eine bestimmte Stelle des Lichtes ?

Ich wollte es jetzt die nächsten Tag einfach nochmal versuchen, sonst veranlasse ich einen Austausch der Lampe. Sowas ist ja bei Amazon keine große Sache zum Glück.

Einen schönen Sonntag noch und viele Grüße.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.09.2012 11:44:37 GMT+02:00
Oli meint:
Hallo,
ich tippe immer mit 4 Fingern auf das Licht. Entweder in der Mitte des Lichtes oder etwas weiter oben. Wenn man das Licht nur leicht berührt oder sehr schwach an tippt, funktioniert es bei mir auch nicht. Also vielleicht etwas mehr Druck ausüben?

In der Bedienungsanleitung auf Seite 14: http://download.p4c.philips.com/files/h/hf3520_02/hf3520_02_dfu_deu.pdf
... sieht man auch ungefähr wo man drauf tippen soll.

Viel Glück!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.09.2012 12:20:53 GMT+02:00
Hallo,

vielen Dank, ich werde es die nächsten Morgende mal ausprobieren :-) Ich war nur etwas verwundert, weil ich in der Anleitung gelesen habe, dass man extra nicht so viel Druck ausüben soll, um Beschädigungen zu vermeiden und auf einmal braucht man doch mehr Druck, damit es klappt.

Ich werde berichten !

Viele Grüße

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.09.2012 16:58:48 GMT+02:00
Es stimmt tatsächlich, im "oberen Fünftel" der Lampe mit vier Fingern etwas fester drücken, schon geht der Snooze-Modus los :-) 1000 Dank für Ihre freundliche Hilfe und weiterhin viel Freude mit der Lampe !

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.11.2012 20:17:15 GMT+01:00
halvehahn meint:
vielen Dank für diese Fragen und die kompetenten Antworten. Genau diese beiden Fragen lagen mir auch auf der Zunge - nun sind sie genau beantwortet. Toll!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 1.471