Kundenrezension

13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Asus RT-AC68U AC1900, 22. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Asus RT-AC68U AC1900 Black Diamond Dual-Band WLAN Router (802.11 a/b/g/n/ac, Gigabit LAN/WAN, USB 3.0, Print FTP UPnP VPN Server, IPv6, 8x SSID, Dual-WAN) (Zubehör)
Ich war auf der Suche nach einem Router mit Doppelfunk (2,4 + 5 GHz) mit sehr guten Funkeigenschaften (Stahlbetonwände) und einer Zeitbeschränkungsmöglichkeit auf MAC Adressen Basis. (Warum? Dazu später)

Vorab:
Der 68U ist ein echter Stahlbetonkiller.
3 Stahlbetonwände und immer noch 3 Balken im 2,4 GHz und 4 Balken im 5 GHz Netz.
Die Verbindung ist stabil und auch längere Downloads werden ohne Netzabbrüche erledigt.
Die Ersteinrichtung kann man selber machen oder einen Assistenten erledigen lassen.
Zugriff über Web GUI ganz einfach und intuitiv. Ich habe 8min gebraucht dann standen beide Netze.
Nach weitern 5min hatte ich 3 PC, 2 Notebooks und 3 Tablets am Netz.

Aber der 68U kann noch mehr:

Wenn Teenager im Haus sind, braucht man eine wirkungsvolle Möglichkeit den Online Zugang einzuschränken.
Der erste Router hatte keine Zeitbeschränkung.
Folge: nächtliches surfen ohne Einhalt.

Der zweite Router hatte eine Möglichkeit die Zeit auf IP Basis einzuschränken.
Folge: mein Sohn meldete seinen PC ab, sein Handy an und dann wieder den Rechner an
Ergebnis: er bekam eine neue IP und surfte munter weiter.

Der nächste Kracher: Devolo besorgt und direkt über die Steckdose an den Router.

Kurz und gut - ich brauchte einen Router mit MAC Filter.

Nach drei Reinfällen mit Routern einer anderen Marke, fand ich heraus, dass es gar nicht einfach war, einen Router mit Doppelfunk und Zeit Steuerung zu finden.
Asus bot, was ich wollte und bietet zudem auf der Website eine Möglichkeit die Routerbedienung auszuprobieren: [...]

Man sieht die Software und kann ein bisschen rumprobieren und ein Gefühl für die Bedienung bekommen.

Und die Bedienung ist wirklich kinderleicht, MAC Adresse eingeben und Zeit einstellen.
Egal wie oft sich unser Junior eine neue IP geben lässt, die MAC Adresse kann er nicht ändern.

Diese Funktion wird von vielen Asus Routern unterstützt. (Asus anrufen und fragen)
Noch ein Vorteil:
Keine teure Abzocknummer 0900 bei technischen Schwierigkeiten (Asus hat eine Festnetznummer)

Letztlich habe ich mich für das derzeitige Top-Model entschieden.
Ich wollte ein paar Jahre Ruhe haben und habe dann doch tiefer in die Tasche gegriffen als ich eigentlich wollte.

Weiter über den 68U:

Jeweils ein USB 3.0 und ein USB 2.0 Anschluss bekommt man auch noch mit.
An den 3.0 eine schnelle HDD und man hat einen super Netzwerkspeicher für alle.
Administrieren lässt sich das ganze dann auch noch ganz einfach.
Benutzer anlegen, Ordner auf der Platte für einzelne Benutzer sperren oder freigeben (mit und ohne Schreibrechte)-tolles Gerät.
An den USB 2 einen Drucker oder Scanner gehangen, jeder im Netzwerk kann auf dieses Gerät zugreifen. (Kinderleicht)

Fazit: wer Kinder hat und diese wirkungsvoll einschränken will...Asus Router
Wer einen starken Funker mit Zukunftstechnologie will: Asus 68U.
Die 170,00 EUR sind kein Pappenstiel aber gut angelegt.

In der Hoffnung geholfen zu haben.

P.S. Über den Service von Amazon brauche ich mich nicht gesondert auslassen? 10 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.04.2014 23:20:38 GMT+02:00
R@Hat meint:
Anstatt seine pubertierenden Kinder zu überwachen und ihnen die Internetzeit vorzuschreiben, sollte man sie lieber zu einem verantwortungsvollen Umgang damit erziehen, weil sie sonst immer wieder Lücken im System suchen werden und so sämtliche Kontrolle flöten geht. Solche 'Kindersicherungen' sind vll bis max. 12j vertretbar - also für Kinder -, darüber hinaus sollten Jugendliche nicht mehr bevormundet werden. Aber wer's braucht....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.04.2014 21:47:23 GMT+02:00
ROFLcopter5000
Katharina Saalfrank oder was?

Veröffentlicht am 02.05.2014 14:36:47 GMT+02:00
hjvh meint:
... und die MAC-Adresse auf eine unbeschränkte (z. B. die der Eltern) zu ändern ist ja soooo einfach ... viel Spaß im nächsten Level ;-)
‹ Zurück 1 Weiter ›