weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Spirituosen Blog hama Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen PHIL AT HIS BEST !!!, 22. April 2011
Da saß er jahrelang bei GENESIS hinterm Schlagzeug, musste PETER GABRIEL das Spotlight des Frontmanns überlassen und dann der doppelte Befreiungsschlag: Eine fulminante Debut-LP, die gleich einschlug wie eine Bombe, und nach PETER GABRIEL'S Rückzug von der GENESIS-Front die Übernahme des Sänger-Jobs bei besagter Band!!! Wenn auch die Kritiker meinten, dass er GENESIS in seichte Gewässer gelotst und damit weniger "wichtig" gemacht hat, muss man ihm doch bescheinigen, GENESIS in den 80igern in die Rock-Oberliga, - zu mindestens "betriebswirtschaftlich" gesehen -, geführt zu haben. Ausverkaufte Konzerte, millionenfach verkaufte Tonträger - an GENESIS kam man nicht vorbei, ob man wollte oder nicht.

Parallel baute PHIL COLLINS seine Solo-Karriere auf und war damit ähnlich erfolgreich wie mit seiner Hausband.

Mit seinem ersten Album FACE VALUE legte er gleich die Latte so hoch, dass er dieses Niveau nie mehr wieder erreichen konnte. Ein Songzyklus, den der geneigte Hörer "in einem Stück" ohne Langeweile durch hören konnte, um am Ende wieder Seite 1 aufzulegen und das Werk nochmals zu spielen. Absolut keine "Hits And Filler"-Strategie, jeder Titel ein Treffer.

Der Sound der LP und später der CD war schon damals druckvoll und satt, volle Bässe, die Vocals klar definiert, Mitten und Höhen gut ausbalanciert. Umso mehr verwundert es, dass er später in der Original-Version von NO JACKET REQUIERD soundtechnisch so gnadenlos daneben lag. Das musste und konnte erst STEVE HOFFMAN im Jahr 2010 mit einer weiteren Edel-Ausgabe bei AUDIO FIDELTY wieder richten. Wen es interessiert: Ich habe das Problem bei meiner Rezension von NO JACKET REQUIRED hier bei AMAZON hinreichend beschrieben.

Derselbe STEVE HOFFMAN nahm sich nun auch FACE VALUE vor und veredelte die schon gute Aufnahme nochmals in Nuancen. Nicht falsch verstehen: Das ist jetzt kein neues Sound-Gewitter, sondern filigrane Arbeit, die die Verbesserungen quasi "durch die Hintertür" offenbart. Durch und durch empfehlenswert, wenn auch das Artwork wieder mal sehr "viel Luft nach oben" hat, nichts neues (keine Liner-Notes, nicht die Familienfotos des Klapp-Covers der Original-LP), aber die gleiche Mini-Schrift und einfache Blattheftung wie bei der Original-CD bringt und dafür, aber nur dafür, den einen Punkt abgezogen bekommt.

STEVE HOFFMAN weist auf seiner Homepage übrigens darauf hin, dass man die CD zunächst mit gedrosselter Lautstärke hören soll, damit der berühmte erste Punch des Schlagzeugs bei IN THE AIR TONIGHT nicht gleich die Membran der Box platzen lässt. Dieser Hinweis ist sehr nett gemeint, aber, - vorausgesetzt Ihr hört auf einer "neuen" Anlage, die technisch auf dem neuesten Stand ist -, heutzutage unnötig. Ich habe die CD gleich mit voller Lautstärke gehört und war bei besagter Stelle schon sehr gespannt. Und ich muss sagen, sie, - also die Membran meiner Wharfedale-Boxen -, haben nicht mal gezuckt. Keine Verzerrung, keine Verfärbung - EIN HOCH AUF DIE NEUE HIFI-TECHNIK...

...UND AUF DIESE CD!!! 100%ige KAUFEMPFEHLUNG!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel nicht verfügbar
Rezensentin / Rezensent

G. Brehm
(REAL NAME)   

Ort: Kirchheim bei Arnstadt

Top-Rezensenten Rang: 55.014