Kundenrezension

21 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Other Bands Play, Manowar Kill!, 6. Januar 2005
Rezension bezieht sich auf: Kings of Metal (Audio CD)
Nachdem sich 1987 „Fighting the World" als Massentauglicheres Album herausstellte, bewiesen Manowar mit „Kings of Metal" das sie immernoch die Kings of Metal sind und fertigten ein wahres Meisterstück an.
Das Album steigt, wieder mal mit einem schnellen Bikersong („Wheels of Fire") ein. Im Anschluss folgt die Fan-Hymne „Kings of Metal" , dieser Song ist dank perfekter Mitsing-Möglichkeit („Manowar Kills!") eine Bombe auf Konzerten. Mit „Heart of Steel" bringen die Kings eine super Ballade zustande, welche aber nicht komplett ruhig ist sondern in einen kraftvollen Teil umsteigt. Das Lied gibt es (leider nur als Single) auch in Deutsch und ist auf deutschen Konzerten natürlich ein Knaller.
Danach folgt das fast schon obligatorische Bass-Solo. Diesmal spielt Herr DeMaio sogar den Hummelflug ein. Super Ding, aber nun zum nächsten Song, „The Crown and the Ring" . Ein besonderer Song! Es ist praktisch ein Gesangstück Adams' mit Orgelunterlegung und einem englischen Chor. Ein Meisterwerk!
„Kingdom Come" ist ein verdammt guter Midtemo-Stampfer, leider nur etwas kurz und einfach gestrickt. Aber schon allein die 3:45 Minuten reichen für diesen Hammersong. „Pleasure Slave" , der Bonus-Track des Albums, ist ein Song zum vergessen. Er ist sehr langsam und hört sich im Grunde nicht so übel an, allerdings ist er wegen den Lyrics sehr zum Überspringen einladend.
Dafür entschädigt „Hail and Kill" doppelt und dreifach. Super Song mit langsamem Intro, der aber dann richtig abgeht! Wieder eine wahre Fan-Hymne! Der „Warriors Prayer" ist kein Song. Es ist eine Geschichte die von einem Großvater für seinen Enkel erzählt wird. Trotzdem Kult ;) . Es ist gleichzeitig das Intro für „Blood of the Kings" , ein Song der noch mal alles aufbietet und, an den Lyrics leicht erkennbar, den die Manowar-Fans in aller Welt gewidmet ist.
Das Album schafft es, trotz „Pleasure Slave" , natürlich auf 5 Sterne! Ein absoluter Meilenstein in den Manowar-Geschichte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 3.262.749