Kundenrezension

47 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bahnbrechender Klassiker in bestechender Klangqualität, 1. August 2003
Rezension bezieht sich auf: Time Out (Audio CD)
Die Nummern auf "Time Out" haben sich teils schon bei vielen Leuten in den Gehörgängen festgehakt, auch wenn sie keinen Jazz hören. "Ach das? - Kenn' ich doch!" Bereichert werden diese Aha-Erlebnisse bei der Wiederveröffentlichung des Klassikers als 20-bit-Remaster um das Staunen über den Klang. So vortrefflich gelang das Remastering, dass man nicht eine Sekunde lang glaubt, es handele sich um eine Aufnahme aus dem Jahr 1959. So staubfrei klingen Schlagzeugbecken, die Dynamik ist ordentlich, lediglich das Rauschen verrät das Alter der Originalbänder. "Time Out" müsste eigentlich "Timeless" heißen, denn nach nunmehr 44 Jahren klingen die Stücke wie einst genauso modern oder - wie sagt man heutzutage - "contemporary".
Das Album ist wie eine freundliche alte Nachbarin, die man schon lange kennt, und die auch nach vielen Jahren noch geistreich, witzig und charmant Konversation betreibt. Gerne laden wir sie in unser Wohnzimmer zu einer Tasse Tee ein und lauschen gespannt den - irgendwie nicht langweilig gewordenen - Geschichten aus der guten alten Zeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.02.2010 05:43:00 GMT+01:00
Hans Rüdiger meint:
"Das Album ist wie eine freundliche alte Nachbarin, die man schon lange kennt, und die auch nach vielen Jahren noch geistreich, witzig und charmant Konversation betreibt. Gerne laden wir sie in unser Wohnzimmer zu einer Tasse Tee ein und lauschen gespannt den - irgendwie nicht langweilig gewordenen - Geschichten aus der guten alten Zeit."

Klingt staubig. Verzeihung, aber Jazz, der solche Assoziationen hervorruft...nee. Ist kein Jazz, ist Nostalgie.
PS: Time Out ist großartig.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.03.2010 16:31:54 GMT+01:00
Dr. Chesky meint:
Hmm, wenn Sie meinen. War vor sieben Jahren, vielleicht würde ich es heute anders schreiben. Ich hol mal ein Staubtuch...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.9 von 5 Sternen (31 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (28)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Bochum

Top-Rezensenten Rang: 35.332