earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Kundenrezension

63 von 66 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Macht hinter der "Macht", 7. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Drahtzieher der Macht: Die Bilderberger - Verschwörung der Spitzen von Wirtschaft, Politik und Medien (Taschenbuch)
Über die Bilderberger hat man viele Jahre lang gar nichts gehört, geschweige denn gewußt, aber im Zusammenhang mit all den Machenschaften, die nun auf der Erde immer mehr öffentlich werden, gerät auch diese Gruppe jedes Jahr stets weiter in den Fokus. Es wird für sie immer schwieriger, ihre geheimen Treffen auch wirklich geheim zu halten.

Der Autor hat sich 2009 die Mühe gemacht, zusammen mit anderen Personen herauszufinden, was diese ca. 120 Leute umfassende Truppe in Griechenland eigentlich treibt und versuchte, in den 4 Tagen, die man sich dort im Hotel aufhielt, mehr zu erfahren. Es war sehr interessant und aufschlußreich, zu lesen, mit welchen Mitteln und von wem Gerhard Wisnewski und sein Team davon abgehalten werden sollten, auch nur in die Nähe des Hotels zu kommen. Dafür daß über die Bilderberger in der "freien" (?) Presse nicht berichtet wird (werden darf?) werden die Tagungsmitglieder mit massivsten Mitteln versucht zu schützen und abzuschotten - zur Not auch mit Schußwaffen... Ein Schelm, wer Böses dabei denkt!

Nach dieser Einleitung erfährt der Leser etwas über die Historie der Bilderberger, wer sie gegründet hat und was der Zweck dahinter sein könnte. Ich muß sagen, die Logik, mit der hier unbequeme Fragen gestellt und aufgrund all der Gegebenheiten (die sich dann nach solchen Treffen) in der Mainstreampolitik abspielen, Schlußfolgerungen aufgezeigt werden, ist schon bestechend. Natürlich hat Gerhard Wisnewski für viele Dinge keine Beweise. Das kann er auch nicht, da sich alle Besucher solcher Bilderberger-Treffen, die er z.B. in Deutschland angeschrieben hat, in verdächtiges Schweigen hüllen. Aber auch allein die Antwortbriefe, die er auf seinen (zugegebenermaßen) äußerst erquicklichen Fragebogen erhielt, sagen einiges aus. Auch mit keinen oder wenig Worten kann man viel sagen!

Sehr gefallen hat mir auch das Kapitel, in denen er diese Antworten bewertet. Es ist nämlich vielfach eine gute Prise Humor dabei, was das Buch seitenweise sehr locker macht. Auch so ein ernstes Thema gewinnt durch humoristische Einlagen, denn der Inhalt an sich macht nachdenklich genug. Zu denken geben sollte einem die Tatsache, daß immer sehr kurz nach den Bilderberger-Treffen, über die NICHTS berichtet werden darf, mit viel Getöse die sogenannten Gipfeltreffen stattfinden... Das Buch gibt interessante Antworten hierzu, und man sollte in den Wochen und Monaten sehr genau beobachten, was politisch passiert...

Im Anhang findet man dann noch die (komplette?) Liste der Teilnehmer des Bilderberger-Treffens von 2009 und darf sich gerne einmal wundern, welche Namen dort draufstehen. Es sieht nach fast der gesamten Haute Volaute des Globus' aus... Ebenfalls sind die Antwortbriefe einiger Angeschriebenen abgedruckt, die dem Autor ausgesprochen seltsame Begründungen geben, weshalb sie ihm seinen Fragebogen nicht beantworten können.

Fazit: Ein sehr unterhaltsames und gut lesbares Buch, das einem einiges an aufschlußreichen
Informationen über eine der geheimnisvollsten Gruppen auf unserem Globus gibt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins