Kundenrezension

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viking Metal vom Allerfeinsten, 27. November 2003
Rezension bezieht sich auf: Kivenkantaja (Audio CD)
Holt euch den Sound der Wikinger ins Wohnzimmer!!! Das muß wohl das Motto von Finnlands edelstem Schlachttrupp Moonsorrow sein!
"Kivenkantaja" nennt sich ihr brandneues Streitross, auf welchem sechs Nummern mit einer Gesamtspielzeit von über 53 Minuten geboten werden! Und wer Moonsorrow genau so gut kennt wie ich, der weiß, was ihn in dieser Zeit erwartet. Schon die beiden Vorgänger "Voimasta ja Kunniasta" und "Suden Uni" sind meiner Meinung nach Meilensteine im Viking Metal-Bereich und thronen nach wie vor auf meinem selbstgebautem Moonsorrow-Altar, doch nun erhebt sich ein neuer Stern am Viking Metal-Himmel!
Begeisterung in Worte zu fassen ist angesichts dieser Veröffentlichung kein leichtes, aber ich versuche es mal.
Dieses epische Meisterwerk startet mit "Raunioilla", dem längsten Stück der Platte mit fast 14 Minuten Spielzeit. Und schon nach wenigen Sekunden merkt man, dass die fünf Wikinger noch mal ordentlich eins draufgelegt haben. Noch bombastischer, noch epischer und sogar noch melodischer fetzt der Song aus der Anlage und der erste Anflug eines mentalen Ständers macht sich bemerkbar! So eine Soundwand hätte ich echt nicht erwartet, würde mich interessieren, wieviel Spuren die Jungs da verwendet haben, also extrem knackig produziert, das fällt einem sofort auf! Abwechslung wird abermals noch größer geschrieben als sonst und auch die Instrumentierung wurde gehörig aufgestockt. Egal ob akustische Gitarre, Akkordeon, Flöte, Maultrommel, Geige, Keyboards, Moonsorrow wissen stets alle Komponenten so geschickt zu kombinieren, als wäre das die einfachste Sache der Welt!
Das nächste Stichwort ist Chöre...das ist meiner Meinung nach eine der größten Stärken von Moonsorrow, den jeder Song ist damit versehen, was zum sofortigen Faust-in-die-Luft-recken führt! Bringt mir Met, sonst zerstör ich noch meine Bude vor Freude!
"Unohduksen Lapsi" beginnt sehr Death Metal-lastig und schlägt dann in eine Ohrwurm-Nummer erster Klasse um. Sänger und Bassist Ville Sorvali kreischt bzw.: singt clean, generell wurden die Vocal-Lines sehr verbessert und kommen nun viel variabler rüber als früher...und diese Chöre!
"Jumalten Kaupunki including Tuhatvuotinen Perintö" ist der perfekte Soundtrack für einen imaginären Film, einfach Wahnsinn...bei diesem Song schießen mir förmlich die Tränen in die Augen, so ergreifend und packend ist er insziniert! Man hat hier die hymnischsten Keyboardparts aller Zeiten am Start und vermischt mit den simplen aber stets hochmelodischen Riffing sowie den Wahnsinns-Chören ergibt sich somit die geilste Moonsorrow-Nummer aller Zeiten! Unglaublich!!!
Der Titeltrack des Albums steht den Vorgängern in nichts nach. Die folkigen Zwischenpassagen und süsslichen Keyboardeinlagen machen auch Song numero vier zu einem absoluten Highlight!
Mit "Tuulen Tytär including Soturin Tie" treiben Moonsorrow es auf die Spitze. Man könnte hier fast von einem Instrumental sprechen, den bis auf ein paar Spoken Word-Passagen wird größenteils auf Gesang verzichtet! Dafür wird der Folk-Faktor hier bis auf Höchste ausgereizt, die ersten paar Minuten sind nur obig genannte klassische Instrument zu vernehmen, es werden traurige mit tanzbaren Melodien verschmolzen und schlußendlich wird die Nummer wieder durch das kraftvolle, treibende Drumming sowie melodischen Riffs und hymnenhafte Chöre dominiert.
Den Abschluß dieser fast nicht mit Worten zu beschreibenden Cd macht "Matkan Lopussa", eine sehr ruhige Nummer, bei der Moonsorrow erstmals mit Frauengesang experimentieren...insgesamt ziemlich depressiv von der Grundstimmung her, eigentlich das perfekte Outro für dieses gewaltige Epos!
Abschließend kann ich nur sagen, dass Moonsorrow wohl mit diesem Album ihr perfektestes abgeliefert haben...ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie man das Gebotene noch übertreffen will, bin schon sehr auf die Ausrichtung der nächsten Veröffetnlichung gespannt!
Musikliebhaber, greift euch dieses Meisterwerk, schließt die Augen und tretet ein in die Welt von Moonsorrow!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.9 von 5 Sternen (12 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Eferding/OÖ

Top-Rezensenten Rang: 164.448