Kundenrezension

21 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gute Idee - nicht zu Ende gedacht, 1. November 2009
Rezension bezieht sich auf: ABUS Faltschloss Bordo Granit X-Plus 6400/85, 45053 (Ausrüstung)
Die neuartige Bauform dieses Schlosses ist auf den ersten Blick ein brilliante Idee. Im unbenutzten Zustand kompakt gefaltet, bietet es beim Anschließen mehr Flexibilität als z.B. ein Bügelschloss. Zunächst überrascht das hohe Gewicht, aber dieses Schloss fällt bei Abus in die höchste Sicherheitsstufe, und auf dem Niveau braucht es eine Menge Stahl, um Diebe abzuhalten.
Der Eindruck trübt sich im Alltag. Das Anschließen gestaltet sich als relativ hakelig, und das Endsegment lässt sich bei ungünstigen Winkeln nur schwer in den Schließzylinder einführen.

Die größte Schwäche zeigt sich kurz darauf. Die Metallsegmente sind zwar beschichtet, doch die Oberfläche ist so hart, dass mir das Schloss den Rahmen innerhalb kurzer Zeit zerschrammt hat. Hier scheint Abus nicht bis zu Ende gedacht zu haben.

Also am Ende doch eine ummantelte Kette oder ein ummanteltes Stahlkabel. Schade um das viele Geld.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.05.2010 00:40:48 GMT+02:00
Die Metallsegmente sind doch ummantelt, was erzählen Sie denn da?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.06.2010 10:20:08 GMT+02:00
Also mein teurers Fahrrad war nach kurzer Zeit völlig zerkratzt

Veröffentlicht am 23.07.2010 08:16:26 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.07.2010 09:14:06 GMT+02:00
Markus K. meint:
Subjektivität bei Artikelbewertungen ist ja normal. Dass es sich aber immer wieder so gravierend unterscheidet, sodass ein Interessent total verwirrt wird, finde ich immer wieder erstaunlich.
Was denn nun? Zerkratzt es den Lack oder nicht??? Bisher konnte ich kein sicheres Schloss finden, was mich von einem Kauf überzeugen würde. Die Hinweise auf den geringen Umfang/Durchmesser machen mir ebenfalls Sorgen..

Veröffentlicht am 27.08.2010 10:56:15 GMT+02:00
fronten meint:
Wenn man das Schloß nicht in der Tasche transportiert, sondern um den Rahmen/die Sattelstütze wickelt, dann sind Schrammen nicht zu vermeiden. Auch sonst ist halt beim Abschließen und 'Schloß fallenlassen' eher Vorsicht zu wahren, da Kratzer sonst wirklich bald sichtbar werden.

Veröffentlicht am 14.04.2011 17:09:21 GMT+02:00
AK meint:
Und deswegen nur 2 Sterne???
Ich habe mir mein Fahrrad auch mit nem Bügelschloss zerkratzt - jedes Hartplastik-Ummantelte Fahrradschloss wird über einen längeren Zeitraum Kratzer verursachen.
Lieber ein verkratztes Rad als ein aufgrund von weniger sicherem Schloss geklautes.
Tipp: umwickeln Sie die Kettenglieder nach dem Anschließen mit ner Plastiktüte oder nem alten Lappen.

Veröffentlicht am 05.12.2011 17:25:18 GMT+01:00
Alice meint:
Stahlkabel?

Entschuldigung, aber dann das Fahrrad einfach unangeschlossen lassen. Dann zerkratzt auch nichts.

Hier darf nicht vergessen werden, dass es ein Level 15 Schloss ist und dann gefühlte 200-Kg nunmal auch mit Plastik-Ummantelung zu Kratzern führen können wenn ich es achtlos auf mein Velozipee fallen lasse, sollten jedem klar sein.

3-Sterne Abzug sind hier völlig aus der Luft gegriffen.

Veröffentlicht am 05.12.2011 20:48:17 GMT+01:00
Markus K. meint:
Das Schloss taugt eh nichts, habe mein 500 Euro (Angebot) teures Rad, das gerade ein mal 3,4 Monate alt war, am helllichten Tag vor der Haustür am Fahnenmast in der dicht besiedelten Innenstadt mit diesem Schloss montiert (es war ca. 17:00 Uhr) und es wurde trotzdem geklaut!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.04.2012 14:29:56 GMT+02:00
Ich verwende jetzt ein Bügelschloss von Abus, dass eine weichere Gummiummantelung bietet. Seitdem zerkratzt nichts mehr. Auch nicht mit der gewebeummantelten Stahlkette, die ich auch ausprobiert hatte. Es gibt also Produkte, die den Rahmen nicht versauen - was hier also aus der Luft gegriffen sein soll kann ich nicht nachvollziehen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.04.2012 14:30:57 GMT+02:00
Man darf sich nichts vormachen - trotz der Sicherheitslevel der Hersteller kann ein Profil jedes Schloss in relativ kurzer Zeit öffnen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (446 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (247)
4 Sterne:
 (117)
3 Sterne:
 (46)
2 Sterne:
 (13)
1 Sterne:
 (23)
 
 
 
EUR 102,95 EUR 79,56
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Hamburg, Hamburg Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 6.080