Kundenrezension

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durchschnittlicher Start für den Captain!, 27. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Captain America - The First Avenger (+ DVD) [Blu-ray] (Blu-ray)
Während die Anzahl der Marvel-Filme exponentiell ansteigt, fällt leider auch die Qualität der meisten Filme. Der letzte gute Marvel-Film war in meinen Augen "The Amazing Spiderman", doch der hat mit den Avengers im Film nichts zu tun. Stattdessen bekommen wir hier die Einführung von Captain America, einem der bekanntesten Marvel-Helden neben Spidey oder Hulk. Lange warteten Fans auf diese Verfilmung und Joe Johnston hatte als Regisseur eine sehr gute Vorlage für den Film, doch leider ist "Capatin America - The First Avenger" nur guter Durchschnitt...

Während des zweiten Weltkrieges experimentieren sowohl Amerikaner, als auch Nazis mit allen möglichen Technologien herum. Eins davon ist ein mysteriöser Würfel, der unvorstellbare Energiestöße aussendet (nein, nicht der All Spark). Der dürre Steve Rogers wird als Testperson zur intelligenten Nutzung für diese Energiequelle ausgesucht und wird prompt vom dünnen Hemd zum Superhelden Captain America und kann nun endlich selbst im Krieg mitmischen...

Wie gesagt, die Vorlage ist eigentlich sehr gut, erinnert auch öfters an "Jäger des verlorenen Schatzes", was ein- zwei mal auch sehr deutlich zitiert wird. Leider erfährt man etwas zu wenig über den Würfel, zudem ist der ganze Anfang mit der S.H.I.E.L.D.-Organisation, bevor der Film richtig beginnt, irgendwie unnötig und spoilert am Ende sehr viel. Wirkt irgendwie, als wenn man den Film nur dazu produziert hätte um "Kurz" die Geschichte von Cap. America zu zeigen, damit man ihn logisch in "The Avengers" einbauen konnte...
Doch was war gut? Die Charaktere waren stellenweise toll, besonders Tommy Lee Jones hat mir gefallen, als grimmiger, aber gutmütiger Colonel Chester Phillips. Chris Evans ist ebenfalls gut, auch wenn er mir vor seiner Verwandlung irgendwie besser gefallen hat. Als Cap. America ist er zu sehr der typische, starke Superheld, der auf einmal an Witz und coolen Sprüchen zugelegt hat... Auch Hugo Weaving ist ordentlich, dagegen ist Hayley Atwell etwas blass als rein gequetschte Liebesromanze für Steve.

Die Optik im Film ist ok, die CGI-Effekte sind gut, besonders Chris Evans Kopf auf einem dürren Körper eines Bodydoubles. Zudem wurde er digital eingeschrumpft, im Film selbst erkennt man das als Kenner schon, trotzdem sieht es echt unglaublich gut aus, ich staune immer wieder, wie trickreich Computer-Animationen heutzutage sind!
Ansonsten ist das Vielfache an CGI-Effekten aber etwas aufdringlich und "Captain America" wirkt spektakulär unspektakulär. Die Actionszenen sind zwar nicht mit unnötigen "Shakey-Cam"-Verwacklern versehrt, wirken aber auch nicht sonderlich packend, außer wenn Steve als Cap. America in voller Montur mal mit seinem Schild umher wirft.
In der Hinsicht gefiel mir auch das Tempo des Films nicht, als Steve zum ersten Mal als richtiger Captain im Krieg nach den Hydra-Stationen sucht: Plötzlich sieht man Unmengen an Kampfszenen, die sich von Location zu Location abwechseln und dann geht es direkt wieder mit Dialog-lastigeren Szenen weiter, kann ich schwer beschreiben, aber im Film selbst wirkte dies sehr seltsam und gehetzt... Überrascht war ich, wie viel Blut man manchmal zu sehen bekommt, vor allem die "Propeller"-Szene war doch ziemlich krass für einen FSK 12-Film.

Generell macht der Film als Comic-Adaption vieles richtig, nur die Story wird einfach zu typisch erzählt, die Moral der Mythologie bleibt irgendwie auf der Strecke und für mich fehlte es einfach an Tiefe, ähnlich wie "Green Lantern".

Nur die Musik konnte öfter mal punkten, auch wenn Alan Silvestris Score beim ersten Hören nicht ganz so spektakulär und aufregend klingt, was aber auch daran liegt, dass man im Film selbst nur ein paar Mal die Musik richtig bemerkt.

Fazit: "Captain America" ist ok. Einige Charaktere sind gut, die Geschichte ist gut umgesetzt und die Action ist stellenweise in Ordnung, am besten war wohl das aufpolierte Outfit von Captain America. Vielleicht kann der stärkste Vertreter der Amis in "The Avengers" ja überzeugen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.6 von 5 Sternen (321 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (119)
4 Sterne:
 (77)
3 Sterne:
 (51)
2 Sterne:
 (22)
1 Sterne:
 (52)
 
 
 
EUR 24,99 EUR 17,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Neuwied

Top-Rezensenten Rang: 1.142