ARRAY(0xb4141c78)
 
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Insgesamt ein gutes neues ATB Album..., 3. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Contact (Audio CD)
Andre Tanneberger alias ATB legt drei Jahre nach dem Erscheinen seines letzten Albums mit "Contact" ein neues und zugleich sein erstes Album auf Kontor Records vor. Und Andre Tanneberger ist sich auch auf seinem neuesten Werk überwiegend treu geblieben, was die Produktion und den Aufbau der Songs und des gesamten Albums anbelangt. Wie bereits diverse Vorgängeralben so erscheint auch "Contact" in der normalen Edition als Doppel-CD.
Auf der ersten CD, die 14 Titel enthält, ist die Grundausrichtung elektronisch tanzbar. Synthie-Sounds wechseln sich mit Dance-Tracks und phasenweise auch Trance-Einflüssen ab. Solide unaufdringliche Klangteppiche unterlegen die einzelnen Stücke, zu denen sich der sympathische Mastermind einmal mehr viele verschiedene Gastsänger eingeladen hat. Und durch die unterschiedlichen vokalen Bereicherungen der Songs durch Künstler wie Stanfour, Sean Ryan, Boss And Swan, Taylr oder auch Vanessa, bekommt das Hauptalbum der ersten CD neben der bereits durchaus bekannten musikalischen sehr viele innovative und belebende gesangliche Abwechslung.
Beim Hören der ersten CD hat man das Gefühl, irgendwo zwischen den Anfängen der 90er Jahre und der Mitte des letzten Jahrzehnts in der Dance-Zeitlosigkeit gestrandet zu sein. Vertraut sind die Arrangements, altbewehrt und dadurch ohne viel Risiko. Aber dennoch angenehm und immer wieder in Maßen verändert, dass man stets das Gefühl hat, einen alten Bekannten aus leicht veränderten Blickwinkeln zu sehen bzw. hören.
Die zweite CD spiegelt die ruhige nachdenkliche Seite von Andre Tanneberger wider. Aufgenommen in seinem kleinen Zweitstudio, die Hektik der Tage verarbeitend, ist so eine zweite CD mit zwölf wunderbar ausgeglichenen Ambient und Chillout-Sounds entstanden, die man zu jeder Zeit immer wieder genießen und damit den eigenen Alltag entschleunigen kann. Insgesamt ein gutes neues ATB Album, das nicht nur wegen der Unterschiedlichkeit seiner beiden Tonträger unterhaltsam ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.02.2014 16:27:57 GMT+01:00
J. Meyer meint:
Eine kleine Anmerkung zu der ansonsten gelungenen Rezension: Die Information, dass "Contact" das erste ATB-Album ist, dass in hierzulande auf Kontor Records veröffentlicht wurde, ist nicht korrekt. Bisher sind alle ATB-CDs in Deutschland über Kontor erschienen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Ingo Möller
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   

Ort: Hannover

Top-Rezensenten Rang: 999