wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Kundenrezension

8 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Vorbildlich die Edition / "Aqualung" leider Schrott, 4. November 2012
Rezension bezieht sich auf: 5 Album Set (Aqualung / A Passion Play / Minstrel In The Gallery / Too Old To Rock N Roll / Songs From The Wood) (Audio CD)
Meine Rezension bezieht sich nicht nur auf die Box von Jethro Tull, sondern generell auf die "5 Album Set"-Serie von EMI. Zunächst kann ich dem bei der Rezension von Radiohead's "5-Album-Set" gemachten Vorwurf nicht nachvollziehen, dass die CDs aus dieser Serie nicht gerippt werden können. Bei mir gab es keine Probleme die CDs von Gary Moore und Roxy Music mit Hilfe des Programms EXACT AUDIO COPY zu rippen. Also entweder die CDs von Radiohead stellen eine Ausnahme dar oder das vom Vorredner verwendete Rip-Programm hat eine Problem.

Natürlich muss jedem klar sein, dass die CDs, die platzsparend in einer Box versammelt sind, nicht vom Informationsgehalt dem einer "normalen" CD-Aussage entsprechen. Aber es gibt inzwischen im Internet vielfältige Möglichkeiten sich die Informationen (Musiker, Texte, Liner-Notes etc.) zu besorgen.

Sehr positiv ist außerdem die Tatsache, dass, - sofern verfügbar -, bei diesen Editionen immer die jeweils aktuellesten Remaster-Versionen, inkl. additiver Bonus-Tracks, verwendet werden. Ich gebe zu, dass "Aqualung" von Jethro Tull da leider die Ausnahme von der Regel ist. Hier verwendete man tatsächlich den "Uralt-klingt-schrottiger-als-Schrott-Master" der 90iger Jahre, obwohl es von diesem Jahrhundert-Album bereits 2 vorzügliche Remaster, - besonders der gigantische 2012-Master von Steven Wilson sei hier erwähnt -, gibt.

Anyway, die Serie von EMI ist definitiv keine Mogelpackung, bietet viel für "kleines Geld" und ist, - Ausnahme Jethro Tull's "Aqualung" -, unbedingt zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.11.2012 13:37:02 GMT+01:00
Thomas_303 meint:
Bitte zu beachten: Aqualung ist natürlich ein Meilenstein der Tull- und der Rockgeschichte. Der Sound allerdings war nie zufriedenstellend, sodaß Steven Wilson 2012 herangezogen wurde das gesamte Album zu "remixen" . Die Remix- Version ist sehr zu empfehlen. Bei einem " Remaster" wird der vorhandene Originalmix der Tonspuren überarbeitet während beim " Remix " alle einzelnen Tonspuren noch einmal neu verarbeitet werden :-) Ich hoffe ich bin jetzt nicht allzu sehr der Klugscheißer hier:-D Liebe Grüße, Thomas F.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.07.2014 08:54:46 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 26.07.2014 08:59:39 GMT+02:00
Beim digitalen Remastering können nur wenige Dinge beeinflusst werden:
- Gesamtlautstärke
- Klangbild (Höhen, Tiefen, Mitten)
- Rauschminderung

Beim Remix können die Frequenzanteile der einzelnen Instrumente (Spuren) einzeln gesteuert werden. Das verändert die Transparenz des Gesamtmixes. Auch Hall und Echo können einzeln vergrößert, nicht aber vermindert werden. Und natürlich kann die Lautstärke der einzelnen Instrumente in Relation neu gepegelt werden. Dabei kann man durch Kompressoren sogar noch die Dynamik der Spuren verändern, was z.b. beim Schlagzeug interessant ist, weil das dann mehr Punch kriegen kann. Das ergibt im Prinzip ein völlig neues Klangerlebnis.

Was nicht sein dürfte: Hinzunehmen von Spuren, die bisher im Endmix nicht zu hören waren, und Erzeugen neuer Spuren mit neuen Instrumenten. Das würde das Original natürlich extrem verändern. Will das jemand? Ich nicht, es sei denn, es ist auf dem Cover ausdrücklich vermerkt. Dann könnte man fast von einer Cover-Version sprechen, falls man will.

jojim
‹ Zurück 1 Weiter ›