Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren 1503935485 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Anfang der Nephilim, 20. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Dawnrazor (Audio CD)
Mit Dawnrazor lieferten Fields of the Nephilim im Jahre 1987 ihr erstes Studioalbum ab. Für die Musikpresse waren sie damals mit ihrem Auftreten in Cowboy-Ausstattung zunächst ein Rätsel. Allerdings erinnert die dieser Stil eher an Endzeitvisionen wie "Mad Max" als an den Wilden Westen. Mit diesem Album erschufen Fields of the Nephilim ein neues Genre, das nachher als Gothic-Rock bezeichnet wurde. Allerdings ist diese Bezeichnung recht ungenau, da die Gruppe über eine breite Klangpalette verfügt, die sich nur schwer mit der Bezeichnung "Rock" abdecken läßt. "Dawnrazor" ist auf jeden Fall das rockigste aller Alben der Gruppe. Die CD ist gespickt mit den Klangzitaten aus vielen Filmen, deren Ursprung wahrscheinlich nur die Gruppe selber sicher benennen kann. Leicht zu identifizieren ist aber das Thema der Titelmusik des Filmes "Spiel mir das Lied vom Tod", die aus der Feder von Ennio Morricone stammt. Sie bildet das Intro des Albums und wird auch ganz am Ende noch einmal kurz angespielt. Für jeden, der auf die dunklen Klänge von Wave und Gothik-Musik steht liefern Fields of the Nephilim eine neue interessante Richtung. Genial! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.06.2014 18:54:15 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.06.2014 18:55:53 GMT+02:00
Peter N. meint:
"Mit diesem Album erschufen Fields of the Nephilim ein neues Genre, das nachher als Gothic-Rock bezeichnet wurde."

Ihre Aussage ist natürlich totaler Quatsch, da Gothic Rock schon von Band wie Bauhaus, PLay Dead, Siouxie and The Banshees und The Sisters Of Mercy lange vor diesesm Album gespielt wurde. Der Fields Stil war nur eine weitere Spiel-Variante!

Grüße
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Ein Kunde