Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The urban lensman, 29. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: John Gutmann: The Photographer at Work (Gebundene Ausgabe)
The Product Description above will tell you a bit about this interesting photo journalist. This book is one of three monographs that have been published over the years and because it's the most recent it has a reasonably comprehensive coverage of Gutmann's career. Predictably all three titles have very similar photo content. 'The Restless decade' (ISBN 0810916584) 1984, has 167 duotones and 'The Photography of John Guttmann' (ISBN 1858940974) 1999, has 100.

Sally Stein's 2009 book is the one I prefer because the reproduction of the 175 photos (200 screen duotones on a good matt art) is better than the other two. With more photos it's possible to appreciate the quality of Gutmann's work, in particular his coverage of cars (one of his favorite subjects) and the man-made America, where he follows the style of FSA work by taking photos of commercial buildings and their signage. Plate thirty-six is a beautiful shot of a Hollywood drive-in restaurant; plate thirty-eight features a well framed image of the first Los Angeles drive-in theater. The weakest photos, I thought, are the five signs with white and neon type on a black background. They look simple enough to be student photographic college material.

The book's essay by Sally Stein, over thirty-nine pages is as comprehensive as you'll want and like the essay in 'The photography of John Gutmann' title it's illustrated with spreads from magazines with photos that influenced him. One minor point I noticed with Stein's essay are the footnotes, there are ninety-two of them and amazingly the numbers in the text are the smallest I've ever seen: three point and at that size they are virtually unreadable. Actually that's not the only rather unreadable type in the book: the imprint, footnotes and list of plates are also a strain on the eyes and the photo captions seem to be printed grey ink (someone at the Center for Creative Photography was asleep at the wheel when the proofs were checked!).

John Gutmann was born in Germany (1905) and he arrived in the US during 1933. As he had the eye of a European I think it gives his work a fresh take on the everyday American urban scene especially during the Thirties. This handsomely produced book proves it.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (1 Kundenrezension)
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 44,11 EUR 41,07
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent