Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein tolles Gerät, leider ohne GPS-Empfang, 2. März 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Sony NV-U93TC Navigationssystem Europa, TMC, Bluetooth (Elektronik)
Hervorragende Testberichte, ein ansprechendes Design- und Bedienkonzept und letztendlich positive Nutzerbewertungen haben mich zum Kauf dieses Navis verleitet.

Alle guten Dinge über dieses Gerät wurden bereits gesagt und mögen auch zutreffend sein. Allerdings werden sie durch einen schon skandalös schlechten GPS-Empfang bedeutungslos.

Ich fahre einen 2008er Volvo V50 und es ist faktisch unmöglich, in diesem Auto ein GPS-Signal zu erhalten. Bei meiner letzten Fahrt hat das Navi innerhalb von 40 Minuten bis zum Streckenende nicht einmal (!!!) Kontakt zu einem Satelliten gehabt. Diese Erfahrungen wurden von zwei Bekannten, einem weiteren Volvo-Fahrer und einem Audi A6-Fahrer, bestätigt.

Ein Navigationssystem, welches bei Autos mit zeitgemäßer Sicherheitsaustattung und Bauweise ohne GPS-Signal auskommen muss, ist faktisch wertlos - somit nur 1 Stern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.03.2008 23:45:08 GMT+01:00
Hallo. Ich gehe mal davon aus, dass Ihre Frontscheibe eine Version mit Wärmedämmung und hier nicht nur mit einer "einfachen" Einfärbung, sondern mit einer Metallbedampfung versehen ist, wie es sie natürlich auch bei Audi gibt. Vielleicht sollten Sie Ihren Volvo Händler kontakten, ob dem so sein könnte!?? Diese aufgedampfte Metallbeschichtung (in der Regel eine Chrombedampfung) isoliert in dem Fall das GPS Signal nahezu vollständig. Abhilfe würde hier nur eine externe GPS Antenne schaffen.
Übrigens tritt dieses Problem dann aber bei allen verfügbaren mobilen Navis auf, ist also nicht sympthomatisch für das Sony Navi. Möchte hier keine Lanze für Sony brechen. Bin selbst Tom Tom 920 T Nutzer. Ich hoffe aber dennoch eventuell weitergeholfen zu haben.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.05.2008 19:25:33 GMT+02:00
S. Bickelmann meint:
Hallo,
hatte ursprünglich auch mal dieses Sony Navi, was allerdings keinen GPS-Empfang hatte wg. Klimakomfortfrontscheibe (metallbedampft). Siehe meinen Testbericht unten.
Bin danach auf TomTom 920T umgestiegen und habe diese Probleme nichtmehr.

Veröffentlicht am 27.07.2010 16:11:43 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.07.2010 16:12:24 GMT+02:00
Klimakomfort-Frontscheibe : bedampfte Scheibe welche jegliche Satelitenverbindung verhindert , also kein Manko an der Navigation !!! man stellt sich auch nicht die Frage warum es dunkel ist wenn man eine Blechbüchse auf eine Glühbirne stülpt !!! bevor man eine Rezension schreibt sollte man mal etwas nachdenken !
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.1 von 5 Sternen (18 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (8)
 
 
 
Vergriffen
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Hamburg

Top-Rezensenten Rang: 43.297