Kundenrezension

30 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen leider nicht so stark wie seine anderen alben, 12. April 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: To Be Loved (Audio CD)
ich bin ein großer fan von michael bublé seit ich 2003 in kanada sein "moondance" gehört habe und besitze alle seine alben. ich durfte mich auch schon von seinen grandiosen live-qualitäten überzeugen und halte ihn für einen der besten sänger der welt. leider überzeugt mich das neue album "to be loved" nicht so richtig. dafür gibt es verschiedene gründe.

zunächst einmal sind mir zu wenig swing-titel auf der cd. dieser sound war ja der grund warum ich anfing michael bublé zu hören. irgendwie werden seine alben immer mehr poppy, massenkompatibler, aber dadurch nicht besser. viele songs sind austauschbarer radio-pop. die grandiose stimme bleibt, aber mehrere album-titel kicken mich persönlich nicht mehr so richtig.

außerdem ist das konzept der letzten alben auch sehr gleichförmig. michael bublé schreibt mit anderen komponisten jeweils ein schnelles pop-lied als erste single-auskopplung ("it's a beautiful day" ist schon stark vom besseren "haven't met you yet" inspiriert), dann gibt es die ballade im "home"-stil, coverversionen natürlich, naturally 7 und die puppini sisters sind natürlich dabei... etwas mehr mehr abwechslung bei gesangspartnern, titelreihenfolge und eigenkompositionen fände ich gut. oder eben die swing-nummern, die ja auch was besonderes sind- sowas wie sein markenzeichen.

die duette gefallen mir gar nicht: das bryan adams-duett ist uninspiriert und langweilig und der auftritt von frau witherspoon fade und überflüssig. "something stupid" habe ich schon oft und meistens besser gehört...

nach soviel kritischen tönen nun zu meinen highlights, denn "to be loved" ist ja kein schlechtes album, aber für mich nicht auf dem hohen niveau der letzten alben.

"come dance with me" ist ein toller latin/swing-song bei dem ich sofort tanzen möchte. das ist zwar auch irgendwo typisch bublé, aber es klingt halt nicht wie typisches radio-gedudel, sondern dieser sound ist sowas wie ein alleinstellungsmerkmal. gleiches gilt für "you make me feel so young". ein typischer bublé mit großem big band-sound- das ist der sound wegen dem ich sein fan wurde. für mich der klar beste titel auf dem album! auch "you've got a friend in me" gefällt mir ausgezeichnet.
und stimmlich klingt michael bublé nach wie vor extraklasse, was jeden song natürlich aufwertet.

fazit: das fällt mir schwer, denn ein paar titel finde ich absolut klasse. andere wieder ziemlich öde. insgesamt ist es das erste buble-album das mich- aus genannten gründen- nicht komplett überzeugt. ich würde gerne 3,5 sterne geben. da das nicht geht, entscheide ich mich für 4 sterne, denn ich bin ja fan und freue mich über ein paar tolle neue titel. aber ich weiß, dass er es besser kann. das hat er mit "it's time" oder "crazy love" auch schon bewiesen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: berlin

Top-Rezensenten Rang: 21.085