Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken calendarGirl Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

292 von 309 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit Kanonen auf Spatzen geschossen?! Jedenfalls ist diese neue UHS-I Klassifizierung auch für Otto-Normal-Anwendungen tauglich., 7. Februar 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transcend TS16GUSDU1 Class 10 Premium microSDHC 16GB Speicherkarte UHS-I mit SD-Adapter (Personal Computers)
[Nachtrag: microSD ist nun fast zwei Jahre in Nutzung - ohne Probleme]

Kartentest (mit htwtest):
USB2
Schreiben: 17,1 MByte/s
Lesen: 29,9 MByte/s
USB3
Schreiben: 17,5 MByte/s
Lesen: 36,4 MByte/s
---

Diese microSDHC habe ich für ein GPS Gerät (Garmin, Oregon 450) gekauft. Bisher hat alles damit gut funktioniert, und ich habe - siehe unten - die Karte auch gleich mal in anderen Geräten kurz getestet.

NEGATIV:
Bisher keine negativen Eindrücke.

POSITIV:
+ Die aufklappbare Blister-Verpackung verursacht beim Öffnen kein Kopfzerbrechen und keine Verletzugnen (geht ohne Messer oder Schere), wei einfach nur aufklappen und Karte entnehmen! Die Verpackung nutze ich im Moment weiter um den SD-Adapter aufzubewahren!
+ Keine Probleme in den Digi-Cams (Canon IXUS 220HS / Nikon Coolpix S3300/ Sony NEX-5NKB Systemkamera im Laptop (Packard Bell) und sogar im uralten Kartenlesegerät keine Probleme.
+ Die Karte hakt nicht, klemmt nicht. Verarbeitung sehr gut, obwohl diese micro SD Karten ja eher mit der Pinzette anzufassen sind.

+ Fotografieren / Videos: Ich habe mittlerweile nur noch Class10 SDHC Karten im Einsatz, von daher kann ich sie gefühlsmäßig nur damit vergleichen und da dauert das Aufspielen / Herunterladen einer vollen Karte ähnlich. Ich hab's aber nicht gestoppt...

+ Herunterladen/ Einlesen auf dem Laptop und übertragen auf die Festplatte. Keine Probleme!

+ Preis-/ Leistungsverhältnis finde ich top. Wobei sich da (nach unten) sicher noch einiges tun wird. (Nachtrag, Feb.15 - zwei Jahre nachdem ich die 16GB Version gekauft habe damals kann 15, heute 10 Euro.)

Zum Thema UHS-I: Ich bin natürlich kein Profi, habe diese micro UHS-I Karte nur mal aus Interesse gekauft, und zwar zusammen mit einer Transcend Extreme-Speed Micro SDHC 16GB Class 10 Speicherkarte. Wenn ich als Laie die beiden SD Karten vergleichen müsste, ich würde keinen Utnerschied erkennen. UHS ist eine neue Klassifizierung (UHS heißt: Ultra High Speed) und gilt für das UHS-Bus-System. Ausschlaggebend war für mich auch, dass diese Karten auch abwärtskompatibel sind, das habe ich bei Recherchen zumindest herausgefunden ("Sämtliche SD UHS-I-Speicherkarten können mit allen gängigen SDXC- und SDHC-Geräten verwendet werden (rückwärtskompatibel)." Quelle: FAQ'as auf der lexar-com Internetseite)

F A Z I T:
Die Transcend microSDHC Karte funktioniert und ist aktuell ist sie im Garmin Oregon 450 im Einsatz, ohne Probleme. Dafür hätte wohl auch eine 8GB Karte ausgereicht, wie z.B. die Transcend Extreme-Speed Micro SDHC 16GB Class 10 Speicherkarte; die ich übrigens auch gekauft habe, und im Vergleich mit dieser die sich "UHS-I" nennt, erkenne ich Null Unterschied.

Besonders hervorzuheben: Sie wird in einer transparenten Blister-Verpackung geliefert, die man, falls nicht andere Aufbewahrungsboxen vorhanden sind, für das Aufbewahren des Adapters verwenen kann.

[Zur Info: Die Karte ist "Made in Taiwan".]

.
PS. Wenn Dir die Bewertung gefallen hat, oder geholfen hat, würde ich mich über eine Bewertung sehr freuen. Nur auf diese Art kann man erfahren, ob die Mühe sich gelohnt hat. - Dankeschön!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 10 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.03.2013 00:48:08 GMT+01:00
Amazon-Kunde meint:
Tolle Rezi!
+ + + Die Messwerte von Geschwindigkeit und Dauereinsatz.
+ + + Die Erkenntnis, dass die Karte tatsächlich in 4 Geräte ihrer Elektronikschrottsammlung (aus dem VINE-CLUB?) passt.
FAZIT: Selten so viele nützliche Informationen aus solch einem knappen Text bezogen. Deshalb:
Weiter so!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.04.2013 21:12:41 GMT+02:00
Damit man einen Unterschied merkt muss man selbstverständlich auch ein Gerät besitzen das UHS-I unterstützt, bisher gibt es davon wenige!
Somit ist die Rezession und die daraus gewonnene Erkenntnis leider nicht richtig.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.04.2013 23:44:24 GMT+02:00
Amazon-Kunde meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.04.2013 12:37:43 GMT+02:00
Apicula meint:
Lieber Werner Hartnagel,
darum ja die Überschrift "Mit Kanonen auf Spatzen geschossen?! " in meiner Bewertung. ;-)

Übrigens hab ich auch kein UHS-I Gerät. Noch nicht. Aber WENN, dann könnte ich diese Karte einsetzen ---- genau das wollte ich mit der Bewertung auch vermitteln.
Schade, dass es nicht ankam.
Anscheinend bei eingen anderen Kunden schon. Das freut mich dann doch. ;-p

Schönegrüße!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.04.2013 13:26:31 GMT+02:00
Amazon-Kunde meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.04.2013 15:31:37 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 27.11.2014 11:07:08 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.04.2013 19:59:18 GMT+02:00
Ok :) Aber warum muss man dann soviel schreiben wenn die Kernaussage eigentlich nur ist "In älteren Geräten ist sie genauso schnell wie meine anderen Karten" :)

Das ist doch zu erwarten, wäre die Karte langsamer als die üblichen Class 10 wäre sie defekt. Das Sie sich dieser Tatsache bewusst sind lese ich aber nirgendwo aus dem Text raus....bis vielleicht auf "Kanonen mit Spatzen". Ich bin davon ausgegangen das man solche Vergleiche erst gar nicht macht wenn man versteht das die Karten Abwärtskompatibilität sind :)

Der Kommentar von Herr Kowalski ist mit Sicherheit nutzloser als meiner... da kann man nur sagen Internet und sinn solcher Rezessionen/Kommentare nicht verstanden.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.04.2013 11:19:19 GMT+02:00
Apicula meint:
Lieber Werner Hartnagel, da bin ich bei Dir, wenn es um die Kritik "warum muss man dann soviel schreiben", geht.
Eine Macke... und diese gewisse Panik bloß alles erwähnt zu haben, damit dann nicht die andere Front der kritiker komtm und meckert "Ja, aber da fehlt doch noch dasunddas" in Deiner Bewertung...

Schönegrüße!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.04.2013 11:43:18 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.05.2016 07:05:44 GMT+02:00
Amazon-Kunde meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 19.05.2016 15:59:15 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 19.05.2016 16:01:05 GMT+02:00
Nur so zur Info, die Karte kann sequentiell auch deutlich schneller lesen als 36 MB/s.

Hier meine Ergebnisse mit dem Transcend-USB3-Kartenlesegerät F5 an einem nativen Intel-USB3-Port:
-----------------------------------------------------------------------
CrystalDiskMark 3.0.1 x64 (C) 2007-2010 hiyohiyo
Crystal Dew World : http://crystalmark.info/
-----------------------------------------------------------------------
* MB/s = 1,000,000 byte/s [SATA/300 = 300,000,000 byte/s]

Sequential Read : 93.902 MB/s
Sequential Write : 15.155 MB/s
Random Read 512KB : 88.014 MB/s
Random Write 512KB : 10.428 MB/s
Random Read 4KB (QD=1) : 5.486 MB/s [ 1339.5 IOPS]
Random Write 4KB (QD=1) : 1.222 MB/s [ 298.3 IOPS]
Random Read 4KB (QD=32) : 6.395 MB/s [ 1561.2 IOPS]
Random Write 4KB (QD=32) : 1.192 MB/s [ 291.0 IOPS]

Test : 100 MB [J: 18.3% (2.7/15.0 GB)] (x3)
Date : 2016/04/21 19:52:27
OS : Windows NT 6.2 [6.2 Build 9200] (x64)
TS16GUSDU1
-----------------------------------------------------------------------
Apicas USB3-Kartenlesegerät oder der USB3-Controller dürfte hier limitieren.
‹ Zurück 1 Weiter ›