ARRAY(0xa52525b8)
 
Kundenrezension

4.0 von 5 Sternen Goldmacher, 22. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Goldmacher (Gebundene Ausgabe)
Während Franz als 1. Kind von Alexandra und Hubert Münzer in München geboren wird, erblickt Anton als 5. Kind, aber 1. Sohn von Katharina und Johann Bluhm bei Hannover das Licht der Welt. Johann verliert seine Papierabrik, weil er in einem Versteck am Starnberger See, dem Amselhof (Mitgift von Alexandra) sein ganzes Geld in eine Anlage zur Herstellung von Gold investiert.
Bei einem Ernteeinsatz der HJ lernen sich Franz und Anton kennen und werden Freunde. Anton schafft es, sich vor dem Fronteinsatz zu drücken, während Franz sich zu den Fallschirmspringern meldet und in Italien verwundet wird. Der Goldmacher soll nochmal Gold herstellen, weiß aber, dass das aussichtslos ist und bringt sich um, bevor man ihm auf die Schliche kommt.
Da Hubert wegen seiner Vergangenheit in "seiner" Bank nichts mehr erreichen kann, "schleust" er Franz dort ein. Anton hingegen ist mit seinem Vater unterwegs, der als Angestellter seiner ehemaligen Fabrik viel unterwegs ist. Franz' Kinder entwickeln sich nicht alle so, wie es der Opa erwartet. Er stirbt an den Folgen einer Lungenentzündung, weil er trotz der Krankheit ins Casino gefahren ist, um sein Vermögen zu verspielen, damit ja nichts zu vererben ist. Zwischendrin taucht immer wieder die Frage nach dem Verbleib des Nazigolds auf, unabhängig vom Betrug des Goldmachers.
Am Ende des Buchs kann Anton, der später in einer Redaktion bzw. als Herausgeber eines großen Blatts tätig war, das tun, was er schon lange tun will - nämlich eine Chronik (des Untergangs?) zu schreiben, mit der er bereits im Krieg nach der Lektüre von Thkydikles zumindest in Gedanken begonnen hatte.Es ist für mich schwer, dem Buch gerecht zu werden. Auf eine Art war es nicht spannend, auf seine Art dann aber doch wieder, da es sehr realitätsnah geschrieben ist. Auf der einen Seite eine Familie, die sich je nach politischer Situation dreht wie eine Fahne im Wind, um das beste draus zu machen, und das Ganze immer wieder aufs Neue, auf der anderen Seite die Familie, deren Oberhaupt schon zu Beginn feststellt, dass das alles nur ein Brimbamborium sei, aber wie viele auch nichts tut, um es zu verhindern. Trotzdem erreicht Anton viel im Leben, weil er seinem Ziel treu bleibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.8 von 5 Sternen (24 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 24,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Bayern

Top-Rezensenten Rang: 26.636