Kundenrezension

6 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Insgesamt top, Fernbedienung Flop, 16. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: KEF M500 Kopfhörer (Elektronik)
Wie es die Ankündigungen erwarten lassen, begegnet einem nach dem Auspacken ein extrem wertig anmutender Kopfhörer. In einem sehr praktischen und stabilen Case verstaut, ist er ein echter Handschmeichler. Die Ohrpolster sind ausgesprochen bequem, da drückt nichts. Die Verstellbarkeit ist prima. Der Klang ist ganz ausgezeichnet und zwar in allen Frequenzbereichen. Verglichen mit meinem Sennheiser Momentum klingt er etwas ausgewogener, während der Momentum die Höhen etwas stärker betont. ES gibt aber auch ein Manko und das ist die Fernbedienung. Das Weiterschalten von Titeln mittels Doppelklick funktioniert alles andere als gut und ist oft Glückssache. Es heißt, den Knopf mit dem richtigen Finger (Zeigefinger funktioniert besser als Daumen), dem richtigen Druck und der richtigen Geschwindigkeit zu drücken. Der Druckpunkt liegt nämlich sehr tief im Gehäuse der Fernbedienung und die Knöpfe sind einfach zu klein. Das angepriesene Geheimnis des Smart Hinge erschließt sich mir auch nicht, denn die Gelenkfunktion gibt es bei anderen Herstellern genauso. Insgesamt wegen der hakeligen Fernbedienung nur vier Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.07.2013 17:16:33 GMT+02:00
Modus vivendi meint:
Dieser Bewertung stimme ich aus vollem Herzen zu: Klanglich sehr angenehm und präzise - der obige Vergleich mit dem Momentum trifft ins Schwarze. Zudem ist der KEF m500 klanglich bei weitem ausgewogener und nicht verfärbt wie der Bowers & Wilkins P5. Was bei dem B&W für ein Produkt der gehobenen Preiskategorie stört (lächerlich dünnes Verbidnungskabel), findet sich hier leider auch, wenn auch in anderer Form: die iphone-Steuerung. Diese ist in der Tat unbrauchbar, da das Treffen des Druckpunkt eher ein völliges Zufallsprodukt darstellt. Solide Tasten statt ausgestanzter Gummi-Symbole hätten mehr Solidität an zentraler Stelle bedeutet. Schade, dass auch herausragende Produkte immer wieder solche kleinen, aber im Alltag bedeutsamen Schönheitsfehler aufweisen. Ein Pre-Marketing-Test beim Verbraucher hätte hier sicher abgeholfen. Ich nutze jetzt das normale steuerungslose Kabel in Verbindung mit einer Sennheiser-Kabelsteuerung.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (12 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 240,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 277.344