Kundenrezension

10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schade um die Zeit, 26. April 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Süßer Mond: Die dunklen Wächter (Taschenbuch)
Die sechzehnjährige Kayla verbringt den Sommer als Touristenführerin (Sherpa) im Nationalpark an der US-Kanadischen Grenze. Sie leidet seit Jahren unter dem Trauma des Verlustes ihrer Eltern, die ausgerechnet in diesem Nationalpark erschossen wurden. Als Professor Keane mit seinen Studenten auftaucht, steht ihre erste Führung als Sherpa an, doch sie ist nicht allein. Lucas, ein zwei Jahre älterer Junge, begleitet zusammen mit anderen Sherpas die Studentengruppe, die sich für die Lebensweise der Wölfe im Park interessiert. Kayla ist fasziniert von Lucas, der sie anzieht, ihr mit seiner einschüchternden Art gleichzeitig auch Angst einjagt.
Als Keanes Sohn, Mason, offen mit Kayla flirtet, entscheidet sie sich zuerst für ihn, weil sie ihn für unkomplizierter und nicht so furchteinflößend hält. Als sie schließlich feststellt, dass sie von ihm benutzt, und schließlich in eine Falle gelockt wird, ist es beinah zu spät ihren Fehler zu korrigieren.

Das Buch habe ich wegen der guten Rezensionen gekauft, und muss sagen, dass ich froh war, als ich es endlich ausgelesen hatte. Die Geschichte bietet keinen einzigen neuen Aspekt im Fantasy-, Mystery-, Gestaltwandler-Bereich. Bereits vorhandenes wird genommen, und in einem eindimensionalen Roman ohne echte Höhen und Tiefen verwertet. Dass die Helden dabei farblos bleiben und die Charaktertiefe einer Briefmarke aufweisen, war in meinen Augen nicht gerade hilfreich die Geschichte zu mögen:
Da ist Lucas, der Kayla sieht, und sich prompt in sie verliebt. Worin die Anziehungskraft besteht, wird ins Reich der Mythen verbannt, denn diese Verbindung scheint wie von Geisterhand vorherbestimmt zu sein. So sagt Kayla denn auch nach kurzem Zögen zu allem Ja und Amen, und langweilt den Leser bis zur letzten Seite mit ihren Liebesbezeugungen für Lucas zu Tode - woher sie die nimmt wurde mir als Leserin ebenfalls nicht klar. Eben macht er ihr noch Angst, und im nächsten Moment, nämlich als er sich von ihr abwendet, ist sie bekehrt.
Ich habe dieses Buch als kleine-Mädchen-Roman empfunden - quasi, wie klein Lieschen sich die große Liebe vorstellt - Karo-einfach geschrieben, ohne Tiefe oder tiefere Beweggründe.
Tut nicht weh, haut aber sicher auch nicht vom Hocker, zumal ich dauernd das Gefühl hatte, das alles schon 1000 Mal irgendwo anders gelesen zu haben.
"Süßer Mond" ist der Auftakt einer Serie - ich kann allerdings jetzt schon sagen, dass es für mich keinen 2. Teil geben wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.8 von 5 Sternen (18 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 0,39
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

kamelin
(TOP 500 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 108