ARRAY(0x9febaf24)
 
Kundenrezension

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen 300 Seiten zuviel, 25. Februar 2010
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Robin und das Positive Fühlen. Eine Entdeckungsreise zur Quelle unserer Emotionen (Gebundene Ausgabe)
Ich gehe mal davon aus, dass der Autor seinen Lesern in erster Linie vermitteln will, wie diese ganz praktisch und wirksam dazu kommen können, ein in jeder Hinsicht befriedigenderes Leben zu führen, mit mehr Glück, Freude, Liebe und Erfolg.

Warum er allerdings die durchaus praktischen Erklärungen und Anweisungen dazu in 470 elend lange Romanseiten prall voll mit überflüssiger und ablenkender Handlung verstecken musste, kann ich nicht nachvollziehen.

Die Geschichte fand ich arg konstruiert und zähfliessend. Endlich am Ende angekommen, musste ich mich schon anstrengen, um die wesentlichen praktischen Lehren aus dem Buch zu erinnern. Als ich zur Auffrischung und nochmaligen Zusammenfassung der Essenz die entsprechenden Stellen suchte, waren diese kaum noch wiederzufinden.

Das ist für mich die grösste Schwäche des Buches : Als Nachschlagewerk ist es vollkommen unbrauchbar. Das Wesentliche geht einfach unter in der schieren Masse des Überflüssigen.

Die empfohlene Hauptübung des "Hochziehens" hat für mich auch nach mehreren Versuchen in langen Zeitabständen keine von den ihr zugeschriebenen Wirkungen entfaltet. Mag sein, dass ich ein "Bewegungstyp" bin - und deshalb ein einfaches und absichtliches Lächeln mir das bringt, was dieses Buch recht kompliziert und für meinen Geschmack zu aufwendig mit "Hochziehen" erreichen will.

Fazit : Bei allem Wohlwollen kann ich mich nicht dazu durchringen, mehr als zwei Sterne zu vergeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.12.2012 10:52:00 GMT+01:00
Feuerfrau meint:
Habe das Buch auch gelesen und bewertet und kann mich Ihnen nur anschließen. Der Punkt mit dem "Nachschlagen" hat mich auch neulich betroffen - es sind ja ein paar wertvolle Aussagen drin, aber die dann wiederfinden... sehr schwer in dem ganzen Drumrum.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.12.2012 00:20:47 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.12.2012 00:27:34 GMT+01:00
A.S. meint:
Das ist ja auch kein Nachschlage- oder Arbeitsbuch. Solche gibt es aus der gleichen Feder aber auch. Wenn ich mich richtig erinnere, sind diese Bücher alle mit einem grünen Einband versehen, auf dem ein Grashalm mit Tautropfen abgebildet ist. Ich emfinde es übrigens als ein intelligentes Konzept, die Arbeitsbücher alle gleich zu gestalten, dann weiß man mit ein bisschen Erfahrung und Aufmerksamkeit sofort, mit welcher Art von Ella Kensington Lektüre man es zu tun hat.
Dieses Buch hier ist so wie "Mary", "Mysterio" und "Die Kammer des Wissens" sehr gut dafür, wenn man gerne eine schöne und leichte Geschichte lesen will und dabei trotzdem was mitnehmen. Die vielen Wiederholungen erklärt das Buch ja selbst: So wird unser Unterbewusstsein umprogrammiert.
Ich meine zwar immer: Jedem sein Weg, aber wenn man ein Buch zum Arbeiten sucht, sollte man nicht zu einem Roman greifen. (Ich lese ja auch nicht Harry Potter, wenn ich etwas genauer über die Theorie des kulturellen Gedächtnisses bescheid wissen will...)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.838