Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen neuer Beweis für Vielseitigkeit und beste Kunst, 24. März 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: An Acoustic Evening at the Vienna Opera (Audio CD)
Auf JB bin ich erst durch den Opener von "Rock around the Clock" in 3 SAT Sylvester 12/13 gekommen. Es war ein einstündiger Zusammenschnitt aus seinen Konzerten in der Royal Albert Hall, London, und im Beacon Theatre/N.Y. Danach war klar: Die Konzerte müssen her. Und so, wie er dort mit elektrischer Gitarre den Blues erschließt, nämlich einfach fantastisch mit Wahnsinnsgästen wie Beth Hart (unbedingt anhören: JB und Beth Hart mit Don't explain - ein wahrer Seelenöffner), Eric Clapton, Paul Jones, so lässt er hier die Gitarrenspielkunst auf das Virtuellste erblühen. Blues vom Besten mit der Akustikgitarre, mit tollen Experimenten, indem man doch viele Komponenten von Irish Folk und Country zu hören bekommt. Stilpuristen werden teilweise fragen: "Was'n das?" Klangweltenerkunder werden sich freuen, wenn diese Hochkaräter, siehe Vorrezenzenten, ihre Kunst auspacken und Neues neben Bekanntem erschließen. JB erlaubt sich damit musikalische Ausflüge, die nicht rein amerikanischen Ursprungs sind.

Hier wird in einer Rezension von "seelenlos" geschrieben. Das wird auch in Rezensionen von anderen Scheiben des JB behauptet. Ist es aber nicht. Aber der wiederholte Eindruck, woher kommt er? Auch mir ist der Gedanke nicht fremd. Vielleicht ist es die Stimme des JB, der nur eingeschränkt das zugesprochen werden kann, was man von einer Bluesstimme erwartet. In den Höhe einfach zu gepresst und gewollt, aber nicht wirklich gekonnt. Aber wenn man von mehr als 5 Sternen wegen der Stimme den einen oder anderen Stern abziehen möchte, bleiben immer noch 5 Sterne. Hier steckt die Seele im Gitarrenspiel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.03.2013 05:07:40 GMT+01:00
The Wolf meint:
Ich glaube, der Grund,daß seine Musik oft "seelenlos" genannt wird, liegt an seiner Ausstrahlung.
Er kommt meist nicht sehr sympathisch ´rüber...

Veröffentlicht am 26.03.2013 10:15:39 GMT+01:00
Totofan meint:
J.B. ist halt keine Rampensau wie Robbie Williams (man verzeihe mir diesen Vergleich), er konzentriert sich aufs Wesentliche und ist dann mit seinem 6-Saiter eins. Das wirkt vielleicht etwas statisch, ist aber egal, denn das, was er auf seinem Instrument zeigt, ist von einem anderen Stern!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.04.2014 09:21:29 GMT+02:00
Mutts meint:
Kann mich hier nur anschließen - der ist eins mit seinem Instrument - und ... das hört man! Wer braucht da noch viel Show? Und wenn er sagt "hope you enjoy my music like I enjoy playing for you" dann bringt er es auf den Punkt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.10.2014 22:52:54 GMT+02:00
Rene S. meint:
Kann mich ebenfalls nur anschließen, J.B. ist jemand, der sein Instrument total beherrscht und dies wirklich mit Seele, was man durchaus erkennen kann, wenn man nur mal auf seine Gesichtsausdrücke beim Spielen achtet und was mir persönlich absolut als 'seine" Ausstrahlung ausreicht.
Ich muß gestehen, als Gitarrenspieler liebe ich ihn wirlich, inzwischen sogar mehr als Clapton & Co. und vor allem wenn er die Accoustic zum Klingen bringt, denn das reicht wirklich und es braucht keinerlei übertriebene Show oder seltsame Special Effects dazu.
Laßt ihn einfach spielen und nehmt am besten noch mehr dieser genialen Leute dazu, wie die, die in Wien mit dabei waren.
‹ Zurück 1 Weiter ›