Kundenrezension

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Knuffiges & humorvolles Neuseeland-Kompendium, 28. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Das kuriose Neuseeland-Buch: Was Reiseführer verschweigen (Fischer Taschenbibliothek) (Taschenbuch)
Falls Ihnen jemand mit einem kleinen blauen Buch in der Hand Quizfragen über Neuseeland stellen sollte (Wusstest du übrigens, mit welchem Produkt Neuseeland Exportweltmeister ist?), hat derjenige vermutlich dieses kleinformatige Buch in der Hand. Liebhaber von Listen, sonderbaren Rekorden und Fakten aus der Abteilung "weird & disgusting" kommen hier auf ihre Kosten. Neuseeland ist bekannt für seine günstige Quote von Autoren im Verhältnis zur Bevölkerung, für giftige Pflanzen und Tiere und neuerdings als Kulisse für die Herr-der-Ringe-Filme. Aus dem kleinen blauen Buch erfahren Sie, dass die poetische Maori-Bezeichnung für die Inselgruppe auf der Südhalbkugel Aotearoa "Land der langen weißen Wolke" bedeutet und dass Neuseeland und Deutschland traditionelle Beziehungen durch Importe und den Tourismus verbinden. Listmaniker können sich über die beliebtesten Vornamen und die häufigsten Familiennamen (u. a. Singh, Lee und Patel) informieren. In der Abteilung Mord & Totschlag geht es um legendäre Verbrechen, Gangs, Schwarzbrennerei, Schmuggel und das letzte vollzogene Todesurteil. Zu den eigenartigen Fakten, mit denen sich wunderbar Smalltalk betreiben lässt, zählen ein Raketenantrieb namens Kiwi, ein auf der Südinsel gesichteter Puma und Bekleidungsmarotten wie Stubbies, Singles und Jandals. Jandals (im außerneuseeländischen Volksmund Flipflops), die Weiterentwicklung der japanischen Zehensandalen Zoris, hat sich ein Neuseeländer patentieren lassen. Umfassend kann man sich auch über die neuseeländische Musikszene, Rugby und allerlei weiteren statistischen Schnickschnack informieren.

Leidenschaftliche Leser werden das Kapitel über Keri Hulme verschlingen, die erste mit dem Booker Prize ausgezeichnete neuseeländische Autorin. Mir macht der Artikel über giftige Pflanzen und Tiere besonderen Spaß mit einer Auflistung lästiger Zuwanderer wie die Varoa-Milbe, der Keilschwanzlori, die Wasserpest, die Rotrückenspinne und die Argentinische Ameise. Ganz ohne touristisches Unterhaltungsprogramm bleibt auch "das kleine Blaue" nicht: die romantischsten Stellen der Inseln, die Orte mit den meisten Bordellen (1 auf 7000 Einwohner sichert einen vorderen Platz auf der Liste), Friedhöfe mit wunderbarer Aussicht oder Plätze an denen frei Gold geschürft werden darf, sind Reisenden sicher nützlich. Eine Liste der Stoffe, mit denen Kinder sich am häufigsten vergiften, täte uns Deutschen vermutlich auch gut - es sind Paracetamol, Multivitaminpräparate und die kleinen Trocknungskissen mit Silicagel. Ganz sicher wird das knuffige, humorvolle Neuseeland-Kompendium Ihren Wortschatz erweitern, Bludger für Faulpelz z. B. oder Babyfarming für die Kinder-Betreuung durch eine Tagesmutter.

(Der Exportschlager Neuseelands ist Spaghnum, das Torfmoos.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.07.2013 02:21:16 GMT+02:00
Jetzt brauche ich ja quasi das Buch nicht mehr kaufen, denn dank Ihrer Rezension kenne ich ja mehr als genügend.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Buchdoktor
(TOP 100 REZENSENT)    (HALL OF FAME REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 75