holidaypacklist Hier klicken Sport & Outdoor BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More madamet HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Kundenrezension

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Faszinierend, fantasievoll und fesselnd, 10. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Trapez (Broschiert)
Im Amerika der (19hundert)vierziger Jahre trifft der 14jährige Tom Zane, Sohn zweier berühmter Löwenbändiger beim Zirkus den 23jährigen Matt Gardner alias Mario Santelli, jüngstes (Familien-)Mitglied der berühmten Luftakrobatenfamilie "The Flying Santellis". Durch Matt erfüllt sich für Tom der Traum vom Fliegen und er tritt schon wenig später mit den Santellis auf. In Matt findet Tom aber auch einen engen Freund. Bevor sich die beiden versehen, verlieben sie sich ineinander. Es ist eine Liebe, die beide prägt, verändert und das ganze Leben lang bleibt. Es ist aber auch eine Liebe, die sie auseinander bringt - für fünf lange Jahre. Danach findet Tom Matt eher per Zufall in einem schäbigen kleinen Zirkus. Sie kommen wieder zusammen. Ist ihnen ein Happy End vergönnt?

"Trapez" ist ein Roman, der zwei Themen verknüpft, die man so eigentlich noch nicht gesehen hat und auch nicht erwarten würde: Homosexualität und Zirkus. Dazu kommt der geschichtliche Hintergrund: Wir sind mit der Geschichte mitten im zweiten Weltkrieg, es ist aber auch eine Zeit, in der Homosexualität noch immer ein Tabu und höchst strafbar ist. Das gibt der Geschichte einen verbotenen und bittersüßen Touch: Die Liebe zwischen Tom und Mario beginnt mit zaghaften, augenscheinlich zufälligen und meist heimlichen Berührungen und auch später, wenn sie sich lieben, müssen sie sich verstecken und die Türe verriegeln.

Die Geschichte liest sich leicht und auch wenn sie sich größtenteils um die Familie Santelli dreht, mit all ihren Vorfahren und Beziehungsgeflechten, behält man stets den Überblick. Die Übersetzung ist nicht schlecht, und auch hier gilt: Je nachdem, wie weit man sich auf die Geschichte und Erzählstruktur einlässt, hat sie Längen oder nicht. Denn man mag kaum glauben, dass Zimmer Bradley hauptsächlich durch Science Fiction berühmt geworden ist, so detailliert, spannend und liebevoll schreibt sie über die Kunst des Trapezfluges, dessen Gefahren, Reize und Techniken. Man lässt sich entweder von Anfang an mitreißen oder überspringt gelangweilt Passagen wenn es wieder heißt: Seine Schulternmuskeln spannten sich und mit einem gekonnten Salto sprang er ins Netz. Doch trotz dieser kleinen Längen würde ich jedem, der mit diesem Buch anfängt, dringend empfehlen, konsequent alles zu lesen. Denn, das habe ich zumindest festgestellt, Zimmer Bradley arbeitet gern mit Kleinigkeiten und wenn man nicht konzentriert und durchgehend liest, verpasst man leicht ein wichtiges Detail, das in der nächsten Passage einen Satz oder eine Aussage erklärt.

Alles in Allem ist das Buch aber ein Erlebnis. Natürlich in erster Linie wegen der bewegenden, gefühlvoll erzählten und, das muss ich hier betonen, fiktiven Liebesgeschichte, die sich aber durchaus so ereignet haben könnte. Sei es im Zirkus, beim Film oder in einem Football-Team. Spannend ist auch, wie Zimmer Bradley ihre Leser hinter die Kulissen des Zirkus führt und die harte Arbeit hinter dem Glanz und der Fantasie zeigt, die aber dennoch faszinierend ist. Ich jedenfalls konnte mich eine Woche lang nicht davon losreißen und habe es direkt danach noch einmal gelesen. So etwas habe ich bisher noch nicht oft gemacht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 54.249