Kundenrezension

52 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herausragend, 24. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: Die 12 Geschworenen (DVD)
Meiner Meinung nach sollte man mit der Vergabe von Höchstwertungen sparsamer umgehen als dies üblich ist, damit echte Meisterwerke erkennbar bleiben - dieser Film gehört zweifelsohne zum Besten, was man je zu sehen bekam.
Wenn es einem Film, der nahezu über seine komplette Dauer in einem einzigen Raum spielt, der also ohne visuelle Effekte - von denen ja die meisten Filme leben - auskommen muss, gelingt, den Zuschauer nur aufgrund der Dialoge und der ausgetauschten Argumente derart zu fesseln, das sagt eine Menge aus.
Die Geschichte ist schnell erzählt. 12 Geschworene sollen über das Schicksal eines jugendlichen Angeklagten befinden, der seinen Vater ermordet haben soll. Im Fall eines Schuldspruches droht die Todesstrafe. Die 12 Geschworenen müssen zu einem einstimmigen Urteil gelangen !
Der Film beginnt nach der Gerichtsverhandlung mit den Baratungen der Geschworenen. Den verdächtigen Jungen oder die vernommenen Zeugen bekommt der Zuschauer nicht zu sehen (jeder durchschnittliche Film hätte dies mit Sicherheit gezeigt). Zu Beginn der Verhandlungen wird klar, dass 11 der zwölf Geschworenen den Verdächtigen für den Mörder und den Fall für eine glasklare Sache halten. Lediglich einer "tanzt aus der Reihe" und stimmt für "unschuldig", nicht, weil er den Jungen tatsächlich für unschuldig hält, sondern, weil er nicht über das Leben eines jungen Menschen in so kurzer Zeit entscheiden will, ohne ausführlich darüber beraten zu haben.
Im Laufe des Films werden Argumente für und gegen die Schuld des Angeklagten ausgetauscht, und immer mehr Geschworene werden auf die Seite des Geschworenen Nr. 8 gezogen und stimmen für "unschuldig".
Es ist faszinierend, wie Regisseur Lumet die einzelnen teilw. sehr unterschiedlichen Charaktere der Geschworenen herausarbeitet, und der Zuschauer sich mal mit dem einen, mal mit dem anderen identifizieren kann. Sehr wohltuend ist, dass Henry Fonda als Geschworener Nr. 8 nicht als der überragende Gutmensch, der allen anderen moralich überlegen ist, dargestellt wird. Vielmehr werden die Sympathien des Zuschauers auf viele verschiedene Geschworene verteilt.
Am Ende steht ein Urteil (man kann sich schon denken, welches - aber das darf man auch getrost verraten). Die Frage, ob der Junge nun der Täter war oder nicht, wird nicht beantwortet, sie ist auch unbedeutend. Es geht um die Allgemeingültigkeit des Prinzips "Im Zweifel für den Angeklagten".
Allen, die diesen Film noch nicht kennen sollten, kann ich nur empfehlen, sich mal für einen "richtig alten Schinken" zu entscheiden, man wird es wahrlich nicht bereuen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (88 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (76)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 4,98
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 3.270.544