ARRAY(0xa7672624)
 
Kundenrezension

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes und kompaktes Gerät, 29. Mai 2011
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: B-Speech Rx2 Bluetooth Stereo-Empfänger (Elektronik)
In Kurzform:

+ Ich hatte keinerlei Probleme beim Pairing (HTC, SE, u.a.)
+ Der Sound ist m.E. das Optimum, was man über Bluetooth mit A2DP erhalten kann. Stereo-Klang ist sehr gut.
+ Gerät sehr kompakt und macht einen guten Eindruck
+ Schon häufig benutzt und viel probiert: Bluetooth immer OK, Musik auch.
+ Schaltet sich selbst ab, wenn kein BT-Sender mehr in der Nähe ist. Schont den Akku !

- leichtes Knacken beim Ein-/Ausschalten (ist aber m.E. akzeptabel)
- Steckeranschlüsse (Strom + Klinke) auf gegenüberliegenden Seiten

Sehr schön, aber teilw. undokumentiert sind die Funktionen:
+ Taste lange drücken bis rot-blau blinkt: Pairing Modus
+ Taste ca. 4 Sek drücken bis blau blinkt: Einschalten
+ Taste ca. 2 Sek drücken bis leiser Ton kommt: Titel neu starten. Bei direkter Wiederholung bzw. bei Beginn des Titels: springe zu vorhergehendem Titel.
+ Taste kurz tippen: starten bzw. stoppen (ggf. hilft das auch beim Finden eines sendebereiten und bereits bekannten Bluetooth-Senders, um sich mit diesem zu verbinden).
+ Taste "doppelklicken": zu nächstem Titel springen.

Diese Beschreibung unterscheidet sich etwas von einer anderen hier veröffentlichten. Evtl. neuere Version ?.

Alles in allem: wirklich prima das Gerät - ich überlege, mir noch ein 2. zu kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.01.2012 22:02:43 GMT+01:00
J. Döring meint:
Hallo.
Muss man das Gerät immer erst einschalten (also per Knopfdruck) bevor man es benutzen kann, oder schaltet es sich automatisch ein wenn Ladung über das Ladekabel kommt?
Gruss
J.Döring

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.01.2012 22:53:11 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 17.01.2012 22:57:51 GMT+01:00
Voyager meint:
Hallo.

Man muss es leider "explizit" einschalten. Das gilt auch für das Ausschalten, wenn das Gerät direkt ausgehen soll. Nach Timeout schaltet es sich auch selbst ab. Also wenn man über Ladekabel Strom zuführt, beginnt es nur direkt zu laden (rotes Licht). Man muss den Taster drücken, um es einzuschalten. Wenn man gleichzeitig lädt, dann blinkt es rot/blau, jedoch nicht so schnell wie beim Pairing-Mode, so dass es zu unterscheiden ist. Wenn das Sende-Gerät verbunden ist, und der Empfänger lädt, dann blinkt es noch langsamer, als wenn kein Gerät verbunden ist. Muss man sich etwas dran gewöhnen. Zum Internetradio-Hören über BT ist es jedenfalls eine feine Sache.
Kleiner Hinweis noch: Es kann sein, dass sich die Software inzwischen etwas geändert hat (wenn auch unwahrscheinlich). Meine Aussage muss daher nicht unbedingt für aktuelle Geräte gelten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.01.2012 19:09:22 GMT+01:00
J. Döring meint:
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Noch ne kurze Frage. Wenn die Geräte (also mein Samsung Galaxy) und der Empfänger gepaired sind, speichert es dann die Kopplung fürs nächste mal?
Sprich, wenn ich es am nächsten Tag wieder einschalte, kennt es dann mein Telefon wieder oder muss wieder ein separates Pairing vorgenommen werden?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.01.2012 14:50:57 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.01.2012 14:51:34 GMT+01:00
Voyager meint:
Hallo,
nein, das Pairing muss nur 1x durchgeführt werden. Das Handy speichert das Gerät dann als "RX2".
Wenn das Gerät eingeschaltet ist und Bluetooth am Handy aktiv ist, dann wird die Verbindung automatich hergestellt (sofern am Handy "automatisch herstellen" erlaubt wurde). In seltenen Fällen klappt das nicht direkt. Hier hilft ein kurzer Tastendruck auf die Taste des Gerätes. Ein Pairing muss keinesfalls jedesmal wieder neu eingerichtet werden (das wäre ja auch sehr lästig...)
Viele Grüße.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.3 von 5 Sternen (83 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (54)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
EUR 28,98 EUR 23,72
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: NRW

Top-Rezensenten Rang: 56.811