Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel 1503935485 Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Du bist jetzt selber ein Familienmitglied der Simpsons, 8. Januar 2009
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Simpsons - Hit & Run (Videospiel)
Die Simpsons Hit and Run,... wir schreiben das Jahr 2009, das Spiel ist mittlrweile über 5 Jahre alt und dennoch besser als sein Nachfolger "Die Simpsons - Das Spiel". Wer sich entscheiden muss soll am besten eine Rezension lesen, ich versuche es bestmöglich zu erklären. Aber das sei erst zuvor gesagt.

Im Game geht es wie meine Vorgänger es bereits erwähnten um Autos. Ums genau zu nehmen um den "GTA" Style. Man muss andere Fahrezuge rammen, verfolgen oder überholen. Die einzelnen Mobile kann man kaufen oder Freischalten, zum Beispiel durch sogenannte Straßenrennen, welche von Barts Freund Milhouse, dem Schlägertyp Nelson und dem wohl dümmsten Einwohner Springfields, Ralph Wiggum präsentiert werden. Unter den Gegnern auch Marges Schwestern Petty und Selma. Und dort hätten wir bereits Punkt 1 erreicht, sehr viele bekannte einwohner Springfields warten darauf von dir angesprchen und "versorgt" zu werden (im Sinne von du hilfst Person X ein Paket aus Auto Y zu stehlen, und bekommst eine Gegenleistung). Insgesamt besteht das Spiel aus 7 Levels, allerdings nur drei Welten, einmal der Teil von Springfield wo die Simpsons leben, einmal die Downtown/ Eastside der Stadt und einmal die Küste im Hollywood Style. Doch langweilig wird es definitiv nicht da man in jeder Welt neue Characktere Spielt, als erstes Homer, dann Bart, Lisa, dann Marge und schließlich Apu (der Kwink-E-Mart Verkäufer) in den letzen beiden Levels wieder Bart und Homer. Es ist mal Tag, mal Nacht, an Feiertagen (Neujahr, Halloween und Weihnachten) ist Springfield dementsprechend geschmückt! Ein weiterer toller Gag. Apropo, neben den 7 Story Missionen in je 7 Welten gibt es auch viel zu Erkunden, man kann Sammelkarten sammeln, auch hier 7 Stück pro Level, für Simpsons Fans wie mich ein muss, denn jede Karte ist ein Gegenstand aus der beliebten TV Sendung, so gibt es zum Beispielt Homers Bowlingkugel, Lisas Zahnspange oder Apus verdorbenen Hot Dog mit Komentaren zu sehen. Sammelt man alle Karten schaltet man 7 (wer hätte gedacht...) extra Strecken frei, die im Multiplayer Modus absolviert werden können. Außerdem zum Schluss noch einen "Itchy und Scratchy" Comic, der extra für das Spiel gezeichnet wurde.
Außerdem kann man noch Gags finden, die in ganz Springfield verteilt sind, zum Beispiel Klingeltreiche, Spieleautomaten oder Alarme etlicher Art.

Nun das wars noch lange nicht, die Stadt wird von Schwarzen Vans und Wespen-Überwachungskameras spioniert, das böse hat also seine Hände im Spiel, hilf den 5 Charackteren alle Wespen zu zerstören (pro Level 10 Stück) und Schwarze Vans zu schrotten.

Und obendrauf noch ein Future, denn neben den oben genannten Story-Missionen gibt es für jedes Level eine Bonusmision bei der man Fahrzeuge etc. gewinnen kann. Und in jeder Welt auch mindestens 2 Secret-Cars, besonders schnelle Autos die in ganz Springfield verteilt sind.

Wenn man mit dem Kern des Games also Fertig ist gibt es noch einiges zu tun um alles komplett zu haben, und wenn selbst das erledigt ist, kann man noch immer durch die Stadt fahren und Leute ansprechen, Geld einsammeln oder Missionen Widerholen.

Und andersum, wenn man am verzweifeln ist weil man einfach nicht mehr weiterkommt kann man nach mehrmaligem Versuchen die Mission Überspringen und auf Wunsch später nachholen.

Welcher Simpson-Fan immer noch nicht überzeugt ist, für den hab ich hier noch einmal eine kleine Orts/ Charackteren übersicht (natürlich längst nicht komplett)

Orte:

Haus der Simpsons
Kwink-E-Mart
Atomkraftwerk
Burns Willa
Moes Taverne
Try 'n Save (leider nicht betretbar)
Das Rathaus
Krustyburger (auch nicht betrerbar)
Die Klinik (nur von außen)
Den Comic Laden
Das Labor von Professor Fink

und viele Mehr

Characktere auf die man trifft:

Grampa
Krusty den Clown
Professor Fink
Alle insassen des Altenheims
Rektor Scinner und seine Mutter
Chief Wiggum
Ralf Wiggum
Milhouse und seine Mutter
Nelson
Mr. Burns
Smithers
Den Comic Laden Typ
Den Kaptain mit dem Holzbein
Ned Flanders

und einige mehr...

Dies sollten wirklich genug gute Gründe für den kauf des Spiels sein =).

Negative Punkte gibt es kaum, zwar wiederholt sich der Missionen Typ mehrmals, aber durch anderen Sinn (andere Story) anderen Charackter und andere Gebiete lässt sich das verzeihen, außerdem noch das bis auf wenige Levels alle mit dem Auto zu erledigen sind. Autos gehen sehr schnell kaputt, lässt sich aber auch ausgleichen, da es im Level viele Schraubschlüssel gibt mit denen man das Fahrzeug repariern kann, ist es jedoch komplett kaputt lässt es sich per "Telefonzelle" (dort wechselt man auch seine Autos) für wenig Geld reparien. Das wars schon.

Was ich noch vergessen hab, man kann neben seinen eigenen Autos die mit einer Tabelle bewertet werden durch Tempo, Robustheit... etc. auch alle anderen Autos wählen die Momentan so auf der Straße fahren und das sind wirklich viele, aber sind eher nicht nötig, wenn man doch einen viel schnelleren Schulbus mit Otto, oder ein Malibu Stacy Auto fahren kann, eine Telefonzelle findet sich alle 10 Meter.

Ich hoffe das ich Ihnen hiermit klar machen konnte das sich dieses Spiel von 2003 auf alle Fälle lohnt, und um einiges besser ist als das 2007 erschienene von EA Games.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.06.2009 17:48:36 GMT+02:00
Wirklich gut beschriebener Artikel,
Allerdings - um den 9 mal Klug zu spielen - spielt die Story nicht an Neujahr oder Weihnachten sondern lediglich vom 24.-31. Oktober. Mit jedem level vergeht also ein Tag.

Veröffentlicht am 02.06.2009 17:49:14 GMT+02:00
Wirklich gut beschriebener Artikel,
Allerdings - um den 9 mal Klug zu spielen - spielt die Story nicht an Neujahr oder Weihnachten sondern lediglich vom 24.-31. Oktober. Mit jedem level vergeht also ein Tag.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Neu Isenburg

Top-Rezensenten Rang: 3.995.016