Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geistreiche Unterhaltung, 18. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Northanger Abbey: Roman (Gebundene Ausgabe)
"Ich habe eine hohe Meinung vom Verstand der Frauen. Die Natur hat ihnen davon so viel mitgegeben, dass sie es nie für nötig befinden, mehr als die Hälfte davon zu benutzen."
Nein, Henry Tilney ist nicht gerade ein Frauenversteher, aber Catherine Morland hat sich Hals über Kopf in ihn verliebt, als sie sich mit Freunden im mondänen Bath erholt. Tilney ist allerdings auch eine erfrischende Abwechslung im ewig gleichen Zeremoniell aus Flanieren, Shoppen und abendlichem Tanzvergnügen. Als Tilneys Vater, ein wohlhabender Gentleman mit geschliffenen Manieren, Catherine als "geeignet" taxiert, folgt schon bald die ersehnte Einladung auf den Stammsitz der Tilneys, Northanger Abbey, wo sich die Dinge jedoch nicht so entwickeln werden, wie von den Frischverliebten erhofft…

Der Roman "Northanger Abbey" ist ein spätgeborenes Kind aus Jane Austens Feder. Entstanden in den Jahren 1798 und 1799 unter den noch frischen Eindrücken einer Jugendreise nach Bath, wurde das Werk erst posthum von ihrem Bruder 1817 publiziert (im Vorwort nennt dieser allerdings fälschlich das Entstehungsdatum 1803). Da war Jane Austen schon über die Grenzen des Landes hinaus berühmt und ihre literarischer Stil legendär. Vor allem ihre Dialoge sprühen vor Witz und Eleganz, als Musterbeispiel für gehobenen Small Talk, aber auch den Zynismus der englischen Oberschicht. Es ist die soziale Kaste, in der sich Jane Austen auskennt, wenn sie auch selber eher zur "gehobenen Mittelschicht" gehörte: Wohlhabend genug, um nicht arbeiten zu müssen, aber dennoch nicht in übermäßigem Luxus aufgewachsen. Ihr Gespür für die Zwischentöne der Kommunikation (heute würde man sagen, die "Metaebene") hat sie zu einer manchmal gnadenlosen, aber immer unterhaltsamen Chronistin ihrer Zeit werden lassen. Soziale Probleme thematisiert sie niemals - damit hier kein falscher Eindruck entsteht. Sie schreibt für "Ihresgleichen". Sie kennt die Rituale, die Anstandsregeln und ihre Faux-Pas, aus denen sie Geschichten entwickelt, immer zwischen Augenzwinkern und geistreicher Stichelei. Auch in "Northanger Abbey" sind die Figuren karikaturhaft angelegt. Antihelden, allesamt. Catherine ist von bemerkenswerter geistiger Schlichtheit, Henry ein Zyniker in Reinkultur, Catherines Freundin Isabella eine genussüchtige, oberflächliche Kleiderpuppe. Aber sie alle beherrschen die Regeln der Upper Class und damit sind ihre menschlichen Defizite vergeben. Nur eine Jane Austen vergibt niemals. Mit spitzer Feder seziert sie (man bedenke, es handelt sich um ein Jugendwerk!) die verlogene Gesellschaft und wundersamerweise beginnt der Leser schon bald Sympathien für die Romanhelden zu entwickeln. Sie sind dumm, hedonistisch und arrogant - aber witzig. Und Jane Austen wäre nicht Jane Austen, wenn sie nicht jede Menge Irrungen und Wirrungen in ihre Story einbauen würde, bis Held und Heldin sich endlich in den Armen liegen. Da "Northanger Abbey" gleichzeitig als Satire auf die damals in Mode befindlichen Schauerromane angelegt ist, finden sich auch noch zahlreiche Anspielungen, die im Kommentarteil sehr kenntnisreich entschlüsselt werden. Überhaupt sollte man die exzellent recherchierten Kommentare unbedingt lesen. Sie erschließen dem Leser viele Metaebenen erst richtig.

"Northanger Abbey" ist ein Roman, der auch heute noch in vieler Hinsicht funktioniert. Er ist spannend, von geistreichem Witz und er liefert authentische Einsichten in eine vergangene Zeit und eine ausgestorbene Gesellschaftsschicht (obwohl es noch genügend Parallelen zum heutigen englischen Adel gibt!). Vielleicht ist Austen hier nicht immer so elegant wie in "Stolz und Vorurteil", aber lesenswert und unterhaltsam ist "Northanger Abbey" von der ersten bis zur letzten Seite.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (5 Kundenrezensionen)


3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Sterne
0

EUR 22,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Volker M.
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 10 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 10