Kundenrezension

34 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch WLAN unter MacOS funktioniert!! Update für Mac OS 10.10.3, 11. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dell C1660w LED-Farblaserdrucker (600x600dpi, USB, WLAN) (Zubehör)
Update 25.05.2015
================
Die Installation in die "Alte Rezension" ist wichtig um den Drucker an das Heimnetz mal anzuschliessen. und für alte OS.
Also bitte die "Alte Rezension" mal lesen, um die WLAN des Druckers mal einzurichten.

Für Mac OS 10.10.3 muss man danach folgendes tun:
==========================================
von Dell Webseite den Treiber "Dell C1660w Color Laser Installer and Application" runter laden, installieren.
Dann einfach bei Systemeinstellung --> Drucker & Scanner ---> + // Es wird dann C1660W automatisch erkannt, falls Sie meine Installationsanleitung mit dem Router vorher gemacht haben. Nun wird als Treiber den Treiber, den Sie von Dell Webseite runter geladen und installiert haben, erkannt. WLAN funktioniert wieder Problemlos!

Alte Rezension
=============
Hallo zusammen, ich verstehe nicht, warum hier manche schreiben, dass der Drucker über WLAN mit MacOS nicht funktioniert!!
Die mitgelieferte CD kann man ja vergessen! Ein schnelles Lesen in das Handbuch und die Einrichtung hat nicht mal 5 Minuten über WLAN unter MacOS gedauert!!

Hier sind die Schritte (kopiert ja aus dem Handbuch zum größten Teil!), für Leute, die kein Handbuch lesen :-):

1. Halten Sie die Taste (Wi-Fi | WPS) am Drucker 2 Sekunden lang gedrückt.
Vergewissern Sie sich, ob die Taste (Wi-Fi | WPS) blinkt und ob auf der Bedienerkonsole "WPS-Taste am
Router drücken" angezeigt wird.

2. Starten Sie den WPS-Betrieb am WLAN-Zugriffspunkt (Registrierung) oder Router innerhalb von zwei
Bedienung. (Dies geht in dem man das WPS Taste am Router gedrückt halten muss, bis das WLAN Anzeige blinkt)

3. Starten Sie den Drucker neu. Die Aus/Ein Taste einfach betätigen.

Im Handbuch stand zu Punkt 3:

Wenn der WPS-Betrieb erfolgreich ist und der Drucker neu gestartet wurde, ist die Einstellung der WLANVerbindung
abgeschlossen.

Das stimmt ja nicht so ganz! Was im Handbuch noch fehlt bzw. nicht sehr klar ist, sind die folgende Schritte: man muss ja das Passwort für sein Heimnetz noch eingeben und dann der Drucker bei MacOS Systemeinstellung noch hinzufügen. Hier sind die fehlenden Schritte:

4. In dem Drucker:
a) Drücken Sie die Taste (Menü). Dies ist die unterste Taste links mit dem Dokument Symbol.
b) Drücken Sie die Taste ' (Pfeil nach unten) , bis Admin. Menü angezeigt wird, und drücken Sie dann die ' Taste (Es erscheint WLAN)
c) Noch mal die Pfeil Taste 'nach unten 2x mal betätigen bis "Netzwerk Funknetz Einrichtung" erscheint.
d) Drücken Sie die Enter bzw. "Richtig Taste" '
c) Es erscheint Zugang wählen und darunter musste automatisch den Routernamen stehen,
zu dem man den Drucker im Schritt 2 und 1 verbunden hat. wenn diese WPS Paarung aus Schritt 1, 2 richtig war.
e) Die WLAN-Passwort von dem Router eingeben. Durch die oben und unten Pfeile kann man die Symbole geben und durch die Rechtspfeil zu dem nächsten Ziffern in der Passwort Position gelangen.
f) d) Drücken Sie die Taste '
g) Jetzt den Drucker noch mal neu starten.

Auf der Drucker-Seite sind wir nun FERTIG

Jetzt auf der Computer-Seite muss man den Drucker hinzufügen.
Es gibt dazu mehrere Methoden. Die einfachste ist Verwendung von Bonjour: (kopiert aus dem Handbuch)

Verwendung von Bonjour:
1) Schalten Sie den Drucker ein.

2) Überzeugen Sie sich davon, dass der Macintosh-Computer mit dem Netzwerk verbunden ist.
Falls Sie eine Kabelverbindung verwenden, verbinden Sie das Ethernet-Kabel mit dem Drucker und dem
Netzwerk. (Das ist für andere LAN Modelle aber!, bei C16660W ist nur WLAN möglich)

Falls Sie eine WLAN-Verbindung verwenden, vergewissern Sie sich, dass die kabellose Verbindung für den
Macintosh-Computer und den Drucker ordnungsgemäß konfiguriert ist. (Also WPS-Paarung richtig. Das ist ja für unser C1660W aus Schritt 1-2 oben richtig)

3) Öffnen Sie die Systemeinstellungen, und klicken Sie auf Drucken & Faxen (Drucken & Scannen bei
Mac OS X 10.7).

Klicken Sie auf das Pluszeichen (+), und klicken Sie dann auf Standard. (Unter Mac OS X 10.7 klicken Sie auf das

4) Pluszeichen (+), und wählen Sie den Drucker aus der Liste Drucker in der Nähe aus. Sollte die Liste Drucker in
der Nähe keine Drucker enthalten, wählen Sie Anderen Drucker oder Scanner für Mac OS X 10.7 hinzufügen.)

5) Wählen Sie den über Bonjour verbundenen Drucker aus der Liste Druckername.
Die Felder Name und Drucken mit werden automatisch ausgefüllt.

6) Klicken Sie auf Hinzufügen.

FERTIG!

Jetzt kann man über WLAN auch unter MAC OS drücken :-).

Es funktioniert sehr gut mit WLAN.

Zu der Rezension wo der Dell-Mitarbeiter meinte, dass sie nur Windows Supporten kann ich das nicht nachvollziehen. Es sei, dass dieser Mitarbeiter genervt war und keine Lust auf lange Schritt für Schritt Erklärung hatte. Kann ja mal vorkommen!

Ach ja zu dem Drucker selber...der ist einfach klasse. relativ klein, platzsparend, leise, schnell, im Vergleich zu meinem Canon Tintenstrahl ist er Spitze. Viel schneller, braucht zum Aufwärmen viel weniger und drückt 3 mal schneller. Es bleibt zu sehen, wie die Patronen von dell so sind und wie teuer das sein könnte. Die Canon Tintenstrahl war nicht schlecht. Nur wenn man paar Wochen nichts gedrückt hat, waren alle Patronen bereits getrocknet. Das war ja auch der Hauptgrund warum ich auf Laser Drucker gewechselt habe und als zweiter Grund war ja die Geschwindigkeit. Wie viele Seiten kann der Drucker pro Minute drücken. Der Dell hier kann mindestens 10 Seiten pro Minute locker drücken. Das ist mehr als ausreichend.

Bitte keine Kommentare, dass ich hier irgendwelche Rechtschreibung gemacht habe. Ich schreibe ja keinen Brief an die Kanzlerin sondern einfach schnell die Einleitung für diesen Drucker unter MacOS. Am Ende zählt nur das Ergebnis! Schöne herzliche Grüße an alle. Ach ja wie immer ein dickes Lob an Amazon für die schnelle zuverlässige Lieferung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.10.2013 19:26:14 GMT+01:00
Julia meint:
Danke für die ausführliche Anleitung. Eine Nachfrage: Funktioniert WLAN auch mit OSX 10.9 (Mavericks) und mit iOS 7?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.11.2013 13:27:41 GMT+01:00
KyokoNeko meint:
...oder wenigstens mit OSX 10.8 (Mountainlion) und mit iOS7?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.11.2013 14:53:39 GMT+01:00
Adler meint:
OSX 10.9 funktioniert
OSX 10.8 weisss ich nicht, müsste aber gehen, da es unter OSX 10.7 und 10.9 geht, warum nicht unter 10.8 :-)

Veröffentlicht am 16.11.2013 08:25:00 GMT+01:00
Audrey meint:
Herzlichen Dank für diese wunderbare Anleitung. Sie hat mir die Einrichtung mehr als erleichtert. Hilfe im Dell-Handbuch ist nicht zu finden. Ich hätte sonst sicherlich Stunden vergeudet, um den Drucker ans WLAN zu bekommen.
Also vielen, vielen Dank!!!

Veröffentlicht am 16.04.2014 23:22:32 GMT+02:00
Gerrit meint:
Perfekt. Danke. U made my day!

Veröffentlicht am 24.10.2014 21:46:54 GMT+02:00
Schreiberling meint:
Der Drucker funktioniert auch mit Mac OS X 10.10 Yosemite.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.05.2015 12:11:14 GMT+02:00
Bittner meint:
Ich habe schon viele Stunden vergeudet, aber via WLAN funktioniert der Drucker nicht. Leider hilft die Anleitung auch nicht. Der Drucker erkennt von 15 WLANs, die mein Computer findet, nur 3, aber nicht das richtige.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.05.2015 12:49:39 GMT+02:00
Gerrit meint:
Manchmal hilft es den WLAN Kanal am Router fest zu vergeben. Manche Geräte kommen damit besser klar. Bzw. können bestimmte Kanäle nicht. Ich glaube es gibt da Unterschiede bei den Frequenzen in Europa und Amerika oder. Kanal 13 kann ein Problem sein. Bin mir aber nicht sicher. Einfach mal testen, wa?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.05.2015 22:51:12 GMT+02:00
Adler meint:
Hallo, ab Mac OS 10.10 muss man folgendes noch tun:
von Dell Webseite den Treiber "Dell C1660w Color Laser Installer and Application" runter laden, installieren.
Dann einfach bei Systemeinstellung --> Drucker & Scanner ---> + // Es wird dann C1660W automatisch erkannt, falls Sie meine Installationsanleitung mit dem Router vorher gemacht haben. Nun wird als Treiber den Treiber, den Sie von Dell Webseite runtergelassen und installiert erkannt und es funktioniert wieder Problemlos! ich werde diese Info nun als update auch schreiben.
‹ Zurück 1 Weiter ›