Kundenrezension

49 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Man liebt es oder hasst es..., 20. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zunächst einmal ein paar einleitende Worte zu Kompressionswäsche. Über Sinn oder Unsinn lässt sich bekanntermaßen streiten. Eines muss einem jedoch von vornherein klar sein: Einen leistungssteigernden Effekt wird man nicht haben...auch die Regeneration geht damit nicht schneller...aber

Ich fahre seit Jahren Rad und absolviere mehrmals die Woche intensive Trainingseinheiten. Mein bevorzugtes Material nennt sich normalerweise Gore Bike Wear. Ich habe schon einiges an Wäsche durchprobiert und habe mir daher eine gewisse Expertise angeeignet. Die Besten Ergebnisse erzielte ich bisher mit einem engen Basis Funktionsshirt von Gore sowie, je nach Aussentemperatur, drüber noch ein Trikot, Softshelljacke oder was auch immer.

Unter Kompressionsunterwäsche konnte ich mir bis dato absolut nichts vorstellen. Die Bilder machten aber schon klar, dass das Zeug saueng am Körper anliegen muss. So ist es dann auch, aber mehr dazu gleich.

Das SUB Cold hält was der Name verspricht: Langärmlig, innen noch einmal zusätzlich fein gefüttert und der Kragen ist zusätzlich hochgezogen. Fein.

Als ich die Ware auspacke und in Händen halte, ziehe ich erst einmal die Augenbraun weit nach oben...da soll ich reinpassen? Einmal tief Luft holen und reingeschlüpft. Aha...geht ja doch. Das Material ist sehr elastisch, was die Anprobe deutlich erleichtert. Meine Gore Wäsche macht mir hier deutlich mehr Strapazen, da es nur in einem ganz engen Spektrum dehnfähig ist. Und wenn es nass ist und ausgezogen werden muss, klebt es derart an der Haut, dass ich jedesmal Angst haben muss, dass es mir zerreißt. Hier punktet das SUB schon einmal.

Die erste Ausfahrt mit einer Softshelljacke bei 0 Grad und leichten Schneefall fällt positiv aus. Die ersten 10km ist es noch ungewohnt...danach schon nicht mehr relevant. Auffällig ist der sehr rasche Abstransport von Schweiß. Das ist sogar spürbar. Wo Schweiß schnell verdunstet entsteht Kälte...man merkt förmlich an Rücken, Armen etc. dass das Teil arbeitet. Ein anderer würde das als unangenehm kalt bezeichnen. Ich sage das Teil arbeitet schneller als die darüberliegenden Schichten es verkraften!...entsprechend muss man darauf eingestellt sein.
Am Ende der Trainingseinheit bestätigt sich dies auch beim Ausziehen. Es ist feucht, aber nicht klatschnass! Und das ist schon mal ein rießen Vorschritt zu meinen anderen Teilen, welche immer klatschnass...also übernass waren. Auch die Trocknunsphase geht superschnell. Dadurch hat man auch kaum Geruchsbildung. Das Teil ist schon trocken, bevor Bakterien das Arbeiten anfangen können.

Dem aufmerksamen Leser wird es vielleicht schon aufgefallen sein. Nur dadurch DASS es so eng ist, kann das Material auch optimal arbeiten. Daher gibt es auch keine Kritikpunkte für evtl. klaustrophobische Zustände. Nur weil es so ist wie es ist, kann es derart hervorragend arbeiten. Wer es somit nicht so eng mag, sollte die Finger davon lassen.

Ich spreche meine volle Empfehlung aus. Langzeittests bzgl. Materialqualität, Abnutzung etc. interessieren mich nicht, denn auch die namhaften Hersteller kommen schnell an ihre Grenzen und müssen bei Zeiten aussortiert werden. Zudem kommt noch hinzu, dass selbst das Beste Material durch die ständige mechanische Einwirkung von Bewegung und Waschmaschine ermüdet und in der Wirkung nachlässt. Daher fährt man mit der Strategie, die Abnutzung auf mehrere günstige Sachen aufzuteilen, in meinen Augen deutlich besser.

Ich hoffe, dass diese Firma Ihre Produktauswahl in Zukunft ausweitet. Preis-Leistung sind der Hammer und die Funktionalität unbestritten.

Der Einsatzzweck ist damit klar definiert. Nämlich überall dort, wo viel Schweiß innerhalb kürzester Zeit abtransportiert werden muss. Sprich: Laufen, Radfahren, Langlauf, Triathlon etc. Der Nutzer sollte sich jedoch seine darüber liegenden Schichten mit Bedacht aussuchen. Diese sollten in jedem fall hochwertig und Atmungsaktiv sein, aber bei kalten Themperaturen auch mit Windstoppereigenschaften versehen sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel nicht verfügbar
Rezensentin / Rezensent


Ort: München

Top-Rezensenten Rang: 241.212