Kundenrezension

4.0 von 5 Sternen Wenn sie zuschaut, schwimme ich wohl besser nicht..., 23. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Ich schaue Männern gern beim Schwimmen zu (Taschenbuch)
Der Titel allein offenbart noch nicht die sarkastische Schwärze in Schreibers Schreibe. Erst in Kombination mit dem Titelbild wird klar, dass man es bei "Ich schaue Männern gern beim Schwimmen zu" nicht mit seichter Sommerlektüre zu tun hat: Unter dem Schriftzug lauert ein hungriges Krokodil. Überraschende Wendungen dieser Art haben fast alle der kurzen Geschichten in dieser Sammlung, meistens spritzt dabei Blut.

Im Grunde geht es bei den meisten Geschichten um eine Art Gerechtigkeit. Benachteiligte rächen sich, bisweilen zufällig, manchmal gar fälschlicherweise. Manchmal schlägt auch die Rache den Rächer: Schreiber neigt nicht zur amerikanischen Selbstjustiz, wie es vielen Gepeinigten gefallen würde. Die Autorin ergreift nicht Partei. Wenn jemand im Rahmen der Geschichte dazu taugt, zu verlieren, dann ist egal, ob der Leser bereits Sympathien für die Figur entwickelt hat und man moralisch auf deren Seite steht. Die Geschichten sind dabei sowohl in alltägliche Rahmen verankert (eine dickliche Nachbarin stellt einem Saunagänger nach) als auch in die strafrechtlichen Abgründe dessen, wozu Menschen in der Lage sind (Kinderschänder, Frauenschläger).

Interessant ist der Stil: Schreiber beobachtet aus der Distanz, sie seziert kühl und sachlich die Figuren und deren Beweggründe. Nur selten nimmt Schreiber einen umgangssprachlichen Schwung auf, mit dem sie eine Figur begleitet, und wenn, dann passt es genau zur Geschichte. Ansonsten erscheinen die Texte beinahe wie Zeitungs- oder Magazinberichte, was die brutale Wucht vieler Handlungen nur vergrößert.

Diese Art der Geschichten ist sicherlich nicht neu. Man kennt sie von Stephen King oder von "Tales From The Crypt". In TV-Zeitschriften war es im vergangenen Jahrhundert eine Weile lang beliebt, als Krimi bezeichnete Texte dieser Art zu veröffentlichen. Nur waren sie nie so blutig und die Abgründe nie so tief.

Das Buch in einem Rutsch lesen geht übrigens nicht so gut: Man fühlt sich irgendwann, als hätte man die Keule im Gesicht, das Messer in den Rippen und den Tritt zwischen den Beinen. Lange hält man die Pausen von diesem Buch allerdings auch nicht durch, dann will man sich von der nächsten fiesen Idee überraschen lassen.

Die kommen Schreiber übrigens im Alltag. "Ich sehe ein Kaninchen hüpfen - und auf einmal ist eine fiese Idee da", erzählt sie. Schreiber weiß auch, woher das kommt: "Die Welt ist böse und gemein - so habe ich sie kennen gelernt, so sind auch meine Geschichten."
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (3 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 9,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Braunschweig

Top-Rezensenten Rang: 380.257